Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Einzelne Komponente in Zeichnung schattieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einzelne Komponente in Zeichnung schattieren (693 mal gelesen)
kodiak42
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kodiak42 an!   Senden Sie eine Private Message an kodiak42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kodiak42

Beiträge: 62
Registriert: 04.04.2007

Creo 3 (M160)
Windows 7
Intel Xeon E3-1240
16 GB Ram
NVidia Quadro M4000

erstellt am: 18. Jun. 2019 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Kollegen,
ich würde gerne in einer Zeichnung ein einzelne Komponente deutlich optisch markieren, in dem ich sie schattiert darstelle. Kennt jemand eine Möglichkeit wie dies erreicht werden kann?
Ich kann die gesamte Baugruppe schattiert darstellen, aber einzelne Komponente finde ich nicht.
Musste schon mal jemand eine Komponente markieren nach dem Motto: aus 20 m fällt es noch auf, also nicht nur ein Sternchen oder so? Wie habt ihr das umgesetzt?

Gruß
Kai

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M140 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 18. Jun. 2019 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

Meines Wissens ist das in der zeichnung nicht möglich.
Ein so definierter Kombi-Zustand in der baugruppe läßt sich in der Zeichnung nicht darstellen.

Alternativ kann man mit #Layout #Komponentendarstellung #Stil
alle Komponenten auf #phantom_transparent setzen und nur die gewünschten Komponenten auf Standard belassen (sichtbare Kanten)


Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kodiak42
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kodiak42 an!   Senden Sie eine Private Message an kodiak42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kodiak42

Beiträge: 62
Registriert: 04.04.2007

Creo 3 (M160)
Windows 7
Intel Xeon E3-1240
16 GB Ram
NVidia Quadro M4000

erstellt am: 18. Jun. 2019 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe auch schon mit Kombi-Zustände experimentiert. Aber das war bis jetzt nichts. Nur Linienart ändern ist halt etwas schwach in der Ausprägung - da würde ich mir mehr wünschen.
Von früher mit Solidworks bin ich da wohl etwas verwöhnt. Vielleicht fällt jemanden ja noch was ein.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 18. Jun. 2019 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

 

Eine Zeichnung ist ein Dokument, in dem der weiße Hintergrund mit schwarzen Strichen versehen wird, um das Bauteil oder die Baugruppe darzustellen.
Schattierte Ansichten oder gar bunte Bilder sind auf einer Zeichnung nicht erwünscht. Wem es nicht möglich ist, die notwendigen Informationen auf diese Art verständlich zu machen, sollte vielleicht über einen anderen Beruf nachdenken, beispielsweise Grafiker oder Designer.

Nur weil so etwas jetzt möglich ist, muss es nicht zwingend benutzt werden.

my 2 cent

   

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?      Verwundert über die Antworten?     Dann schnell nachfolgende Links durchlesen.  
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kodiak42
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kodiak42 an!   Senden Sie eine Private Message an kodiak42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kodiak42

Beiträge: 62
Registriert: 04.04.2007

Creo 3 (M160)
Windows 7
Intel Xeon E3-1240
16 GB Ram
NVidia Quadro M4000

erstellt am: 18. Jun. 2019 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eine "technische Zeichnung" ist das Beschrieben. Eine allg. Zeichnung ist erst mal das wofür ich sie brauche. Und in diesem Fall brauche ich eine deutliche Kennzeichnung.
Was ich nicht brauche ist eine Grundsatzdiskussion. Und wenn meine Zeichnung ein Kunstwerk wird, dann ist das halt so. So lange es für meine spezifische Situtation zum Ziel führt ist doch alle OK.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M140 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 18. Jun. 2019 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es ein Kunstwerk sein darf....
In der Baugruppe zwei vereinfachte Darstellungen erzeugen,
eine VD ohne diese Bauteile und eine VD nur mit diesen Teilen
in der Zeichnung von der ersten VD eine Standardansicht erzeugen
mit Positionierung zB. auf das Standard-Koordinatensystem.
Zweite Ansicht schattiert erzeugen und genau über die erste positionieren auch wieder mit dem Koordinatensystem.

