Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Creo Datei als Step speichern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Creo Datei als Step speichern (702 mal gelesen)
fa94
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von fa94 an!   Senden Sie eine Private Message an fa94  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fa94

Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2019

Creo Parametric 5.0.5.0

erstellt am: 29. Nov. 2019 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,
ich möchte für ein Fahrzeug eine Strömunssimulation in Ansys durchführen.
Dafür brauche ich meine Konstruktion als Step Datei.
Wenn ich eine Step Datei erstelle, werden alle einzelnen Bauteile einzeln aufgeführt.

Gibt es eine Möglichkeit, die Baugruppe als Step so zu speichern, dass aus der Baugruppe ein einzelnes zusammenhängendes Teil entsteht?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

PS: Ich arbeite mit der Creo Parametric Studentenversion 5.0.5.0

Freundliche Grüße
fa94

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ibgross
Mitglied
freiberuflicher Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ibgross an!   Senden Sie eine Private Message an ibgross  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ibgross

Beiträge: 66
Registriert: 04.04.2013

CAD 2D: Autocad
CAD 3D: Pro/E, Creo/Parametrics
FEM: Pro/M Structure, Creo/Simulate
MKS: Pro/M Motion, Creo/ASE

erstellt am: 29. Nov. 2019 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo fa94;

versuche folgendes:
- in Baugruppe iges-Export (Volumen nicht Flächen)
- iges-Geometrie in leeres Part importieren
- dieses als step exportieren

Beste Grüße
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

grisu486
Mitglied
Senior Technical Consultant MCAD


Sehen Sie sich das Profil von grisu486 an!   Senden Sie eine Private Message an grisu486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für grisu486

Beiträge: 518
Registriert: 14.11.2005

StartupTools 6.0.1.0
GENIUS TOOLS for Creo
Creo 7.0
Creo 6.0
Creo 5.0
Creo 4.0
GENIUS TOOLS ModelProzessor
GENIUS TOOLS ModelProzessorUser
(jeweils die aktuellste Versionen und bei Bedarf auch ältere)
HP Z-Book G5
2,6GHz; 32GB
Quadro P2000
Windows 10 64bit

erstellt am: 30. Nov. 2019 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich

... ich würde nicht unbedingt über IGES gehen, sondern STEP nehmen (meinen Erfahrungen nach ist die Qualität dann besser):
1. die Creo-Baugruppe als STEP exportieren
2. dieses STEP als *.prt importieren
3. dieses *.prt wieder als STEP exportieren.

Damit man im Schritt 2 ein sauberes Part erhält (und nicht nur mehr oder weniger willkürlich im Raum rumliegende Bauteile), muss vorab die Config-Option INTF3D_IN_AS_PART YES gesetzt werden. Diese Option ist "hidden", also nicht dokumentiert und man kann sie auch nicht direkt in den Creo-Optionen finden.

------------------
Viele Grüße
Uwe Mahner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tingeltangel-Bob
Mitglied
Feinwerktechnik Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tingeltangel-Bob an!   Senden Sie eine Private Message an Tingeltangel-Bob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tingeltangel-Bob

Beiträge: 53
Registriert: 07.09.2009

Creo 4 M030
Windows 10 Pro
Intel Core i7-4712HQ

erstellt am: 02. Dez. 2019 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich

Moinsn,

Zitat:
Config-Option INTF3D_IN_AS_PART YES

saustark! Danach hab ich eine gefühlte Ewigkeit gesucht  

------------------
Gruß
Tobi

[Diese Nachricht wurde von Tingeltangel-Bob am 02. Dez. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

esfa94
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von esfa94 an!   Senden Sie eine Private Message an esfa94  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für esfa94

Beiträge: 6
Registriert: 01.10.2019

erstellt am: 07. Dez. 2019 20:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey,
danke für den Hinweis.
Kannst du mir sagen wo ich diese Einstellung finden kann?

Vielen Dank schonmal 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

esfa94
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von esfa94 an!   Senden Sie eine Private Message an esfa94  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für esfa94

Beiträge: 6
Registriert: 01.10.2019

erstellt am: 07. Dez. 2019 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von grisu486:
... ich würde nicht unbedingt über IGES gehen, sondern STEP nehmen (meinen Erfahrungen nach ist die Qualität dann besser):
1. die Creo-Baugruppe als STEP exportieren
2. dieses STEP als *.prt importieren
3. dieses *.prt wieder als STEP exportieren.

Damit man im Schritt 2 ein sauberes Part erhält (und nicht nur mehr oder weniger willkürlich im Raum rumliegende Bauteile), muss vorab die Config-Option INTF3D_IN_AS_PART YES gesetzt werden. Diese Option ist "hidden", also nicht dokumentiert und man kann sie auch nicht direkt in den Creo-Optionen finden.


Kannst du mir sagen wo ich diese Einstellungen finden kann? 
Weil ich hatte dann nämlich genau das Problem dass er die Bauteile irgendwo in den Raum gelegt hat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

grisu486
Mitglied
Senior Technical Consultant MCAD


Sehen Sie sich das Profil von grisu486 an!   Senden Sie eine Private Message an grisu486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für grisu486

Beiträge: 518
Registriert: 14.11.2005

StartupTools 6.0.1.0
GENIUS TOOLS for Creo
Creo 7.0
Creo 6.0
Creo 5.0
Creo 4.0
GENIUS TOOLS ModelProzessor
GENIUS TOOLS ModelProzessorUser
(jeweils die aktuellste Versionen und bei Bedarf auch ältere)
HP Z-Book G5
2,6GHz; 32GB
Quadro P2000
Windows 10 64bit

erstellt am: 08. Dez. 2019 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich


2019-12-08_08h57_23.png


2019-12-08_08h59_02.png


2019-12-08_09h01_17.png

 
Also .... Wo soll ich da anfangen .... 
Speziell diese Konfigurations-Option kann man nirgendwo "finden". Man kann sie nur händisch hinzufügen, siehe Bilder. Wenn man diese Option speichern möchte, so sollte man sich mit dem Startverhalten von Creo beschäftigen - wann wird welche "config.pro"-Datei von wo eingelesen.
Zu Thema "wie konfiguriere ich mir mein Creo" gibt es hier eine ältere, ausführliche Erklärung, die aber immer noch gilt.

------------------
Viele Grüße
Uwe Mahner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Turtle85
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Turtle85 an!   Senden Sie eine Private Message an Turtle85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Turtle85

Beiträge: 87
Registriert: 09.11.2006

Dell Precision T5820
Intel® Xeon® W-2123 Processor (3.60 GHz) und 32GB RAM
NVIDIA Quadro P2000 5120MB
Betriebssystem: Windows 10 (64bit)
CAD: Creo Parametric 4.0 (M100)
Viewer: Creo View 4.2 (M001)
PLM: Eigner PLM 6.2.0

erstellt am: 10. Feb. 2020 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fa94 10 Unities + Antwort hilfreich

Richtig klasse  Vielen Dank für die Option  Die habe ich auch schon gesucht 

Gruß Andreas

------------------
Alle Rechtschreibfehler unterliegen dem Copyright des Urhebers und dürfen nicht frei kopiert werden!!! ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz