Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Vererbte Skizze ausblenden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vererbte Skizze ausblenden (188 mal gelesen)
nugl
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von nugl an!   Senden Sie eine Private Message an nugl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nugl

Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2017

erstellt am: 14. Nov. 2017 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Bin gerade am konstruieren eines Gußteils und dessen Bearbeitungsteil.
In den Bearbeitungsteil habe ich mir den Gußteil als Externe Vererbung reingeholt. Nun hab ich das Problem, dass ich im Bearbeitungsteil eine Skizze des Gußteils sehe, die im Gußteil allerdings ausgeblendet ist.
Wie kann ich diese Skizze ausblenden?

Besten Dank im Vorraus,
Nugl

Verwendet wird Creo 3.0

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cbernuth@DENC
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Expert for Mechanical Product Design



Sehen Sie sich das Profil von cbernuth@DENC an!   Senden Sie eine Private Message an cbernuth@DENC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cbernuth@DENC

Beiträge: 2069
Registriert: 19.07.2001

HP ZBook 14 G2 16Gb
Windows 7 Enterprise 64bit
AMD Fire PRO M4150
Creo 2.0 M240, Creo 4.0 M030
CATIA V5-V6R2012/14/16

erstellt am: 14. Nov. 2017 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nugl 10 Unities + Antwort hilfreich


layer_rules.jpg

 
Hallo Nugl,

ich würde eine regebasierte Folie erstellen mit einer Regel a la: 'alle skizzierten Kurven aus Vererbungs KEs'.
Also so etwas, wie im Anhang...

------------------
Gruß,
cbernuth

"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
- Arthur C. Clarke

[Diese Nachricht wurde von cbernuth@DENC am 14. Nov. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maschinenbauheit
Mitglied
Techniker Maschinenbau Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von maschinenbauheit an!   Senden Sie eine Private Message an maschinenbauheit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maschinenbauheit

Beiträge: 573
Registriert: 13.02.2007

Windows 7 Enterprise SP1
Creo 2.0 M140
Lenovo Thinkstation
- Intel Xeon W3550 3GHz
- RAM 12GB
- NVidia Quadro 2000
SpacePilot Pro 3DConnexion

erstellt am: 14. Nov. 2017 22:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nugl 10 Unities + Antwort hilfreich

Für Dein Problem hast Du schon die passende Lösung.

Soll keine Kritik sein, aber ein anderer Ansatz:
Anstatt die Rohteilgeometrie mit allen KEs ins Fertigteil zu holen, im Rohteil die Körperflächen in eine Publiziergeometrie packen und über eine Kopiergeometrie ins Fertigteil kopieren und mit #Verbundvolumen mit Material füllen. Dann gibt es keine störenden sichtbaren KEs.
Ausser Du brauchst tatsächlich die Rohteil-KEs im Fertigteil.

mfg m.b.h.

------------------
Wenn jemand hinter die wahre Natur vor ProEngineer kommt, verwandelt es sich in etwas völlig Unerwartetes, komplett Anderes, viel Komplexeres.
Als das passierte, entstand Creo...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nugl
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von nugl an!   Senden Sie eine Private Message an nugl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nugl

Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2017

erstellt am: 15. Nov. 2017 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke erstmals für die Lösungs-/ Verbesserungsvorschläge.

Das mit der regelbasierten Folie werde ich mir heute mal ansehen, habe damit allerdings überhaupt keine Erfahrung.

Das mit der Publiziergeometrie wäre mein erster Ansatz gewesen, allerdings war es mir zu umständlich sämtliche Teilflächen, Bezugspunkte und Bezugsebenen einzeln auszuwählen.
Gibt es hier eventuell eine Möglichkeit sämtliche Teilflächen gesammelt auszuwählen?

LG
nugl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10000
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 15. Nov. 2017 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nugl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nugl:
... Gibt es hier eventuell eine Möglichkeit sämtliche Teilflächen gesammelt auszuwählen? ...
eine Fläche auswählen; RMT; Körperfläche

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nugl
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von nugl an!   Senden Sie eine Private Message an nugl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nugl

Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2017

erstellt am: 15. Nov. 2017 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das mit der regebasierten Folie funktioniert bestens, auch der Tipp mit der Kopiergeometrie, den ich wohl in Zukunft verwenden werde.
Danke an alle!

Gruß,
Nugl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de