Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Verbindungen WF, Creo, Sonstiges

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Verbindungen WF, Creo, Sonstiges (715 mal gelesen)
nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 281
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 10. Mai. 2019 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


kegel.jpg


schubgel.jpg

 
Hallo Kollegen!

Ich wollte fragen, ob jemand es noch wissen würde, ob in WF ein Gelenklager mit Einschränkungen einbauen kann. In Creo gibt es bei der Verbindung "kugel" eine zweite Aufforderung nach der Kegelachse und dort kann man über zwei Achsen das Kippen bestimmen. Leider hat WF diese Aufforderung nicht. Ging es dort noch irgendwie?

Weiter wollte ich in Erfahrung bringen ob die Verbindung "Schubgelenk" ohne Aufforderung über die Translation existieren kann. Ich habe den Fall, dass die Zylinderstange transliert und rotiert werden kann (das ist die Realität) und ich will lediglich eine min-max Stellung für die Translation definieren. Das ist aber bei "Schubgelenk" nicht möglich?

ich habe auch 2 Bilder angehängt.

Danke euch im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2130
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M100
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
GT/SUT 6.0.1.0 im Test
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 10. Mai. 2019 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ein Schubgelenk hat nunmal keine Rotationsmöglichkeit, denn dann wäre es ja kein Schubgelenk, sondern ein Zylinderlager.
Das kann dann natürlich nach Belieben in Rotation und Translation begrenzt werden.
Also verwende ein Zylinderlager statt SChubgelenk.
Oder verstehe ich da was falsch? Deine Beschreibung ist nicht so ganz klar...

Zitat:
ich will lediglich eine min-max Stellung für die Translation definieren. Das ist aber bei "Schubgelenk" nicht möglich

Genau das ist ja falsch, denn beim Schubgelenk kann man genau die Translation (und nur die) begrenzen.

Von WF5 ist mir eine Kugelgelenksbegrenzung her noch unbekannt, wird es in WF4 daher wohl auch nicht geben.

------------------
Beste Grüße
Max

[Diese Nachricht wurde von BergMax am 10. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 281
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 10. Mai. 2019 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

A.. Zylinderlager.. Thanks!
Stimmt!

Leider .. leider.. nun muss ich meine schöne Teile vom schönen WF ins Creo bringen um den kegel zu realisieren.

Passt.. Danke nochmals!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 281
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 10. Mai. 2019 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Noch eine Frage:

Wie kann ich die MIN und Max Werte in einer Familientabelle aufnehmen?
ich habe einen FamTab mit dem Zyl. KPL erstellt: verscheidene varianten mit JEWEILS verschiedene Längen vom Zylinderkörper und Zylinderstange. Natürlich haben aber diese Varianten auch unterschiedliche MIN und MAX Auszugslängen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FM2293
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FM2293 an!   Senden Sie eine Private Message an FM2293  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FM2293

Beiträge: 68
Registriert: 02.01.2019

Creo Parametric 3.0 M130

erstellt am: 10. Mai. 2019 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 281
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 10. Mai. 2019 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


wie.jpg

 
Di bist wirklich, wirklich gut und du hast mir auch eine extrem kompetente Antwort gegeben.
Aber ich kriege es nicht hin... Wie nochmals hast du die Translationsbemassung in die Tabelle aufgenommen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kai-Hawaii
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Kai-Hawaii an!   Senden Sie eine Private Message an Kai-Hawaii  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kai-Hawaii

Beiträge: 12
Registriert: 19.10.2007

Home
i7-4790K
8 GB, GTX750Ti
Win7 64bit
Work
HP Z420
Win10 64bit
FirePro W7000
Creo 4 M100
SUT 2018 M020
SHC 12.0
WF-4 M220
SUT 2018 M020
SHC 8.0

erstellt am: 10. Mai. 2019 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich

In der Famtab von deiner BG "Tabellenspalte hinzufügen"
[EDIT:]Bei "Element hinzufügen" auf "Parameter" gehen[/EDIT]
Bei "Suche in" auf Verbindung gehen.
In der BG werden alle Verbindungssymbole angezeigt.
Die enstrechende Verbindung wählen und den "Translation min/max"-Parameter auswählen.

Gruß
Kai

------------------
Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht!

[Diese Nachricht wurde von Kai-Hawaii am 13. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 281
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 10. Mai. 2019 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


such.jpg

 
Sorry.. ich stehe auf der Leitung. Welche SUCHE IN?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kai-Hawaii
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Kai-Hawaii an!   Senden Sie eine Private Message an Kai-Hawaii  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kai-Hawaii

Beiträge: 12
Registriert: 19.10.2007

Home
i7-4790K
8 GB, GTX750Ti
Win7 64bit
Work
HP Z420
Win10 64bit
FirePro W7000
Creo 4 M100
SUT 2018 M020
SHC 12.0
WF-4 M220
SUT 2018 M020
SHC 8.0

erstellt am: 10. Mai. 2019 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry. Musst bei dem Famtabmenü auf Parameter gehen, dann geht ein neues Fenster auf zur Pameterauswahl. 

(nicht auf die Suche)
------------------
Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht!

[Diese Nachricht wurde von Kai-Hawaii am 10. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 281
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 10. Mai. 2019 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Von Ingenieure für Ingenieure = Creo...

Man o Mann...

Aber .. geschafft!

Tiefe Verbeugung!

Gruß!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz