Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Modellanmerkung Lochkreis Achse Ein/Aus

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Modellanmerkung Lochkreis Achse Ein/Aus (1418 mal gelesen)
CADesign
Mitglied
IT Manager CAD/CAE


Sehen Sie sich das Profil von CADesign an!   Senden Sie eine Private Message an CADesign  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADesign

Beiträge: 247
Registriert: 26.07.2001

CREO Parametric/Simulate 3.0 (M110)
Intergraph Smartplant P&ID/3D 2011R1/2014R1
MicroStation V8i/CONNECT, J/PDS V7-V12
Navisworks Simulate/Manage 2016
Speedikon J/V8i
IKN SuCAD+ 4.03
Lisega LICAD 9.5
TEKLA Structures 22.0
Mathcad Prime 3.1
SolidWorks 2016
Inventor 2016
AutoCAD Mechanical 2016
auf Win.7 Enterprise 64bit
HP: Intel XEON CPU E5-1620
3,60GHz (4x2CPU), 32GB RAM
GK: NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 10. Nov. 2014 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Lochkreis.JPG


Lochkreis_CEP5.ZIP

 
Hallo Forum,

habt ihr eine Idee wie man den "ganzen" Löchkreis über die Modellanmerkungen gesteuert Ausschalten (packen) kann, ohne dabei die Achsen der Langlöcher zu beeinträchtigen?

Gruß...Michael

p.s. unsere zentrale config Einstellungen zu Achsen:
display_axis_tags yes
punch_axis_points no
Sketcher_dim_of_revolve_axis yes

------------------
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10156
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M250 (+SUT 2017 M041)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 10. Nov. 2014 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADesign 10 Unities + Antwort hilfreich

Man kann aus der Vollansicht eine Teilansicht machen. Dadurch wird der Lochkreis entsprechend der Begrenzung der Ansicht abgeschnitten.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADesign
Mitglied
IT Manager CAD/CAE


Sehen Sie sich das Profil von CADesign an!   Senden Sie eine Private Message an CADesign  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADesign

Beiträge: 247
Registriert: 26.07.2001

CREO Parametric/Simulate 3.0 (M110)
Intergraph Smartplant P&ID/3D 2011R1/2014R1
MicroStation V8i/CONNECT, J/PDS V7-V12
Navisworks Simulate/Manage 2016
Speedikon J/V8i
IKN SuCAD+ 4.03
Lisega LICAD 9.5
TEKLA Structures 22.0
Mathcad Prime 3.1
SolidWorks 2016
Inventor 2016
AutoCAD Mechanical 2016
auf Win.7 Enterprise 64bit
HP: Intel XEON CPU E5-1620
3,60GHz (4x2CPU), 32GB RAM
GK: NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 10. Nov. 2014 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Udo,

das ist richtig, so könnte man es eigentlich machen, ist aber nocht ganz sauber, da man den Löchkreis nicht komplett aus der Geometrie rausbekommt (rechtre Seite, oben)

Wir haben die Folie "Zeichnungskurven" die wir zu den Löckkreisachsen zuschalten können zuvor vorgesehen.

Gruß...Michael

------------------
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4439
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4
Windchill 10.2 Produktiv
SUT2017 (DesignTools)

erstellt am: 10. Nov. 2014 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADesign 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Punktmuster wäre hier eine brauchbare Lösung. Und dann ggf, noch den benötigten Teilkreisausschnitt als kosmetische Skizze.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADesign
Mitglied
IT Manager CAD/CAE


Sehen Sie sich das Profil von CADesign an!   Senden Sie eine Private Message an CADesign  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADesign

Beiträge: 247
Registriert: 26.07.2001

CREO Parametric/Simulate 3.0 (M110)
Intergraph Smartplant P&ID/3D 2011R1/2014R1
MicroStation V8i/CONNECT, J/PDS V7-V12
Navisworks Simulate/Manage 2016
Speedikon J/V8i
IKN SuCAD+ 4.03
Lisega LICAD 9.5
TEKLA Structures 22.0
Mathcad Prime 3.1
SolidWorks 2016
Inventor 2016
AutoCAD Mechanical 2016
auf Win.7 Enterprise 64bit
HP: Intel XEON CPU E5-1620
3,60GHz (4x2CPU), 32GB RAM
GK: NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 11. Nov. 2014 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke euch!
Wir werden den Workflow hierfür intern nach dem Test bei uns dann so publizieren.

Michael

[Diese Nachricht wurde von CADesign am 11. Nov. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz