Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Creo 7 Steuerkurvenbiegung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für PTC CREO
Autor Thema:  Creo 7 Steuerkurvenbiegung (440 mal gelesen)
jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 27. Mrz. 2021 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Teilungsflaeche.jpg


test2-wf2.prt.zip


test3-cp7.prt.zip

 
Guten Tag,

Ich habe so ein kleines Problem mit Creo 7. 
Ich muss eine Teilungsfläche gemäß dem angehängten Bild erstellen:
Teilungsflaeche.jpg
Wenn ich es mit Creo 7 versuche, ist das Ergebnis leider sehr schlecht:
test3-cp7.prt.1
Wenn ich versuche, dasselbe mit WF 2 zu tun, erhalte ich genau das Ergebnis, das ich brauche:
test2-wf2.prt.1
WF 2 hat mehrere Möglichkeiten, das Ergebnis zu beeinflussen. In Creo 7 kann ich das erstellte KE in fast keiner Weise beeinflussen.
Interessanterweise, wenn ich ein mit WF 2 erstelltes Teil in Creo 7 öffne und diese KE modifiziere, alle Menus und Optionen gemäß WF 2 sind. Ich weiß also nicht, was ich in Creo 7 falsch mache.
Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2175
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M190
Creo 4.0 M130
Creo 7 im Test
STools 2018
GT/SUT 7.0.0.1 im Test
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 29. Mrz. 2021 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

und kurze Frage: Warum verwendest du in WF2 und C7 unterschiedliche Leit/Biegekurven und unterschiedliche Mustergeometrie?

Wenn ich in Creo7 die Werte aus WF2 verwende, kommt in Creo7 auch das raus, was es in WF2 gibt.
------------------
Beste Grüße
Max

[Diese Nachricht wurde von BergMax am 29. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Skizze-Profil-Creo-7.jpg


Skizze-Profil-Creo-7-WF2-angepasst.jpg


Skizze-Profil-WF2.jpg

 
Hallo,

Danke für Deine Antwort. Der Grund ist sehr einfach ...
Ich füge Bilder bei, um dies zu verdeutlichen.

So starten Sie den Vergleich:

Skizze-Führungskurve-WF2.jpg -> Skizze-Führungskurve-Creo-7.jpg

Skizze-Profil-WF2.jpg -> Skizze-Profil-Creo-7.jpg

Ich sehe darin keinen grundsätzlichen Unterschied, außer dass die Führungskurve bei dem in CREO 7 erstellten Teil offen ist. 

Der resultierende Teil wurde in Creo 7 nach Änderung des Profils genau gemäß dem in WF 2 verwendeten Profil erstellt.

Skizze-Profil-Creo-7-WF2-angepasst.jpg
                   .
                   .
                   .          
Profil-Creo-7-nach-WF2.jpg

Jetzt bearbeiten Sie die Führungskurve:

Führungskurve-Creo-7-nach-WF2.jpg

Und das ist das Ergebnis, das ich bekomme, wenn die Führungskurve geschlossen ist.


Ergebnis-Profil-Führungskurve-Creo-7-nach-WF2.jpg


Ich freue mich über jeden Rat zu diesem Thema.


[Diese Nachricht wurde von jarope am 29. Mrz. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von jarope am 29. Mrz. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von jarope am 29. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ww3-cad-antwort-1.pdf

 
Mit den Bildern hat es nicht geklappt, also füge ich ein PDF bei.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2175
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M190
Creo 4.0 M130
Creo 7 im Test
STools 2018
GT/SUT 7.0.0.1 im Test
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 29. Mrz. 2021 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

wenn ich das Teil Test3-CP7 öffne, bekomme ich diese merkwürdige sinnfreie Biegung, wie im Bild vom PDF.
Gehe ich dann aber einmal in die Definition der Steuerkurvenbiegung und ohne jede Änderung wieder raus, erhalte ich das gewünschte korrekte Ergebnis.

Erzeuge ich aus Kurve und Muster eine neue Steuerkurvenbiegung, erhalte ich direkt die korrekte Geometrie.
Ich bekomme es nicht hin, diese falsche Geometrie selbst zu erzeugen...

Wochenversionsproblem? Ich verwende Creo 7.0.3.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10431
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M120 (+Geniustool für Creo 6.0.2)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 29. Mrz. 2021 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe kein Creo 7 und kann es demzufolge nicht prüfen.

Aber im PDF ist zu sehen, dass anscheinend bei der Musterung des Profiles etwas nicht stimmt. Vielleicht auch schon die Ausrichtung des Profiles. 

Ich habe versucht in Creo 4 das einmal zu modellieren. Dabei musste ich feststellen, dass es einige Hürden gibt. Die angedachte Trennung in der Mitte des Bogens konnte nicht als Startpunkt definiert werden. 
Also habe ich das Profil an den Beginn des Eckenradius geschoben. Dabei habe ich aber die Ausrichtung des Profiles nicht verändert. Somit war es mir schon mal möglich, eine Biegung zu erzeugen, welche aber nicht der Vorgabe entspricht. Nur der Beginn der Steuerkurvenbiegung liegt aus der Steuerkurve und alle nachfolgende Geometrie entfernt sich immer weiter von der Steuerkurve.
Dafür gibt es einen recht einfachen Grund. Die Geometrie muss im Startpunkt tangential zur Steuerkurve verlaufen. Wenn also das Profil so erzeugt wird, dass es im Startpunkt richtig liegt, dann wird es auch mit der Steuerkurvenbiegung klappen. HTH

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, mein Creo ist 7.0.2, aberich habe es auch in CREO 3 versucht und mit dem gleichen Ergebnis.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Wie kann ich den Startpunkt in die Skizze in CREO 7 ändern? Diese Möglichkeit habe ich auch nach sorgfältiger Anstrengung nicht gefunden.


Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Ich habe kein Creo 7 und kann es demzufolge nicht prüfen.

Aber im PDF ist zu sehen, dass anscheinend bei der Musterung des Profiles etwas nicht stimmt. Vielleicht auch schon die Ausrichtung des Profiles.  

Ich habe versucht in Creo 4 das einmal zu modellieren. Dabei musste ich feststellen, dass es einige Hürden gibt. Die angedachte Trennung in der Mitte des Bogens konnte nicht als Startpunkt definiert werden.  
Also habe ich das Profil an den Beginn des Eckenradius geschoben. Dabei habe ich aber die Ausrichtung des Profiles nicht verändert. Somit war es mir schon mal möglich, eine Biegung zu erzeugen, welche aber nicht der Vorgabe entspricht. Nur der Beginn der Steuerkurvenbiegung liegt aus der Steuerkurve und alle nachfolgende Geometrie entfernt sich immer weiter von der Steuerkurve.
Dafür gibt es einen recht einfachen Grund. Die Geometrie [b]muss
im Startpunkt tangential zur Steuerkurve verlaufen. Wenn also das Profil so erzeugt wird, dass es im Startpunkt richtig liegt, dann wird es auch mit der Steuerkurvenbiegung klappen. HTH

[/B]


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


howtodrawaparametricovalgear.pdf


test-creo-3.prt.zip

 
Hallo ,

Die Geometrie war in allen Fällen tangential zur Führungskurve.
Ich habe diesen Teil in CREO 3 noch einmal gemacht.
Ich habe auch die Anweisungen verwendet, die veröffentlicht wurden auf:
community.ptc.com
Ich lege dieses Anleitung bei. 
Die Steuerkurvenbiegung-Funktion endet mit einem Fehler, blinkt jedoch kurz genau dieselbe unsinnige Form wie in Creo 7.

[Diese Nachricht wurde von jarope am 29. Mrz. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von jarope am 29. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10431
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M120 (+Geniustool für Creo 6.0.2)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 29. Mrz. 2021 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jarope:
... Die Geometrie war in allen Fällen tangential zur Führungskurve. ...
   OK. Ist von mir nichts ganz richtig beschrieben. Und so wie Du es umgesetzt hast, ist es dann richtig falsch. :D

Dein Profil liegt irgendwo tangential an der Steuerkurve an. Dies muss aber am Beginn der zu verformenden Geometrie der Fall sein. Besser ausgedrückt: Die Steuerkurve muss senkrecht auf der Fläche stehen, welche den Anfang der zu verformenden Geometrie darstellt.

Zitat:
... Ich habe diesen Teil in CREO 3 noch einmal gemacht.
   WF2, Creo 7, Creo 3 ... Wie viele Versionen habt ihr noch installiert?

BTW: In Creo 4 macht er die Steuerkurvenbiegung aber eben falsch auf Grund der Ausrichtung.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?       Verwundert über die Antworten?      Dann schnell nachfolgende Links durchlesen.   
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe immer noch alle Versionen installiert, die wir während meiner Zeit in der Firma verwendet haben.
Soweit ich weiß, ist die Lizenzweise in Ordnung, und jede neue Lizenz für einen neuen Computer ermöglicht es mir auch.

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
    WF2, Creo 7, Creo 3 ... Wie viele Versionen habt ihr noch installiert?

BTW: In Creo 4 macht er die Steuerkurvenbiegung aber eben falsch auf Grund der Ausrichtung.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ich habe alle Positionen ausprobiert - am Anfang großer Radien, in der Mitte am Ende und gleich mit einem kleinen Radius ...

Obwohl es ein kleines Problem gibt und das ist Muster...


Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
    WF2, Creo 7, Creo 3 ... Wie viele Versionen habt ihr noch installiert?

BTW: In Creo 4 macht er die Steuerkurvenbiegung aber eben falsch auf Grund der Ausrichtung.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jarope
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von jarope an!   Senden Sie eine Private Message an jarope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jarope

Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2013

Creo Parametric 7

erstellt am: 29. Mrz. 2021 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kannst du bitte das regenerierte Teil zur Verfügung stellen?

Zitat:
Original erstellt von BergMax:
Moin,

wenn ich das Teil Test3-CP7 öffne, bekomme ich diese merkwürdige sinnfreie Biegung, wie im Bild vom PDF.
Gehe ich dann aber einmal in die Definition der Steuerkurvenbiegung und ohne jede Änderung wieder raus, erhalte ich das gewünschte korrekte Ergebnis.

Erzeuge ich aus Kurve und Muster eine neue Steuerkurvenbiegung, erhalte ich direkt die korrekte Geometrie.
Ich bekomme es nicht hin, diese falsche Geometrie selbst zu erzeugen...

Wochenversionsproblem? Ich verwende Creo 7.0.3.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2175
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M190
Creo 4.0 M130
Creo 7 im Test
STools 2018
GT/SUT 7.0.0.1 im Test
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 30. Mrz. 2021 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich


test3-cp7.prt


Biegen.png

 
Moin,

nur nach dem "rein ins KE, raus aus dem KE" ist die Kontur noch offen und auch leicht weggewandert. Wenn ich in der Skizze die Lücke (0,5) auf Null setzte und auch das Musterelement auf Null setzte, passt es.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10431
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M120 (+Geniustool für Creo 6.0.2)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 30. Mrz. 2021 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von BergMax:
... ist die Kontur noch offen und auch leicht weggewandert. ...
Wenn es nicht so wäre, dann hätte ich ja gelogen. Willst Du mir das wirklich unterstellen? 

Da die Steuerkurve ein Radius ist, dessen Mittelpunkt auf der Ebene liegt, ist er auch nur ganeu an der Ebene senkrecht zu dieser. Und wenn das Musterelement noch Null setzt, dann kommt die untere Fläche auch auf der Ebene zu liegen und ist parallel zu dieser. Somit ist die von mir genannte Voraussetzung erfüllt, was man dann zum Glück auch sieht. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2175
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M190
Creo 4.0 M130
Creo 7 im Test
STools 2018
GT/SUT 7.0.0.1 im Test
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 30. Mrz. 2021 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Udo,

damit wollte ich deine Aussage doch nur beweiskräftig untermauern.
Dir Lügen unterstellen? Nur wenn du behauptest den Weihnachtsmann gibt es nicht...

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10431
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M120 (+Geniustool für Creo 6.0.2)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 30. Mrz. 2021 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jarope 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von BergMax:
... Nur wenn du behauptest den Weihnachtsmann gibt es nicht... 

Wie sollte ich darauf kommen? Der wohnt doch gleich neben dem Osterhasen. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz