Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Modellparameter nachträglich in Tabelle bringen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Modellparameter nachträglich in Tabelle bringen (497 mal gelesen)
romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 603
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 7 Professional 64 bit
AutoCAD 2012
AutoCAD Structural Detailing 2012
Creo 2.0 M040

erstellt am: 17. Feb. 2016 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Folgende Situation:
Formatrahmen mit einer Tabelle; die Tabelle enthält eine Zelle mit einem Modellparameter;
Zum Zeitpunkt der Zeichnungserstellung ist der Parameter im Modell nicht vorhanden (und damit meine ich nicht nur nicht befüllt, sondern auch nicht definiert)
Wenn ich nun die Zeichnung erstellt habe, kann vorerst logischerweise kein Parameter in diese Tabellenzelle übertragen werden;
Wenn ich aber nun im Modell diesen Parameter definiere und einen Wert eingebe, wird es in der Zeichnung leider nicht mehr übernommen;

Gibt es eine Möglichkeit, diesen automatich in die Zeichnung zu bringen, oder geht das nicht?
Roman

[Diese Nachricht wurde von romi1 am 17. Feb. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10137
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M250 (+SUT 2017 M041)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 17. Feb. 2016 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Nachdem der Parameter im Modell vorhanden ist, dann einfach den Rahmen neu zur Zeichnung hinzufügen und dabei die alten Tabellen entfernen.

BTW: Wenn Parameter des Modells in Zeichnungen genutzt werden sollen, dann sollten die am Besten in den Startmodellen schon entahlten sein.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?      Verwundert über die Antworten?     Dann schnell nachfolgende Links durchlesen.  
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 603
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 7 Professional 64 bit
AutoCAD 2012
AutoCAD Structural Detailing 2012
Creo 2.0 M040

erstellt am: 18. Feb. 2016 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Nachdem es bei "Blatt einrichten" kein entfernen oder sowas in der Art gibt, habe ich das jetzt so verstanden bzw. gemacht:

Temporär irgend ein anderes Format in der Drop-Down Liste auswählen und "OK" sagen; Dann wieder den Rahmen, denn ich schon zu Beginn hatte auswählen und "OK" sagen; bedeutet zwar einige Klicks, aber funtioniert ...

Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10137
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M250 (+SUT 2017 M041)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 18. Feb. 2016 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von romi1:
... bedeutet zwar einige Klicks, aber funtioniert ...
Das ist nun mal so, wenn das System nicht ganz richtig eingerichtet ist. Also sollte jetzt die Konfiguration so angepasst werden, dass zukünftig diese Klicks nicht mehr anfallen.   

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 603
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 7 Professional 64 bit
AutoCAD 2012
AutoCAD Structural Detailing 2012
Creo 2.0 M040

erstellt am: 18. Feb. 2016 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK.
Vielen Dank!

Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz