Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ICEM Surf
  Konstruktionproblem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konstruktionproblem (514 mal gelesen)
Heribert
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von Heribert an!   Senden Sie eine Private Message an Heribert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heribert

Beiträge: 193
Registriert: 31.10.2003

WF2 120 / Icem Surf / Catalyst
Pentium 4 2 GHZ 1MB Fx1100

erstellt am: 24. Jun. 2004 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe hier eine kleine Konstruktionsanforderung, bei der ich noch über die beste Vorgehensweise grüble.Vielleicht hat ja eine einen guten Ansatz dafür:
gegeben ist eine in U/V gewölbte fläche , fast identisch mit einer Seitenscheibe ( PKW). Diese Scheibe soll nun an/auf einer Kurve verlagert werden, wobei der Raum dem die Scheibe während der Bewegung einnimmt ermittelt werden soll um letzendlich diesen Raum mit Flächen zu umschliessen.
Im ersten Ansatz hatte ich gedacht auf der Kurve im äquidistante Punkte zu erzeugen und an diesen Punkten die Scheibe zu translatieren. damm hätte ich eine Anzahl Scheibenpositionen und könnte die Randpunkte der Scheiben mit einer Kurve verbinden usw. ...

Aber vielleicht gibs ja noch eine bessere Lösung ???

viele Grüße Heribert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Reitemeyer
Moderator
Technical and Application Support / Licensing/Data interchangeability/Trainer


Sehen Sie sich das Profil von Reitemeyer an!   Senden Sie eine Private Message an Reitemeyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Reitemeyer

Beiträge: 216
Registriert: 28.11.2002

Catiav5/6 - ISD (ICEM Shape Design)- ICEM Surf
Photoshop - <P>Irix-Linux-Hpux-AIX-Solaris-Suse-DOS-Windows<P>Telefonjoker :-)

erstellt am: 05. Jul. 2004 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Heribert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heribert..........sorry

Bin etwas spät dran, aber du hast bestimmt inzwischen selbst herausgefunden, daß die Profile Funktion mit den entsprechenden Bewegungsgesetzen hier eher das richtige Ergebnis liefern wird, weil nicht nur Translationen sondern auch Verdrehungen mit einbezogen werden und der resultierende Raum - mit global offset dann gleich ein Ergebnis bringt.
Aber: Die Profile Funktion ist so eine "Eierlegendewollmilchsau" und hier im Forum nicht so einfach erklärbar. Ich möchte da auf das Onlinemanual verweisen.
...viel Spaß ...:-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heribert
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von Heribert an!   Senden Sie eine Private Message an Heribert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heribert

Beiträge: 193
Registriert: 31.10.2003

WF2 120 / Icem Surf / Catalyst
Pentium 4 2 GHZ 1MB Fx1100

erstellt am: 06. Jul. 2004 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke reitemeyer,
Ja, über  Profile bin ich auch schon gestoplpert. Eine tolle Funktion.
Allerdings komm ich damit nicht weiter, weil der entstehende Raum nicht nur von den Randkurven gebildet wird, sondern durch die Bombierung der Fläche ensteht. D.h. innerhalb der Fläche sind stärkere Erhöhungen die über die Profilfläche stehen würden. Ich bin deshalb im Moment in UM und habe als Projektionbasis meine Gleitkurve/fläche. Das Bewegen darauf gelingt schon sehr gut. Schön wäre es, wenn man dabei mehre Kopien im Abstand "X" von der Ursprungspos. setzten kann. Geht das ???  Ansonsten wiederhol ich den Vorgang eben mehrmals. Wenn ich dann mehrer Kopien haben, wollte ich mir Schnitte dadurchlegen, um ein paar Referenzen für die Umhüllungsflächenkonstruktion zu haben.
- ob das wohl alles so der Königsweg ist ?-

viele Grüße , Heribert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Reitemeyer
Moderator
Technical and Application Support / Licensing/Data interchangeability/Trainer


Sehen Sie sich das Profil von Reitemeyer an!   Senden Sie eine Private Message an Reitemeyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Reitemeyer

Beiträge: 216
Registriert: 28.11.2002

Catiav5/6 - ISD (ICEM Shape Design)- ICEM Surf
Photoshop - <P>Irix-Linux-Hpux-AIX-Solaris-Suse-DOS-Windows<P>Telefonjoker :-)

erstellt am: 06. Jul. 2004 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Heribert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heribert,

beim verschieben kann man oft (ween oben rechts bei den Maustasten "fix" steht) mit der mittleren Maustaste ein Profil absetzen an der von dir gewünschten Stelle.

Ansonsten denke ich mal, daß ich mir ein Bild nur von einem Bild machen kann. Deine Beschreibung ist für mich als Aussenstehender ..so nicht eindeutig nachvollziehbar, um konkrete Angaben machen zu können.
gruß ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heribert
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von Heribert an!   Senden Sie eine Private Message an Heribert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heribert

Beiträge: 193
Registriert: 31.10.2003

WF2 120 / Icem Surf / Catalyst
Pentium 4 2 GHZ 1MB Fx1100

erstellt am: 06. Jul. 2004 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


b1_start.jpg


b2_ende.jpg

 
mal sehen ob das klappt mit den bildchen.
sollte einmal die Startpos. und die Endpos. darstellen
den raum der bewegung dazwischen soll ermittelt werden

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Reitemeyer
Moderator
Technical and Application Support / Licensing/Data interchangeability/Trainer


Sehen Sie sich das Profil von Reitemeyer an!   Senden Sie eine Private Message an Reitemeyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Reitemeyer

Beiträge: 216
Registriert: 28.11.2002

Catiav5/6 - ISD (ICEM Shape Design)- ICEM Surf
Photoshop - <P>Irix-Linux-Hpux-AIX-Solaris-Suse-DOS-Windows<P>Telefonjoker :-)

erstellt am: 06. Jul. 2004 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Heribert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heribert,

also - hab mich da jetzt nicht intensiv hineingedacht - aber mir scheint : eine normale Rotation mit einer definierten Anzahl Zwischenschritten müsste genug Raumpunkte erzeugen um damit weiterzukommen.

Ich überlege gerade ob die Filletabstellung nicht gleich eine fertige Fläche erzeugen könnte, habe aber keine Zeit, das durchzuspielen.

Wer konnte auch damit rechnen, daß du tatsächlich Bilder schickst ...:-)

probier mal mit rotation  oder filletabstellung ...??!!??
Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz