Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  HiCAD - CAD-Software
  HiCAD SZA zu Step

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   HiCAD SZA zu Step (3296 mal gelesen)
darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle zusammen    ,

Ich habe hier einige SZA Dateiel ( Modelle und Zeichnungen ) und brauche hilfe da ich neu in HiCAD bin.

Ich muss die Dateien in Step dateien umkonvertieren, aber es sind mehrere 100te.

Gibt es da ein Skript bzw. Makro mit welchem ich das automatisieren kann ? habe bisher nur ein funktionierendes gefunden welches sie in DWG
exportiert und auch leider nur die Geladene Datei... und nicht alle Dateien in einem Ordner.

ich benutze die aktuelle HiCAD version

Mit freundlichen Grüßen
Darkangel142

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hier im Hicad-Forum gibt es einige Hinweise und auch ein Makro wenn mehrere Sza-Dateien in Step umgewandelt werden sollen!

Siehe hier:

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum20/HTML/000472.shtml#000003

Hat es geklappt?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dieses Skript hatte ich auch schon versucht,

so wie ich das verstanden habe muss ich ja die zu kovertierenden Daten in den Szenen ordner tun eine Liste.dat im Szenen Ordner erstellen und das skript in einer .mac datei laden.

Allerdings hat sich darauf hin nichts im Skript ordner verändert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

haben Sie eine Lizenz zur Erzeugung von Step-Dateien!?

Welches Aussehen hat Ihre Liste.Dat Datei?

Probieren Sie es einmal mit 2 Test-SZA-Dateien!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich kann als step im Programm exportieren, meine Liste. Dat ist leer und ich habe mehrere SZA Dateien bereis im ordner 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So habe meinen Fehler mit der Liste.DAT behoben und wenn ich jetzt eines der Macros starte kommt " Konstruktion aus Datenbank laden "

Was muss ich da machen ? ich habe hier nur die Zeichnungen als SZA

LG Darkangel142

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,


a) wenn die Liste-Dat abgearbeitet ist können die Step-Dateien ev. wo anders abgespeichert worden sein!

Suchen Sie mal mit heutigem Datum auf Ihrem Rechner nach *.stp Dateien!

b) haben Sie die Datei Liste.Dat in der Dosbox erzeugt!

Löschen Sie die leere Liste.Dat und erzeugen Sie die Liste.Dat neu!

Wie sieht der Inhalt aus!?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

arbeiten Sie mit Helios?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Liste.Dat hat nun die Dateinamen in sich und die DWG dateien werden durch ein anderes skript erstellt, allerdings läuft das Macro zur erzeugung von Step´s nicht..

Dies ist das DWG Skript welches funktioniert    (lösung b)

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum20/HTML/000165.shtml


Das nächste Problem wird wohl sein das es Zeichnungen und 3D Modelle sind, und nicht alle bezüge mehr vorhanden sind.

Gibt es da etwas für ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

kopieren Sie einmal die ersten 4 Zeilen des Inhaltes Ihrer Liste.Dat Datei`
und stellen Sie diese hier ein!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

a) haben Sie die DWG-Dateien mit einer Liste.Dat erzeugt?

b) denken Sie bitte daran, dass nach meiner Kenntnis nur 8 Zeichen mit dem OPEN-Befehl ausgewertet werden!

Lesen Sie noch die REM Anmerkung w.g. 1:4 ...  Dateinamenlänge die ausgewertet werden soll ...

20:input $Z
if not dvorhd goto 99
$Z:=$Z(1:4)

REM 1:4 bedeutet Dateinamenlänge bis 4 Zeichen
REM 1:8 .....    bis 8 Zeichen

Hat es jetzt geklappt?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein nur mit HiCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich Das skript mit einem 3D Teil laufen lasse bekomme ich die Fehlermeldung

"Fehler beim Lesen der Maskenkonfigurationsdatei"

was hat das auf sich ?

Ich habe $Z:=$Z(1:18) eingestellt das er mir alle im Szenen ordner befindlichen dateien konvertiert (DWG) und es hat auch funktioniert

Ich brauche halt Step nicht DWG...

[Diese Nachricht wurde von darkangel142 am 20. Jun. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Fehlermeldung kenne ich nicht!  Sorry!

Haben Sie eine Datei geladen und auf den Modellbereich gewechselt?

Vielleicht kann ein anderer User helfen oder Sie wenden sich an die  ISD Hotline die hilft Ihnen sicherlich!

Bis zum nächsten Mal!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann habe ich eine andere frage, wie kann ich den Makrorecorder starten ? das wäre noch eine möglichkeit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 20. Jun. 2013 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

mit

STRG + 7

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 20. Jun. 2013 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke  bei weiteren fragen schreibe ich 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 22. Jun. 2013 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

das Abspeichern der einzelnen DWG ist super,
geht es auch das die DWG Name im Dateiname gespeichert wird.

Danke im voraus


Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 22. Jun. 2013 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das geht sicher!

Probieren Sie mal im Makro folgendes vor der Stelle einzufügen
wo die DWG - Datei geschreiben wird:

...
$F:=DWG
$Z:=$Z+$F
STRING  $Z
OPTION  ESC
goto 20
...

Hat es geklappt?

!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 22. Jun. 2013 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

ich habe nur die 1 Version (a) im Einsatz da ich nur einzelne Dateien als DWG abspeichern möchte

REM  HICAD-Next VN:1211
REM          HiCAD       
START  59
HNEXT
REM  HiCAD  3 = 3-D SZENE
OPTION  3  59
OPTION  ESC
REM  BERECHNUNG  2 = Eigene Verf.
OPTION  2 159
REM  ZEICHENTEILE  6 = Datenaustaus.
OPTION  6  1
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  DWG
OPTION  ESC
OPTION  ESC
END


da funktioniert natürlich goto 20 nicht

vielleicht geht es auch in der Version

DANKE im voraus

Alois

[Diese Nachricht wurde von CADLUIS am 22. Jun. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 23. Jun. 2013 00:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

welchen Dateinamen hat denn mit Ihrem Makro die Autocad-Datei?

DWG.DWG?

Wenn dem so ist müssten Sie den Dateinmamen aus dem Hicadspeicher abrufen!
Setzen Sie diese Zeilen in Ihr Makro ein!

...
$A:=DWG
$A:=$@0+$A
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  $A
....

Hat es so geklappt?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 30. Jun. 2013 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich


Fehler.JPG

 
Hallo Hr. Christ,

der Zusatz funktioniert nicht, habe eine Fehlermeldung Fehlerhafte EIngabe-Wiederholung! wenn ich diese mit H:HST bestätige funktioniert es
siehe Beilage

Noch eine Frage:

Kann ich in der Datei Filegrup.dat den Pfad H: mit einer Variabelen
ersehen um in jedem Projekt die DWG ins richtige Verzeichniss zu
kopieren.

DANKE


Alois

[Diese Nachricht wurde von CADLUIS am 30. Jun. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 01. Jul. 2013 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

der Aufruf des Dateinamens $@0
zeigt den Dateinamen der geöffneten Datei in Hicad.
Wenn Sie nur den Namen nicht den Pfad benutzen wollen
müsste H: weggelassen werden!

$B:=$@0(3:5)

....
$A:=DWG
$C:=$B+$A
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  H:$C
.....

Probieren Sie es einmal so!

Die Pfadzuordnng der DWG-Datei könnte mit dem copy-Befehl erfolgen

copy dateiname1 dateiname2
oder
copy $variable1 $variable2

z.B.:

$D:=C:\hicad\ztl\HSTDWG.dwg
$E:=H:\DWG\HSTDWG.dwg

copy $D $E

Die Datei HSTDWG.DWG
wird in den Pfad H:\DWG kopiert

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 01. Jul. 2013 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich


Macrofehler.JPG

 
Hallo,

eine Frage
wieso erfolgt die Ausgabe nicht auf die Variable $C,
sonder kommt eine Fehlermeldung


DANKE im voaus


Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 01. Jul. 2013 20:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

wenn ich das von hier aus richtig sehe, ist der Pfad D:\hicaddwg\hst
noch nicht vorhanden!
Hicad schreibt die Dateien nur in die in der Filegrup.dat eingestellten Pfade und nicht direkt in einen frei gewählten Festplattenpfad.

Sie müssen dann einen Unterordner über MKDIR erzeugen und dann über den Copy-Befehl die HST.DWG in den Unterodner kopieren!

Kann es leider nicht selbst testen!

Ev. könnte es so gehen!

...
Pfad H:
$A:=$@9
$B:=$@0(3:5)
$C:=$A+$B
REM Datenaustausch 7 DWG erstellen
OPTION 7 35
STRING H:$B
OPTION ESC
OPTION ESC
MKDIR D:\HICADDWG\HST
REM  Probieren Sie einmal alternativ MKDIR $C  ob das geht!?
$D:=.DWG
$E:=$C+$D
$F:=\
$G:=$C+$F
$H:=$G+$B
$K:=$H+$D
copy $E $K
REM müsste folgendes ergeben:
REM copy D:\HICADDWG\HST.DWG D:\HICADDWG\HST\HST.DWG
END

Sind Sie jetzt weitergekommen!?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 02. Jul. 2013 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hätte nochmals eine frage,

gibt es die möglichkeit den String einer Funktion herraus zu bekommen ?

In dem Programm kann ich mit Speichern / Drucken und Export Step rausspeichern, allerdings funktioniert selbst wenn ich im macro editor bin die funktion Step speichern nicht.

Kann es sein das der Macro editor einen fehler hat ?

Mit freundlichen grüßen
Darkangel142

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 02. Jul. 2013 19:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dark...

bitte präzisieren Sie Ihre Frage bezüglich:
"..String einer Funktion ..."

Von einem Fehler im Editor ist mir nichts bekannt!

Da müssten Sie die Hotline kontaktieren!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 04. Jul. 2013 19:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

ich komme nicht weiter und zwar wenn
ich nachfolgendes Makro anwende bekomme ich eine Fehlermeldung bei Abbruch speichert Hicad mir die Datei mit richtigem Dateinamen auf C:\Hicad\Szenen

REM  HICAD-Next VN:1211
REM          HiCAD
START  59
HNEXT
REM  HiCAD  3 = 3-D SZENE
OPTION  3  59
OPTION  ESC
REM  BERECHNUNG  2 = Eigene Verf.
OPTION  2 159
REM  ZEICHENTEILE  6 = Datenaustaus.
OPTION  6  1
PFD H:
$A:=DWG
$B:=$@0
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  H:$B
OPTION  ESC
OPTION  ESC
END

Mit diesem Makro bekomme ich in dem Verz.
D:\ACADDWG\DWG.DWG

Ich möchte aber im Verzeichniss
D:\ACADDWG\ die Datei mit Dateinamen haben
wieso nimmt Hicad nicht die Variabel $B!

REM  HICAD-Next VN:1211
REM          HiCAD
START  59
HNEXT
REM  HiCAD  3 = 3-D SZENE
OPTION  3  59
OPTION  ESC
REM  BERECHNUNG  2 = Eigene Verf.
OPTION  2 159
REM  ZEICHENTEILE  6 = Datenaustaus.
OPTION  6  1
PFD H:
$A:=DWG
$B:=$@0
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  H:DWG
OPTION  ESC
OPTION  ESC
END

Danke im voraus

Alois

[Diese Nachricht wurde von CADLUIS am 04. Jul. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 04. Jul. 2013 21:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Sie ändern laufend Ihre Wünsche!

Wie sieht der Inhalt Ihrer Filegrup.Dat Datei aus?

Sind die Ordner auf der Festplatte die in der Filegrup.Dat eingetragen sind auch alle vorhanden!?

Wie lautet der Dateiname Ihrer Hicad-Datei?

Wie lautet der Inhalt der Variablen $B?

Haben Sie es mit meinen letzten Vorschlägen mit dem Copy-Befehl versucht!?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

[Diese Nachricht wurde von ch am 04. Jul. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 05. Jul. 2013 05:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

ich ändere nicht meine Wünsche, sondern ich möchte erstmal das die DWG Datein in dem eingestellten Verzeichniss gespeichert werden.
Dann wenn dieses funktioniert möchte ich das der Ordner für jedes Projekt selbst erstellt wird.

In der Filegrup.dat steht

H :\HICADDWG

DANKE

Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 05. Jul. 2013 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

welches Ergebnis erzielen Sie wenn Sie in der Stringzeile

statt STRING  H WG

STRING  RET

oder

STRING $B

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 05. Jul. 2013 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

bei $B  bekomme ich Fehlerhafte Eingabe nach Abbruch speichert mir Hicad mit dem Dateinamen in C:Szenen

bei RET speichert mit Hicad den Dateinamen nach C:Szenen


DANKE

Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 05. Jul. 2013 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

welchen Inhalt hat die Variable $B im Variablenspeicher?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 05. Jul. 2013 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich


Variablen.JPG

 
Hallo Hr. Christ,

beiliegend meine Variablen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 05. Jul. 2013 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

sehe die Variable $B nicht!

Lassen Sie mal Ihr Makro laufen und dann die Variablen anzeigen!?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 05. Jul. 2013 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das sind alle Variablen


DANKE

Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 05. Jul. 2013 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

dann würde ich mit dem copy-Befehl die DWG-Datei in den gewünschten Ordner kopieren!

Wie im Beitrag weiter oben angegeben!

....
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  Ret
OPTION  ESC
OPTION  ESC
copy....
END

Ev. wenden Sie sich doch an Ihre ISD-Niederlassung oder an die Hotline oder vielleicht hat ein anderer Hicad-Anwender eine Idee!?

Schönes Wochenende!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 05. Jul. 2013 20:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

noch eine Frage
meine Variablen sind: $B  C:HST.SZA
                      $C  D:\HICADDWG\C:\HST.SZA

wie bekomme ich das C: von der Variable $B weg


Danke für die MÜHE

ebenfals schönes Wochende


Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 05. Jul. 2013 22:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

habe ich Ihnen schon am 1. Juli im Beitrag geschrieben:

$B:=$@0(3:5)  so wir das C:  1. und 2. Zeichen weggelassen!
              das 3. - 5. Zeichen ist dann HST

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 11. Jul. 2013 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ch.

Ich benutze derzeit das DWG skript und habe jetzt noch das Problem das Hicad mich nach jeder Datei frägt ob das Model gespeichert werden soll bevor das nächste teil geladen wird. Lässt sich diese Frage deaktivieren ?

LG Darkangel142

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 11. Jul. 2013 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dark....,

stellen Sie mal Ihr Skript hier ein dann dann ich Ihnen vielleicht helfen!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 12. Jul. 2013 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

script 1  sim1.mac

REM Laden Sie eine Konstruktion in den Arbeitsspeicher
REM Erzeugen Sie eine Datei Liste.DAt mit dem Befehl
REM "dir /b *.SZA>LISTE.DAT" in der DOSbOX...
REM Bitte eine Konstruktion laden

REM  HICAD-NT  :  2.0 VN:107
REM          HiCAD         
START  59

$dat:=LISTE


open $DAT

if not vorhd then
close $DAT
goto 100
ifend

20:input $Z
if not dvorhd goto 99
$Z:=$Z(1:60)

REM 1:4 bedeutet Dateinamenlänge bis 4 Zeichen
REM 1:8 .....                                    bis 8 Zeichen

REM  HICAD-Next VN:1206
REM          HiCAD         
START  59
HNEXT
REM  HiCAD  3 = 3-D SZENE
OPTION  3  59
REM  3D - SZENE  2 = Laden
OPTION  2 101
STRING  $Z
OPTION  ESC


call c:sim2

goto 20

99:echo Alle Dateien eingel. oder keine oder leere Liste (liste.DAT) vorhanden

100:END


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

skript 2 sim2.mac

REM  HICAD-NT  :  2.0 VN:107
REM          HiCAD         
START  59
HNEXT
REM  HiCAD  2 = 2-D ZTL
OPTION  2  59
REM  ZEICHENTEILE  6 = Datenaustaus.
OPTION  6  1
REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
STRING  $Z
OPTION  ESC
END

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darkangel142
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von darkangel142 an!   Senden Sie eine Private Message an darkangel142  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darkangel142

Beiträge: 13
Registriert: 20.06.2013

erstellt am: 12. Jul. 2013 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ch,
gibt es zudem eine Möglichkeit eine Step extraktion in dieses Skript einzufügen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 12. Jul. 2013 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dark...,

bitte erzeugen Sie ein Makro mit STRG + 7
und laden Sie per Makro eine SZA ein und beenden Sie diese SZA und laden eine neue SZA ein - dann werden Sie gefragt ob gespeichert werden soll - hier geben Sie nein ein!
Beenden Sie das Makro und schauen Sie sich das Protokoll im Editor an!

Dann müsste bevor die nächste SZA eingeladen ist eine Abfrage mit einer Null erscheinen! Diese Zeilen bauen Sie dann in Ihr bestehendes Makro ein!

So können Sie auch die Daten für ein Step-Makro ermitteln indem Sie das Makro aufzeichnen!

Alternativ können Sie sich das Makro sicher auch bei ISD über die Hotline erzeugen lassen!

Damit schließe ich die Beantwortung zu diesem Fragenkomplex von meiner Seite - eventuell ist ein anderen User oder der Moderator weiter behilflich!

Viel Erfolg!


------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marco.precker
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von marco.precker an!   Senden Sie eine Private Message an marco.precker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marco.precker

Beiträge: 23
Registriert: 26.09.2016

HiCAD 2013 SP2
1802.4 (Build 509)

erstellt am: 04. Jan. 2017 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darkangel142 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!
Hier habt ihr ein Makro, das automatisch alle SZA-Dateien in einem Verzeichnis zu STEP konvertiert.

Download und Beschreibung:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum20/HTML/000472.shtml#000004

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de