Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Verkleinerte Ebenen über Copygeom

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Verkleinerte Ebenen über Copygeom (891 mal gelesen)
Jens Brunkhorst
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Jens Brunkhorst an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Brunkhorst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Brunkhorst

Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2017

erstellt am: 09. Jan. 2017 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ebenen_im_Skelet.jpg


Ebenen_im_nachsten_Teil.jpg

 
Hallo zusammen,
ich habe in meinem Skelet die Ebenen schön sauber auf die benötigte Größe geschoben.
Wenn ich diese jetzt über ein Copygeom an ein anderes Teil übergebe haben die Ebenen wieder die Ausmaße vom ganzen Teil. Bei ca. 250 Ebenen ist das leider sehr unübersichtlich.
Bei Achsen tritt das nicht auf, hier behalten diese die reduzierte Länge auch im nächsten Teil bei.

Gibt hierfür eine Lösung?

Vielen Dank und viele Grüße
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4501
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4, Creo 5
Windchill 10.2 Produktiv
GeniusTools 6.0.1

erstellt am: 09. Jan. 2017 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Brunkhorst 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Jens Brunkhorst:
...  Gibt hierfür eine Lösung? ...

Bzgl. der Ebenengtöße habe ich keine Ahnung, aber ich packe in Skeletten Ebenen und zugehörige Elemente (Skizzen, Achsen, ...) immer in Gruppen zusammen, die ich dann nach Bedarf ein- und ausblende.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MaWoBu
Mitglied
Senior Technical Consultant PreSales @ INNEO Solutions GmbH


Sehen Sie sich das Profil von MaWoBu an!   Senden Sie eine Private Message an MaWoBu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MaWoBu

Beiträge: 152
Registriert: 04.12.2016

HP ZBook 17 G4
nVidia Quadro P5000
Windows 10 (Pro)
---
Pro/ENGINEER Wildfire 2
...
Creo Parametric 5.0
Creo Direct, Illustrate, ...
Startup TOOLS 2018 (aktuell)
Model Processor / User
KeyShot 8.x (aktuell)
Photoshop CC

erstellt am: 09. Jan. 2017 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Brunkhorst 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Schaltpult der Kopie-Geo gibt es eine Option, welche die Größe der kopierten Bezüge neu berechnet, oder auf der ursprünglichen Größe lässt. Einfach mal durch das gesamte Schaltpult stöbern.

Gruß
Marco

------------------
mostly harmless

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens Brunkhorst
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Jens Brunkhorst an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Brunkhorst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Brunkhorst

Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2017

erstellt am: 10. Jan. 2017 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe im Copygeom dazu schon alles abgesucht und keine Option gefunden.

Gruß
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MaWoBu
Mitglied
Senior Technical Consultant PreSales @ INNEO Solutions GmbH


Sehen Sie sich das Profil von MaWoBu an!   Senden Sie eine Private Message an MaWoBu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MaWoBu

Beiträge: 152
Registriert: 04.12.2016

HP ZBook 17 G4
nVidia Quadro P5000
Windows 10 (Pro)
---
Pro/ENGINEER Wildfire 2
...
Creo Parametric 5.0
Creo Direct, Illustrate, ...
Startup TOOLS 2018 (aktuell)
Model Processor / User
KeyShot 8.x (aktuell)
Photoshop CC

erstellt am: 10. Jan. 2017 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Brunkhorst 10 Unities + Antwort hilfreich


ScreenshotCreo4.0-Kopie-Geo-Bezugeneueinpassen.png

 
Hallo Jens.

Ein kurzer Test zeigt Folgendes. Die Größe der Bezüge wird beim Kopieren auf die Modellgröße vom "Ziel-Modell" angepasst. Mit der Funktion "Bezüge neu einpassen" können die kopierten Referenzen in der Darstellungsgröße beeinflusst werden.
Der Anhang zeigt ein Beispiel von Creo 4.0. Das Verhalten in Creo 2 und 3 ist identisch.

Ich hoffe, dass dies hilft.

Gruß
Marco

------------------
mostly harmless

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens Brunkhorst
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Jens Brunkhorst an!   Senden Sie eine Private Message an Jens Brunkhorst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens Brunkhorst

Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2017

erstellt am: 10. Jan. 2017 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ebenen_im_Skelet_neu_einpassen.jpg

 
Der Bereich im Reiter Optionen ist bei mir leer, das scheint man wohl über eine Config option können.

Viele Grüße
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M120 (+Geniustool für Creo 6.0.2)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 10. Jan. 2017 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jens Brunkhorst 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jens,
Zitat:
Original erstellt von Jens Brunkhorst:
Der Bereich im Reiter Optionen ist bei mir leer, das scheint man wohl über eine Config option können. ...

der Bereich ist nicht leer.  Er ist nur in English. 
refit datums = neu einpassen der Bezüge

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz