Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch::

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Klemmenplan - Mehrere Ziele

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klemmenplan - Mehrere Ziele (9844 mal gelesen)
zwiebelernst
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von zwiebelernst an!   Senden Sie eine Private Message an zwiebelernst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwiebelernst

Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2007

EPLAN Electric P8 Select
1.7.12 Build 1923

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Tach zusammen,

ich habe eine Verteilerklemmleiste mit 3poligen Klemmen. Jede Klemme hat 1 externes und 1 oder 2 interne Ziele. Nun möchte ich die im Klemmenplan beide internen Ziele mit Anschluß untereinander haben. Im EPLAN Traninig wurden die Klemmen dann mehrfach dargestellt, nur krieg ich diese Einstellung nicht mehr hin.
Wer weiss Rat ?

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15321
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.1.6.5473 &
2.2.5.6359 HF1
2.3.5.7352
Expertenmenü :)

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hast Du mal ein Bildchen vielleicht für uns? Erleichtert das vorstellen der Sache ungemein... 

Danke...

------------------
 
Download | Historie | Das WTC lebt... | Cad.de Hilfe - hier! | Alte Suche - hier!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freezelander
Mitglied
Elektro-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von freezelander an!   Senden Sie eine Private Message an freezelander  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freezelander

Beiträge: 703
Registriert: 24.09.2003

Eplan P8 - Platform 2.1.6

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hallo Thomas,

du musst dafür auch ein entsprechendes Formular haben, in dem die entsprechenden Ziele eingetragen sind. Dies geschieht mittels Sondertexte (hier der Bereich über 400).
Also entweder nimmst du eins aus dem Eplan Standardsortiment oder bastelst dir eins, so wie du es genau brauchst.


@Bernd     Zeitgleich !!!

Upps, hier geht es ja um P8 
Müsste vom Prinzip her gleich gehen, die Texte werden aber anders benannt.

------------------
Gruss
Horst

[Diese Nachricht wurde von freezelander am 28. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15321
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.1.6.5473 &
2.2.5.6359 HF1
2.3.5.7352
Expertenmenü :)

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Ja Horst... aber Sondertexte Bereich 400 ist hier nicht... falscher Dampfer denn -> P8 

Kann es mir ungefähr vorstellen was er möchte, möchte es trotzdem mal sehen da es mit P8 doch recht viele Möglichkeiten gibt die Formulare zurecht zu basteln... 

Schönen Feierabend Horst... 

------------------
 
Download | Historie | Das WTC lebt... | Cad.de Hilfe - hier! | Alte Suche - hier!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zwiebelernst
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von zwiebelernst an!   Senden Sie eine Private Message an zwiebelernst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwiebelernst

Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2007

EPLAN Electric P8 Select
1.7.12 Build 1923

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leiste.jpg


Klemmenplan.jpg

 
Läuft das Forum hier eigentlich in Echtzeit ?

Also, das erste Bildchen zeigt die Leiste im Stromlaufplan mit den Potenzialen und das zweite den Klemmnplan.
Im Klemmenplan wird immer nur der erste Anschluß, also 1L nach -3U1, 3L nach -X2 etc. dargestellt, die Anschlüsse mit 2L, 4L usw. werden unterschlagen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15321
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.1.6.5473 &
2.2.5.6359 HF1
2.3.5.7352
Expertenmenü :)

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Na das bekommen wir doch hin. Ich zumindestens fahre jetzt aber erst nach Hause und werde - wenn keiner schneller war    - mir es nachher anschauen...

------------------
 
Download | Historie | Das WTC lebt... | Cad.de Hilfe - hier! | Alte Suche - hier!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15321
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.1.6.5473 &
2.2.5.6359 HF1
2.3.5.7352
Expertenmenü :)

erstellt am: 28. Mrz. 2007 21:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich

BGI_F13_006.f13.txt

 
Probiere mal... runterladen und Endung TXT entfernen, danach in Dein Systemstammdatenverzeichnis für Formulare kopieren...

So sieht das Formular aus (mal als Muster):

------------------
 
Download | Historie | Das WTC lebt... | Cad.de Hilfe - hier! | Alte Suche - hier!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zwiebelernst
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von zwiebelernst an!   Senden Sie eine Private Message an zwiebelernst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwiebelernst

Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2007

EPLAN Electric P8 Select
1.7.12 Build 1923

erstellt am: 28. Mrz. 2007 22:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Danke dir vielmals, so scheint es zu gehen, ich werde mein Formlar dann Freitag mal umfummeln...

Bin am 19. auch auf der HMI, falls wir uns treffen, ist wohl ein Bierchen fällig 

Gruss aus Essen, Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FML
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FML an!   Senden Sie eine Private Message an FML  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FML

Beiträge: 407
Registriert: 11.03.2002

Aktuell:
E21 V4.3 BL2399
E21 V4.3 API<P>EPLAN Electric P8 Professional
V 2.2 HF1
V 2.3
Eplan Fluid Add On
Electric P8 API<P>Systeme:
MS WINDOWS 7 64bit
MS WINDOWS 2003 Server
MS WINDOWS 2008 Server
MS WINDOWS SQL Server

erstellt am: 29. Mrz. 2007 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Thomas,  Bernd,

mit Interesse haben ich diese Beiträge im Forum verfolgt.
Da sind wir doch bei meinem Lieblingsthema Klemmleisten und Klemmen.
Zuerst mal ist meine Meinung, daß Eplan insbesondere P8 eigentlich von Hause aus mit solchen Verteilerklemmen richtig umgehen können müsste und auch keine Anpassungen am Klemmenplanformular notwendig sein dürften. Schön wie die Anwender sich doch immer wieder behelfen ( tricksen ) können. Andererseits verhindert das aber auch eine konsequente Beseitigung der Problematik durch Eplan.
Die Ursache allen Übels ist das Klemmenmodell in P8. Dieses Modell kann nämlich keine Klemmpunkte verwalten. Wie auch schon in E5 und E21. Im Falle der Klemme von Thomas verwaltet P8 die Klemmleiste X2 und eine Klemme 1 mit 2 Anschlußpunkten. Richtig wäre aber die Verwaltung einer Klemme mit 3 Anschlußpunkten ( mal abgesehen von evtl möglichen Stegbrücken ). Also nach Norm eigentlich -X2-1:1, -X2-1:2, -X2-1:3 oder -X2.1:1, -X2.1:2, -X2.1:3. Könnte man jetzt die Klemmpunkte verteilt im Stromlauf zeichnen ( im Prinzip wie eine Spule mit Kontakten ) bräuchte man auch nicht den Umweg über die Abbruchstellen machen. Über P8 Funktionalität mit Haupt- und Nebenelementen würde man auch automatische Querverwiese zur Übersicht bekommen. Der Klemmenplan müsste das natürlich auch verwalten können und käme automatisch zu der oben gewünschten Auswertung. Ein weiterer Vorteil wäre noch, daß man sagen könnte welcher Draht bzw. welche Ader auf welchen Klemmpunkt der Klemme führt. Wir würden das schon gern wissen und nutzen, denn beim Einsatz von z.B. 8-fach Verteilerklemmen kann es schon recht mühsam werden den richtigen Draht/Ader zu finden. Ferner wollen wir unserer Fertigung auch detaillierte Verdrahtungsvorschriften für weitere Automatisierungsschritte liefern. Eplan kennt diese Problematik zumindest seit 2002, denn wir haben genau zu diesem Thema einen Workshop beim Kundenbeirat durchgeführt, der auch ein entsprechendes objektorientiertes Modell erarbeitet hat mit dem es möglich ist eigentlich alle Arten von Klemmen zu modellieren. Schade, daß davon nichts in die Entwicklung von P8 eingeflossen ist. Eigentlich wundert es mich, dass die große E5 und E21 Welt anscheinend mit dem vorhandenen zufrieden zu sein scheint! 
Also Thoams jetzt sind wir schon zu zweit ( dritt?  Bernd ) ergo weiterbohren bei Eplan! 
Vielleicht gibts doch noch möglichst bald Grund zum   

Gruß Fritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zwiebelernst
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von zwiebelernst an!   Senden Sie eine Private Message an zwiebelernst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwiebelernst

Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2007

EPLAN Electric P8 Select
1.7.12 Build 1923

erstellt am: 30. Mrz. 2007 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Also, ich hab mein Formular jetzt geändert und es klappt, danke nochmal...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 1699
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 03. Apr. 2007 06:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hallo Fritz,
bin einer ähnlichen Meinung wie du. Momentan soll was im Gespräch sein damit solche Abbildungen möglich sind. Dies wäre für mich (EVU-Bereich) zwingend notwendig. Bin mal gespannt was da raus kommt.

mfg Django

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tkunert
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von tkunert an!   Senden Sie eine Private Message an tkunert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tkunert

Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2009

erstellt am: 07. Aug. 2009 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Zitat:
Original erstellt von bgischel:
Probiere mal... runterladen und Endung TXT entfernen, danach in Dein Systemstammdatenverzeichnis für Formulare kopieren...

So sieht das Formular aus (mal als Muster):

   


Hallo Bernd,

ich habe das mit Deinem Formular einaml ausprobiert, funktioniert auch wenn das Ziel auf einer anderen Klemmleiste liegt.
Doch wenn das Ziel zum auf der selben klemmleiste liegt jedoch ein paar Klemmen weiter hinten (z.B. von Klemme 8 nach 29) dann wird im Klemmenplan eine Stegbrücke dargestellt ich möchte jedoch die Ziele direkt an Klemme geschrieben bekommen.

Kannst Du mir da weiterhelfen?????????


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15321
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.1.6.5473 &
2.2.5.6359 HF1
2.3.5.7352
Expertenmenü :)

erstellt am: 07. Aug. 2009 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Die Darstellung der Stegbrücken muß man dann im Formular unterdrücken (in den Formulareigenschaften) wenn man nur das Ziel "ausgeschrieben" haben möchte...

...und Willkommen hier auf Cad.de 

------------------
 
P8 Magic | P8 FAQs | Eplan Downloads | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jens.boa
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von jens.boa an!   Senden Sie eine Private Message an jens.boa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jens.boa

Beiträge: 181
Registriert: 10.12.2003

bis Eplan P8 2.2
Eplan 5.11 -5.70
ecscad 5.6 und 2009

erstellt am: 07. Aug. 2009 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Zitat:
Original erstellt von FML:
  Thomas,   Bernd,

mit Interesse haben ich diese Beiträge im Forum verfolgt.
Da sind wir doch bei meinem Lieblingsthema Klemmleisten und Klemmen.
Zuerst mal ist meine Meinung, daß Eplan insbesondere P8 eigentlich von Hause aus mit solchen Verteilerklemmen richtig umgehen können müsste und auch keine Anpassungen am Klemmenplanformular notwendig sein dürften. Schön wie die Anwender sich doch immer wieder behelfen ( tricksen ) können. Andererseits verhindert das aber auch eine konsequente Beseitigung der Problematik durch Eplan.
Die Ursache allen Übels ist das Klemmenmodell in P8.
..............

Gruß Fritz


das schrieb FML im März 2007.

Jetzt ist schon 2009 und Eplan ingnoriert das Thema Klemmen konsequent weiter.
ich kann das Thema schon nicht mehr hören.
Es ist in diversen Foren heiss diskutiert, und von Eplan null Reaktion.
auch hier:
Thema:  Darstellung 4fach Klemmen (1170 mal gelesen)

@EPLAN-Buesgen

es sollte doch möglich sich sein dass sich euer Entwicklungschef oder eine andere kompetente Person einmal
dazu äußert, warum Eplan an seinem Klemmenmodell festhält und alle
Änderungswünsche ingnoriert bzw als nicht nötig erachtet.

ein schönes Wochenende

jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tkunert
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von tkunert an!   Senden Sie eine Private Message an tkunert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tkunert

Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2009

erstellt am: 17. Aug. 2009 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich

Stromlaufplan.jpg

 
Hallo Bernd,

wenn ich in den Formular eigenschaften die Darstellung der Stegbrücken unterdrücke, dann werden doch gar keine Stegbrücken dargestellt, oder irre ich mich?

Ich möchte jedoch eine Stegbrücke von 14 nach 15 schon dargestellt haben während eine Verbindung von 14 nach 41 als Ziel an den Klemmen dargestellt werden soll.

Außerdem habe ich keine Möglichkeit gefunden wie ich in den Formulareigenschaften die Darstellung der Stegbrücken unterdrücken kann. wie geht das?

Als Anhnag habe ich einmal die Darstelung beigefügt, wie sie im Moment bei mir ist.

Gruß

Thomas 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korgli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von korgli an!   Senden Sie eine Private Message an korgli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korgli

Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2008

P8 2.0

erstellt am: 17. Aug. 2009 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich

mehrfachklemmen_1.jpg


mehrfachklemmen_2.jpg

 
salü

Wir lösen das zur Zeit so - siehe Bild.
Geht irgendwie schon.
Der Rest wurde ja gesagt.

fredy

------------------
Gib niemals auf !!!   P8 1.9.SP1
Suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korgli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von korgli an!   Senden Sie eine Private Message an korgli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korgli

Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2008

P8 2.0

erstellt am: 17. Aug. 2009 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich

mehrfachklemmen_3.jpg

 
hi
Nochmals
denke das beileigendendes bild auch noch dazugehört damit man unseren Murks versteht 

fredy

------------------
Gib niemals auf !!!   P8 1.9.SP1
Suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tkunert
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von tkunert an!   Senden Sie eine Private Message an tkunert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tkunert

Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2009

erstellt am: 18. Aug. 2009 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
hi fredy,

danke, Deine lösung sieht gut aus.

Gruß

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tkunert
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von tkunert an!   Senden Sie eine Private Message an tkunert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tkunert

Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2009

erstellt am: 18. Aug. 2009 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hallo Fredy,

danke, deine Lösung klappt einwandfrei.

Gruß

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korgli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von korgli an!   Senden Sie eine Private Message an korgli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korgli

Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2008

P8 2.0

erstellt am: 18. Aug. 2009 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hi
Bitte - immer gerne.

Kann irgendwann Bernd mal Makros schicken. 
Mal sehen ob ich die durch die Leitung bring. (Bernd weiss Bescheid)

Schönen Abend noch. 

fredy

------------------
Gib niemals auf !!!   P8 1.9.SP1
Suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RonnyW.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RonnyW. an!   Senden Sie eine Private Message an RonnyW.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RonnyW.

Beiträge: 15
Registriert: 08.04.2005

erstellt am: 19. Aug. 2009 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hallo zusammen,

Also die Anordnung der Klemmen finde ich schon mal merkwürdig.
Denn so wie die dargestellt sind brauchst du dich nicht wundern das ein Ziel unterschlagen wird.
Meines Erachtens wäre es besser du würdest die Klemmen alle um 90°drehen und die Stegbrücke am im Plan schon am internen Ziel setzen.
So machen wir das immer im Eplan21.

Gruß Ronny

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korgli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von korgli an!   Senden Sie eine Private Message an korgli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korgli

Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2008

P8 2.0

erstellt am: 19. Aug. 2009 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
hi
Also bei uns wird kein Ziel unterschlagen.
Auch sonst alles i.o.

fredy

------------------
Gib niemals auf !!!   P8 1.9.SP1
Suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RonnyW.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RonnyW. an!   Senden Sie eine Private Message an RonnyW.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RonnyW.

Beiträge: 15
Registriert: 08.04.2005

erstellt am: 19. Aug. 2009 21:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich

Bild1.JPG


Bild2.JPG

 
Ja mag ja sein, aber betrachtet man das oben gezeigte Bild mal von der reinen Hardwareseite, so hat jede Klemme an der unteren Seite (externer Anschluss) 3 Anschlüsse, obwohl da nur 2 körperlich vorhanden sind.
Und der 3. Anschluss soll die Stegbrücke zur nächsten Klemme sein die wiederum auf den internen Anschluss geht.
Folglich muss im Klemmleisteneditor dies korrigiert werden.
Diese Arbeit sparen wir uns einfach in dem wir die Klemmen gleich anders platzieren, siehe Bild1.
Wir nutzen z.B. die Weidmüller Klemme siehe Bild2.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korgli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von korgli an!   Senden Sie eine Private Message an korgli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korgli

Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2008

P8 2.0

erstellt am: 20. Aug. 2009 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Guten Morgen
Na, - bei Weidmüller mag das stimmen.
Bei uns sind es Phoenix Quattro.

Klar ist, dass die Brücke die GRAFISCH gezeichnet ist, nicht ganz richtig ist. Es soll darstellen dass es eine Klemmen mit 4 Abängen ist. Also eine intern Verbindung Die Quatro haben je 4 Abgänge.

Bei der 1. ist der Eingang ja beim 11  d.h. bei der 1. klemme der 1. Abgang - Oder halt Zugang  - Dann folgen 3 mögliche Abgänge.
Bezeichnet mit 12-14.
Bei den nachfolgenden sind es je 4 Abgänge die benutzt werden können.
dargestellt durch die Nr. 21-24 für die Klemme 2 - und 31-34 für die Klemme 3  usw.

Ich denke doch, dass unser Modell nicht ganz falsch ist.
Und die Auswertung klappt bestens.
Ziele verlieren wir keine.
Da kann ich dir leider nicht ganz zustimmen, resp. weiss nicht was DU damit meinst.

Klar kann man sich fragen wie die Nummerierung sein soll.
Aber wir sind ganz zufrieden so.

so jetzt ist wieder schwitzen angesagt ...

schönen Tag

fredy

------------------
Gib niemals auf !!!   P8 1.9.SP1
Suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

n.hoffmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von n.hoffmann an!   Senden Sie eine Private Message an n.hoffmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für n.hoffmann

Beiträge: 11
Registriert: 03.02.2010

EPLAN P8 1.9 SP1 Select und Professional

erstellt am: 16. Feb. 2010 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich

phoenixquattro.jpg

 
so.. jetzt muss ich das aus dem verstaubten keller rauskramen...
hat jemand ein makro oder ein symbol für mich, für die Phoenix quattro 4fach klemmen ?
irgendwie klappt das alles nicht so wie ich mir das vorstelle.
bei uns sind die klemmstellen mit a,b,c,d bezeichnet, im klemmenplan wird das aber nicht so dargestellt. auch erkennt meine klemme die ziele nicht... bin schon langsam am verzweifeln.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Erfahrener Elektrokonstrukteur (m/w) EPLAN P8
Niedersachsen-Raum Göttingen, Zur Homepage Erfahrener Elektrokonstrukteur (m/w) EPLAN P8 Referenz Nr. FHE/34233 Das Unternehmen Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www...
Anzeige ansehenAnzeige vom 21.10.2014 (04:47 Uhr)
korgli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von korgli an!   Senden Sie eine Private Message an korgli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korgli

Beiträge: 327
Registriert: 12.02.2008

P8 2.0

erstellt am: 16. Feb. 2010 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zwiebelernst 10 Unities + Antwort hilfreich
Hi
ich kann dir nur den tipp geben den Thread von ANFANG an aufmerksam zu lesen.
Also mehr kann man eigentlich nicht mehr erklären.

Wo hast du denn Deinen knopf.

fredy

------------------
Gib niemals auf !!!   P8 1.9.SP1
Suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2014 CAD.de

-