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mandorim
Mitglied
Entwicklungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Mandorim an!   Senden Sie eine Private Message an Mandorim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mandorim

Beiträge: 143
Registriert: 30.05.2016

INTEL XENON 8x3,3 GHz
MS WINDOWS 7 Professional
16 MB RAM,NVIDIA QUADRO 3000M 4 GB
CREO 3 Parametric

erstellt am: 18. Jun. 2019 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie wäre es wenn du alle Bauteile, ausser jenes welches optisch hervorgehoben werden soll, transparent (strichlierte Linie) darstellst?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 18. Jun. 2019 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von kodiak42:
... Was ich nicht brauche ist eine Grundsatzdiskussion. ...

Es sollte keine Grundsatzdiskussion werden. Es war lediglich eine Anmerkung zu dem Thema und die lass ich mir so wenig untersagen wie Du Dir die bunte Zeichnung nicht untersagen lässt.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

frank08
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von frank08 an!   Senden Sie eine Private Message an frank08  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für frank08

Beiträge: 1466
Registriert: 22.01.2004

Creo 4.0 M030
Windchill PDMLink 10.2
Windows 7x64, Dell Prec. T7810
NVIDIA Quadro M2000
2.66 GHz, 16 GB RAM
SUT 2017

erstellt am: 18. Jun. 2019 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich


bild1.jpg


bild2.jpg


bild3.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von arni1:
Meines Wissens ist das in der zeichnung nicht möglich.
Ein so definierter Kombi-Zustand in der baugruppe läßt sich in der Zeichnung nicht darstellen...

Doch, geht.

Man muss dazu nur in den Ansichtseigenschaften die Darstellung auf "schattiert" setzen und den in der Baugruppe definierten Kombi-Zustand selektieren.
Solange man das Ergebnis nicht Technische Zeichnung nennt, ist es in meinen Augen auch OK. "Managementgerechte Buntzeichnung" (nicht von mir ) trifft es besser.

------------------
Gruß Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kodiak42
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kodiak42 an!   Senden Sie eine Private Message an kodiak42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kodiak42

Beiträge: 62
Registriert: 04.04.2007

Creo 3 (M160)
Windows 7
Intel Xeon E3-1240
16 GB Ram
NVidia Quadro M4000

erstellt am: 18. Jun. 2019 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@U_Suess: Wir verstehen uns doch 

@Arni: so werde ich es mal probieren. Ist zwar etwas Arbeit aber ist ja auch nicht Routine (Stichwort Kunstwerk)

Gruß
Kai

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M140 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 18. Jun. 2019 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

@frank08

Dann wohl erst ab Creo4...

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kodiak42
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kodiak42 an!   Senden Sie eine Private Message an kodiak42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kodiak42

Beiträge: 62
Registriert: 04.04.2007

Creo 3 (M160)
Windows 7
Intel Xeon E3-1240
16 GB Ram
NVidia Quadro M4000

erstellt am: 19. Jun. 2019 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, leider funktioniert frank08's Vorschlag in Creo 3 noch nicht. Dennoch danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

atti
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von atti an!   Senden Sie eine Private Message an atti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für atti

Beiträge: 336
Registriert: 06.11.2006

HP z400 Workstation
24 GB RAM
NVIDIA Quadro 4000
Creo 2.0 M220

erstellt am: 19. Jun. 2019 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kodiak42 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von frank08:
"Managementgerechte Buntzeichnung" (nicht von mir  nosmile: trifft es besser.

Sehr schöne Umschreibung, ich würde noch "Marketing" hinzufügen 
Kommt aber halt wirklich manchmal vor das sowas verlangt wird...

------------------
mfg Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz