Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Toleranztabelle austauschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Toleranztabelle austauschen (293 mal gelesen)
hauawenghi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von hauawenghi an!   Senden Sie eine Private Message an hauawenghi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hauawenghi

Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2018

HP Zbook (i7, 2.6GHz, 16GB RAM)
Windows 10 Pro
Creo2 M220

erstellt am: 22. Mai. 2018 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

habe schon intensiv im Forum gesucht aber nichts gefunden was mein Problem abdeckt, drum mach ich mal einen neuen Faden auf ...

Das Problem:
Unser Standard-Startteil ist mit der Allgemeintoleranztabelle DIN2768 hinterlegt.
Allerdings haben wir auch viele Spritzgussteile welche die Toleranzen nach DIN16742 bekommen müssen.
Jetzt würde ich gerne bei einem bestehenden Teil (mit DIN2768 Tabelle) die Allgemeintoleranztabelle gegen die Spitzguss-Allgemeintoleranztabelle austauschen. Dies bekomme ich aber nicht hin.

Über Optionen -> Vorbereiten usw. kann ich zwar eine modifizierte Tabelle auswählen, jedoch wird dadurch NICHT die bestehende Toleranztabelle ersetzt, es ist immer noch die ursprüngliche hinterlegt.
Die vorhandene Toleranztabelle zu modifizieren habe ich geschafft, diese ist jetzt auch fix im Modell hinterlegt.

Langsam frage ich mich ob evtl. grundsätzlich der Austausch so wie ich es vorhabe nicht möglich ist oder wir eine Konfiguration haben, welche das verhindert.
Gibt es spezielle Einstellungen welche ich benötige um das zu bewerkstelligen?
Muss ich evtl. pro gewünschte Allgemeintoleranztabelle ein separates Startteil erstellen? (Wäre mein nächster Ansatz)

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 458
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 22. Mai. 2018 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hauawenghi 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir hatten ähnliche Probleme, es ist aber bis heute nicht möglich, bereits geladene Toleranztabellen zu "löschen"!

Man kann lediglich die Files überarbeiten und neu dazuladen.
Einmal dazu geladen, sind diese im Modell immer hinterlegt.


Hinweis am Rande, dass intern die Sortierung ebenfalls murks ist, die Indexierung (Sortiernummer) nummeriert stur durch, so wie man die Tabellen nachgeladen hat.

Beispiel
generell (0)
hole H (1)
shaft h (2)
hole k (3)
hole j (4)

------------------
Windchill PDMLink 10.1 M020
Creo Elements/Pro 5 (M280)

Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hauawenghi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von hauawenghi an!   Senden Sie eine Private Message an hauawenghi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hauawenghi

Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2018

HP Zbook (i7, 2.6GHz, 16GB RAM)
Windows 10 Pro
Creo2 M220

erstellt am: 22. Mai. 2018 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, zumindest liegt es nicht an mir ;o)

Gibt es eine Möglichkeit ein Modell OHNE Toleranztabelle zu erzeugen?
Habe in der "config" im Grunde ja nur die Wahl zwischen ANSI und ISO, kann ich verhindern das Creo eine der beiden Tabellen hinterlegt? Die Toltables sind ja im Installationsverzeichnis zwangsläufig immer vorhanden.

Es ist einfach etwas unglücklich wenn zwar die hinterlegte Tabelle korrekt wäre, in den Modelleigenschaften jedoch immer noch ISO grob/mittel/fein drinsteht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10063
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2017 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Mai. 2018 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hauawenghi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das Thema scheint bei PTC nicht wirklich ganz ober auf der Liste zu stehen.

So wie ich die config-Optionen jetzt sehe, hat man nur die Möglichkeit zwischen ANSI und ISO auswählen zu können. Nimmt man die ISO hat man außerdem noch die Möglichkeit, eine Genauigkeit vorzugeben. Mehr ist nicht. 

Selbst wenn man also ein leeres Teil erzeugt, ist eine Vorgabe für die Toleranz vorhanden. Ich bin allerdings noch auf eine weitere config-Option gestoßen, welche aber als hidden gekennzeichnet ist. REMOVE_UNUSED_TOL_TABLES
Ob diese bei Deinem Problem hilfreich sein kann, entzieht sich meiner Kenntnis.

Eine Bemerkung habe ich allerdings noch. Auf Grund eines Calls wurde mir mitgeteilt, dass zusätzliche Toleranztabellen nicht selbst erstellt werden können. Dies war zwar bei der Anfrage auch noch aus anderen Gründen so nicht möglich. Aber es ist derzeit keine Funktionalität von Creo. siehe hier

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 458
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 22. Mai. 2018 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hauawenghi 10 Unities + Antwort hilfreich

remove_unused_tol_tables no greift bei mir, welche Optionen gibt es noch zum Testen?
yes/all greift nicht.

------------------
Windchill PDMLink 10.1 M020
Creo Elements/Pro 5 (M280)

Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10063
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2017 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Mai. 2018 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hauawenghi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von scax:
remove_unused_tol_tables no greift bei mir, welche Optionen gibt es noch zum Testen? ...

Die verfügbaren Quellen schweigen sich dazu aus. 
Probieren könnte man iso ansi hole shaft edge generell 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hauawenghi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von hauawenghi an!   Senden Sie eine Private Message an hauawenghi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hauawenghi

Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2018

HP Zbook (i7, 2.6GHz, 16GB RAM)
Windows 10 Pro
Creo2 M220

erstellt am: 22. Mai. 2018 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Ich bin allerdings noch auf eine weitere config-Option gestoßen, welche aber als hidden gekennzeichnet ist. REMOVE_UNUSED_TOL_TABLES
Ob diese bei Deinem Problem hilfreich sein kann, entzieht sich meiner Kenntnis.

Die "remove_unused_tol_tables"-Option hat bei mir nicht wirklich geholfen, ist alles noch wie gehabt.

Allerdings sind wir zumindest soweit das es dies ein Punkt ist, welcher aktuell nicht sauber gelöst werden kann, resp. nur irgendwie gebastelt die Toleranztabellen am Teil angepasst werden können, was für mich keine wirkliche Lösung darstellt.

... es bleibt also spannend 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Leiter (m/w) für die Stabsstelle Instandhaltungs-, Qualitäts- und Energiemanagement
Universitätsklinikum Regensburg -- Leiter (m/w) für die Stabsstelle Instandhaltungs-, Qualitäts- und Energiemanagement SPITZE IN DER MEDIZIN. MENSCHLICH IN DER BEGEGNUNG. Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Kranken­versorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 4.600 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern....
Anzeige ansehenTeamleitung, Gruppenleitung
scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 458
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 23. Mai. 2018 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hauawenghi 10 Unities + Antwort hilfreich


2018-05-2310_05_38-CreoParametricOptionen.png

 
sieht schlecht aus ...

------------------
Windchill PDMLink 10.1 M020
Creo Elements/Pro 5 (M280)

Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz