Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  Text ändern Global?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Text ändern Global? (651 mal gelesen)
me10mf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von me10mf an!   Senden Sie eine Private Message an me10mf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me10mf

Beiträge: 12
Registriert: 19.12.2017

Drafting 18.1
Modeling 18.1

erstellt am: 19. Dez. 2017 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ist es möglich einen Text global im Part Browser zu ändern (im Editor) egal wo dieser ist? Bin blutiger Anfänger und habs so probiert....


Code:
DEFINE te
WUI_EDIT_TEXT GLOBAL EDITOR
END_DEFINE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Roman an!   Senden Sie eine Private Message an Roman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman

Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2001

ME10 18.1, Win7
SD v18.1, Win7
Windchill 10.2

erstellt am: 19. Dez. 2017 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich muss nochmal nachhaken:
Willst du einen Teilenamen ändern? Oder einen Text in einem Teil ändern?

Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me10mf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von me10mf an!   Senden Sie eine Private Message an me10mf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me10mf

Beiträge: 12
Registriert: 19.12.2017

Drafting 18.1
Modeling 18.1

erstellt am: 19. Dez. 2017 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
es geht um einen Text.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Roman an!   Senden Sie eine Private Message an Roman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman

Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2001

ME10 18.1, Win7
SD v18.1, Win7
Windchill 10.2

erstellt am: 19. Dez. 2017 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Also willst du in der Zeichnung einen Text antippen und dann soll er im Editor änderbar sein, egal ob das Teil aktiv ist oder nicht?
Ich glaube das schwirrt hier irgendwo im Forum als Makro rum.

Ich suche nachher mal
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Roman an!   Senden Sie eine Private Message an Roman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman

Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2001

ME10 18.1, Win7
SD v18.1, Win7
Windchill 10.2

erstellt am: 19. Dez. 2017 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Probier mal:

Code:

DEFINE freitext
LOCAL p_txt

READ "Zu ändernden Text antippen" p_txt
EDIT_PART p_txt
WUI_EDIT_TEXT p_txt
END
END_DEFINE


Ganz quick and dirty

Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me10mf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von me10mf an!   Senden Sie eine Private Message an me10mf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me10mf

Beiträge: 12
Registriert: 19.12.2017

Drafting 18.1
Modeling 18.1

erstellt am: 19. Dez. 2017 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja funktioniert zwar, aber noch nicht so wie es mir lieb wäre....

Beim ersten Klick an den zu bearbeiteten Text, wird erstmal das Einzelteil aktiv gesetzt und beim zweiten klicken kann man dann den Text editieren. Geht das vielleicht auch mit nur einen Klick?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Roman an!   Senden Sie eine Private Message an Roman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman

Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2001

ME10 18.1, Win7
SD v18.1, Win7
Windchill 10.2

erstellt am: 19. Dez. 2017 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Komisch,
bei mir gehts mit einem Klick  

Roman

Tante Edit: Noch seltsamer, manchmal gehts manchmal nicht . Ich habe noch keinen gemeinsamen Nenner gefunden.
Mal sehen. Stay tuned

[Diese Nachricht wurde von Roman am 19. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Roman an!   Senden Sie eine Private Message an Roman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman

Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2001

ME10 18.1, Win7
SD v18.1, Win7
Windchill 10.2

erstellt am: 19. Dez. 2017 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach ich habs, 
die Koordinaten innerhalb des Teils sind andere,
sobald das makro das Teil aktiv schaltet stimmt der Punkt nicht mehr.
Bei denen wo es geklappt hat, fallen die Koordinatensystem zusammen.

Muss ich nochmal knobeln.

Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Roman an!   Senden Sie eine Private Message an Roman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman

Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2001

ME10 18.1, Win7
SD v18.1, Win7
Windchill 10.2

erstellt am: 19. Dez. 2017 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

So,
probier mal
Code:

DEFINE freitext
LOCAL p_txt
READ "Zu ändernden Text antippen" p_txt
INQ_ELEM p_txt
ADD_ELEM_INFO "DasistMeinText" GLOBAL TEXTS p_txt
EDIT_PART p_txt
INQ_SELECTED_ELEM TEXTS INFOS "DasistMeinText"
LET p_txt (INQ 101)
CHANGE_GLOBAL_INFO "DasistMeinText" ""
EDIT_TEXT p_txt
END
END_DEFINE

Den Trick mit dem Info-anhängen habe ich von Hannes hier aus dem Forum.
Derr Beitrag ist der hier:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum15/HTML/000565.shtml#000001]
Roman

[Diese Nachricht wurde von Roman am 19. Dez. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Roman am 19. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1564
Registriert: 03.2003.27

● PEnix@home(garnimmermehr)
● OutOfCadSince2009
● JobLess2017v02

erstellt am: 19. Dez. 2017 18:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Mach(t) den InfoText besser eindeutig. Irgendwann erwischt du sonst mal nen "richtigen/wichtigen" Infotext, den Du zum Schluss weghaust.

