Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Rechteckiger Schnitt in Zylinder trotz steigendem Profil

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rechteckiger Schnitt in Zylinder trotz steigendem Profil (232 mal gelesen)
chriszapf
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von chriszapf an!   Senden Sie eine Private Message an chriszapf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chriszapf

Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2017

erstellt am: 07. Dez. 2017 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.jpg

 
Hi,
ich arbeite in der Uni mit Creo Parametric 3.0 und arbeite an einem Projekt. Ich stehe gerade vor dem Problem, dass ich ein Profil mit einer gewissen Neigung auf eine Zylinderfläche treffen lassen möchte. Dabei verzerrt es mir logischerweiße die Ränder des Profils rechts und links nach oben. Ich benötige aber einen Rechteckigen Schnitt in der Zylinderfläche. Ich hoffe mit dem Bild ist das verständlich.
Kann mir jemand helfen, dieses wohl nicht zu schwierige Problem zu lösen?
Gruß Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10011
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 07. Dez. 2017 22:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chriszapf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und ein herzliches Willkommen im WBF   
Zitat:
Original erstellt von chriszapf:
... Ich benötige aber einen Rechteckigen Schnitt in der Zylinderfläche. Ich hoffe mit dem Bild ist das verständlich.
Kann mir jemand helfen, dieses wohl nicht zu schwierige Problem zu lösen? ...

Wenn Du genau das tun möchtest, was Du hier beschrieben hast (rechteckiges Profil trifft unter einem Winkel auf eine zylindrische Fläche), dann hast Du kein Problem. Dann kommt nämlich eine solche Verschneidungslinie dabei heraus. Du kannst das ja mal mit Hilfe einer Drei-Tafel-Projektion überprüfen.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 2828
Registriert: 27.10.2005

Pro/E Wildfire 4 M220
SAP-PLM
HP Z420 mit 16GB RAM
NVIDIA Quadro K4000
Windows 7 Ultimate

erstellt am: 08. Dez. 2017 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chriszapf 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin und herzlich Willkommen,

mit den Profilen, die Du da verwendest, bekommst Du es geometrisch nicht hin. Also musst Du mindestens ein Profil ändern. Und ich denke aus Deiner Beschreibung zu entnehmen, das es nicht der Zylinder sein soll.
Also bleibt Dir nur, das Kastenprofil so zu verändern, das bei dem Schnitt mit dem Zylinder der gewünschte Schnittverlauf entsteht. Daher sollte das Kastenprofil auf der Oberseite eine Wölbung bekommen.
Damit der Schnitt mit dem Zylinder dann einen geraden Verlauf bekommt, muss die Wölbung abhängig vom Winkel sein, mit dem das Kastenprofil auf den Zylinder trifft. Das kann man mathematisch lösen (aber nicht mehr vorm Wochenende   ) oder geometrisch mittels einer Kurve (theoretische Schnittkurve) auf der Zylinderoberfläche und der Projektion der Kurve auf eine zum Kastenprofil senkrechten Ebene (Profilquerschnitt). Diese projizierte Kurve kannst Du dann nutzen, um die Wölbung zu erstellen.

HTH und eine gute Zeit hier im WBF  

------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de
Auch sehr hilfreich für ProE-/Creo-Neulinge: ProE konfigurieren

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chriszapf
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von chriszapf an!   Senden Sie eine Private Message an chriszapf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chriszapf

Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2017

erstellt am: 08. Dez. 2017 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt2.PNG

 
Hi,
danke für die schnellen Antworten! 
Ja, so hatte ich es bereits gemacht, siehe Bild. Dabei entsteht geometrisch natürlich das Problem, dass die Wölbung sehr groß werden muss, wenn die Neigung gegenüber dem Zylinder groß wird oder das Profil breiter wird.
Aber dann werde ich das wohl so bewerkstelligen! Der Tipp mit der Projektion der Schnittkurve ist gut, dankesehr! 
Gruß Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cbernuth@DENC
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Expert for Mechanical Product Design



Sehen Sie sich das Profil von cbernuth@DENC an!   Senden Sie eine Private Message an cbernuth@DENC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cbernuth@DENC

Beiträge: 2080
Registriert: 19.07.2001

HP ZBook 14 G2 16Gb
Windows 7 Enterprise 64bit
AMD Fire PRO M4150
Creo 2.0 M240, Creo 4.0 M030
CATIA V5-V6R2012/14/16

erstellt am: 08. Dez. 2017 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chriszapf 10 Unities + Antwort hilfreich


Ubergang.jpg

 
Hi Chris,
was ist denn eigentlich die Vorgabe außer dem rechteckigen Ausschnitt?
Könnte das gerade Profilstück auch rechteckig sein und der Übergang dürfte sich dann entsprechend anpassen? (über Flächen leicht zu realisieren, siehe Anhang).

------------------
Gruß,
cbernuth

"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
- Arthur C. Clarke

[Diese Nachricht wurde von cbernuth@DENC am 08. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chriszapf
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von chriszapf an!   Senden Sie eine Private Message an chriszapf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chriszapf

Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2017

erstellt am: 09. Dez. 2017 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt3.PNG

 
Hi,
die Vorgabe ist im Idealfall der rechteckige Ausschnitt im Zylinder und ein rechteckiges Profilstück, wie auf dem Bild von cbernuth.
Ich habe das ganze jetzt auch realisieren können, siehe Anhang.
Allerdings ist das zumindest etwas umständlich, indem ich zuerst die Skizze von dem gewünschten Ausschnitt mache und diese auf den Zylinder projiziere. Dann markiere ich den Mittelpunkt der Skizze, lege da durch meine Skizze mit der gewünschten Steigung, erzeuge eine Ebene senkrecht auf die Skizze durch den Mittelpunkt und projizieren dann die vorher Skizze von der Zylinderwand auf diese Ebene. Diese kann ich denn in einem Profil oder Zug-KE referenzieren. Den Rest bekommt man über rechteckige Profile ganz gut hin.

Das ist wie ich finde etwas umständlich, aber funktioniert. Wie hast du es über Flächen leichter umgesetzt? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de