Code:
  LOCAL Obj_tmp_info
  LET Obj_tmp_info ('DasistMeinText:'+(STR RND))
  ...
  ADD_ELEM_INFO Obj_tmp_info GLOBAL TEXTS p_txt
  ...

so in etwa.
alternative (nur wenn das keiner schneller als 1 mal pro sekunde macht)
Code:
LET Obj_tmp_info ('DasistMeinText:'+(STR(SECONDS_SINCE_1970)))
oder kann das nur der Annotator.exe?

@Roman: da oben ist noch ein "INQ_ELEM p_txt"  zuviel.

[edit]SECONDS_SINCE_1970[/edit]
------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

[Diese Nachricht wurde von der_Wolfgang am 19. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me10mf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von me10mf an!   Senden Sie eine Private Message an me10mf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me10mf

Beiträge: 12
Registriert: 19.12.2017

Drafting 18.1
Modeling 18.1

erstellt am: 20. Dez. 2017 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey das klappt schon mal super   hab aber folgendes kleines geändert damit der Editor zum eingeben erscheint. Also von "EDIT_TEXT p_txt" zu "WUI_EDIT_TEXT EDITOR p_txt"

Code:

DEFINE freitext
LOCAL p_txt
READ "Zu ändernden Text antippen" p_txt
INQ_ELEM p_txt
ADD_ELEM_INFO "DasistMeinText" GLOBAL TEXTS p_txt
EDIT_PART p_txt
INQ_SELECTED_ELEM TEXTS INFOS "DasistMeinText"
LET p_txt (INQ 101)
CHANGE_GLOBAL_INFO "DasistMeinText" ""
WUI_EDIT_TEXT EDITOR p_txt
END
END_DEFINE

Jetzt aber noch eine Frage. Jetzt ist es möglich EINEN Text zu bearbeiten und nachdem der Text editiert ist, ist auch der Befehl beendet. Ist es nun noch möglich wie beim herkömmlichen Befehl (WUI_EDIT_TEXT), dass dieser erhalten bleibt und ich einfach einen nächsten Text editieren kann?

[Diese Nachricht wurde von me10mf am 20. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

r.hoffmann
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von r.hoffmann an!   Senden Sie eine Private Message an r.hoffmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für r.hoffmann

Beiträge: 115
Registriert: 07.12.2006

OSD 13.2

erstellt am: 29. Dez. 2017 21:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me10mf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
mit untenstehendem Makro kannst Du Texte wiederholt editieren,
bis Du das Makro mit Ende oder Abbruch beendest.
Es fragt in einer Endlosschleife immer wieder zu ändernde Texte ab.
Mit INQ 403 stellst Du sicher, dass auch wirklich Texte angetippt werden.
Gruß
Robert

Code:
__________________________________________________

DEFINE eva_edit_texte
  LOCAL p_txt
  LOCAL i_txt
  LOCAL ok
  LET i_txt 'eva_tmp_text'
  LET ok 1
  REPEAT
    READ "Zu Ìndernden Text antippen" p_txt
    INQ_ELEM p_txt
    IF (INQ 403= TEXT)
      ADD_ELEM_INFO i_txt GLOBAL TEXTS p_txt
      EDIT_PART p_txt
      INQ_SELECTED_ELEM TEXTS INFOS i_txt
      LET p_txt (INQ 101)
      CHANGE_GLOBAL_INFO i_txt ""
      WUI_EDIT_TEXT p_txt END
    END_IF
  UNTIL (ok=0)
END_DEFINE
__________________________________________________

------------------
Homepage: www.me10-makros.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me10mf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von me10mf an!   Senden Sie eine Private Message an me10mf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me10mf

Beiträge: 12
Registriert: 19.12.2017

Drafting 18.1
Modeling 18.1

erstellt am: 15. Jan. 2018 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja geile Sache! Ist seit paar Tagen erfolgreich im Einsatz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz