Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Installation von Creo 2

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Installation von Creo 2 (9595 mal gelesen)
Falko
Mitglied
Konstrukteur + CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Falko an!   Senden Sie eine Private Message an Falko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falko

Beiträge: 688
Registriert: 21.09.2000

Intel Xeon 2x E5-1650@3.50 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quatro K4200
Windchill PDMLink 10.2 (M030)
Creo2 M220
FloEFD for Creo

erstellt am: 18. Apr. 2012 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mahlzeit miteinander,

gestern habe ich mir die bei PTC Creo2 runtergeladen, um mal ein wenig zu spielen. Heute wollte ich installieren und war erstmal überrascht, wie schnell die Installationsroutine startet. Gleich als nächstes kam dann die "Lizenzidentifizierung" und ich stehe, wie die "Kuh vorm Tor".
Weiß jemand von euch, wie ich hier sage, wo unser Lizenzserver installiert ist?
Hat überhaupt schon jemand Creo2 installiert und wenn ja, dann wie?

------------------

MfG
Falko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1130
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 4.0 M120
Windchill 11.1 M020-CPS13
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 18. Apr. 2012 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Siehe Seite 31 in der Installationsanleitung von Creo 2.0.

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Falko
Mitglied
Konstrukteur + CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Falko an!   Senden Sie eine Private Message an Falko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falko

Beiträge: 688
Registriert: 21.09.2000

Intel Xeon 2x E5-1650@3.50 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quatro K4200
Windchill PDMLink 10.2 (M030)
Creo2 M220
FloEFD for Creo

erstellt am: 18. Apr. 2012 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Diese Anleitung habe ich auch schon gesehen, auf der Seite 31 steht aber nicht, wie der Lizenzserver eingetragen wird.

Vielleicht bin ich aber auch nur Betriebsblind, da sich jetzt nach x Jahren (ich bin erst seit 13 Jahren dabei) die Installationsroutine geändert hat.

------------------

MfG
Falko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1130
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 4.0 M120
Windchill 11.1 M020-CPS13
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 18. Apr. 2012 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Kannst du vom Dialogfenster Lizenzidentifizierung mal einen Screenshot reinstellen? In der Anleitung ist nirgenwo zu sehen, wie das aussieht.

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Falko
Mitglied
Konstrukteur + CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Falko an!   Senden Sie eine Private Message an Falko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falko

Beiträge: 688
Registriert: 21.09.2000

Intel Xeon 2x E5-1650@3.50 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quatro K4200
Windchill PDMLink 10.2 (M030)
Creo2 M220
FloEFD for Creo

erstellt am: 18. Apr. 2012 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


screenshot.gif

 
Screenshot anbei...

------------------

MfG
Falko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1130
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 4.0 M120
Windchill 11.1 M020-CPS13
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 18. Apr. 2012 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm, vielleicht ist's hinter dem "+" von "Eingabe der erweiterten Lizenz versteckt?!

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

grisu486
Mitglied
Senior Technical Consultant MCAD


Sehen Sie sich das Profil von grisu486 an!   Senden Sie eine Private Message an grisu486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für grisu486

Beiträge: 546
Registriert: 14.11.2005

StartupTools 6.0.2.0
GENIUS TOOLS for Creo
Creo 7.0
Creo 6.0
Creo 5.0
Creo 4.0
GENIUS TOOLS ModelProzessor
GENIUS TOOLS ModelProzessorUser
(jeweils die aktuellste Versionen und bei Bedarf auch ältere)
HP Z-Book G5
2,6GHz; 32GB
Quadro P2000
Windows 10 64bit

erstellt am: 18. Apr. 2012 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich


2012-04-17_10h22_01.png

 
Ich habe hier meinen Lizenzserver von Hand eingetragen, er hat ein bisschen gesucht - und nach ein paar Sekunden war der Lizenzserver verfügbar.
Und die Installation lief weiter  

------------------
Viele Grüße
Uwe Mahner

[Diese Nachricht wurde von grisu486 am 18. Apr. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,8GHz; 16GB
Win7 64bit

erstellt am: 18. Apr. 2012 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe den Lizenzserver der WF5 noch installiert.
Dort die neue Creo2 Lizenz eingespielt.
Setup gestartet und der Lizenzserver wurde automatisch eingetragen.
Wenn dies nicht automatisch geschieht von hand eintragen.
Der Eintrag wird so geschrieben:

7788@Rechnername

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Falko
Mitglied
Konstrukteur + CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Falko an!   Senden Sie eine Private Message an Falko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falko

Beiträge: 688
Registriert: 21.09.2000

Intel Xeon 2x E5-1650@3.50 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quatro K4200
Windchill PDMLink 10.2 (M030)
Creo2 M220
FloEFD for Creo

erstellt am: 19. Apr. 2012 06:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jetzt hat es funktioniert. Vielen Dank!

Tipp für die Nachkommenden: Wenn der Lizenzserver in der Schreibweise: 7788@Servername eingetragen wurde, erscheint neben dem Minus (-) ein Plus(+). Dann dort drauf klicken und dann kommt man weiter.

------------------

MfG
Falko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan H
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin (Proe/Creo)


Sehen Sie sich das Profil von Stefan H an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan H  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan H

Beiträge: 94
Registriert: 30.07.2010

Wildfire 4 M220 + SUT 2010
NVIDIA Quadro FX 3800
Intel W3530 @ 2,8GHz / 8GB RAM
Win7 Prof. SP1 64bit

erstellt am: 03. Mai. 2012 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Falko:
Tipp für die Nachkommenden: Wenn der Lizenzserver in der Schreibweise: 7788@Servername eingetragen wurde, erscheint neben dem Minus (-) ein Plus(+). Dann dort drauf klicken und dann kommt man weiter.



Hall Falko,

Danke für den Tip, der Teufel steckt im Detail.
Genau das war bei mir auch der Knackpunkt und das vorläufige Ende der Testinstallation.
10Us

------------------
Viele Grüße

Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin
Mitglied
CAD-PDM-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Erwin an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin

Beiträge: 239
Registriert: 03.11.2000

erstellt am: 08. Mai. 2014 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann man bei einer Änderung des Lizenzservers die Lizenzen nur über die "reconfigure.exe" ändern oder geht das auch mit einem Remotezugriff auf die Registry oder ähnliches?

Bei einem Dutzend Rechnern nacheinander die Kollegen abzumelden scheint mir keine clevere Lösung zu sein.

------------------
Das Leben ist kein Ponyfriedhof

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

grisu486
Mitglied
Senior Technical Consultant MCAD


Sehen Sie sich das Profil von grisu486 an!   Senden Sie eine Private Message an grisu486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für grisu486

Beiträge: 546
Registriert: 14.11.2005

StartupTools 6.0.2.0
GENIUS TOOLS for Creo
Creo 7.0
Creo 6.0
Creo 5.0
Creo 4.0
GENIUS TOOLS ModelProzessor
GENIUS TOOLS ModelProzessorUser
(jeweils die aktuellste Versionen und bei Bedarf auch ältere)
HP Z-Book G5
2,6GHz; 32GB
Quadro P2000
Windows 10 64bit

erstellt am: 08. Mai. 2014 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Erwin:
Kann man bei einer Änderung des Lizenzservers die Lizenzen nur über die "reconfigure.exe" ändern?
Ja.
Zitat:
Original erstellt von Erwin:

oder geht das auch mit einem Remotezugriff auf die Registry oder ähnliches?

Nein.
Oder besser Jein.
Der Verweis auf den Lizenzserver steht nicht in der Registry.
Zitat:
Original erstellt von Erwin:
Bei einem Dutzend Rechnern nacheinander die Kollegen abzumelden scheint mir keine clevere Lösung zu sein.
Stimmt.

Was macht denn nun eigentlich die berühmte "reconfigure.exe"?
Es werden unter anderem die *.psf und *.bat-Dateien im \bin-Verzeichnis mit dem Verweis auf den Lizenzserver neu geschrieben.
In den *.psf-Dateien ist definiert, welche Lizenz von welchem Lizenzserver abgerufen wird.
In den *.bat-Dateien stehen Verweise zum Lizenzserver drin - um Lizenzen auszuleihen, um den Lizenzstatus anzuzeigen etc.

Eine Lösung könnte also sein, korrekte *.psf und *.bat-Dateien (remote) an die restlichen Rechner zu verteilen. Oder man tauscht remote in den *.psf und in den *.bat-Dateien den Textstring des alten Lizenzservers durch den Textstring des neuen Lizenzservers aus.

Müsste so funktionieren 

------------------
Viele Grüße
Uwe Mahner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2130
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M100
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
GT/SUT 6.0.1.0 im Test
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 09. Mai. 2014 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

Zitat:
...geht das auch mit einem Remotezugriff auf die Registry oder ähnliches?

Das geht.
In der Datei parametric.psf (Verzeichnis ...\creo 2.0\Parametric\bin) gibt es de Eintrag "ENV=PTC_D_LICENSE_FILE-=7788@servername"
Der muss einfach entsprechend angepasst werden.

Selbiges muss - sofern vorhanden - natürlich auch in den anderen Anwendungsordnern (Layout, Simulate...) erledigt werden.

Eimal die *.psf Dateien anpassen und per Skript auf alle Rechner verteilen.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadkaiser
Mitglied
Selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von cadkaiser an!   Senden Sie eine Private Message an cadkaiser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadkaiser

Beiträge: 219
Registriert: 07.01.2002

Pro/e WF 2-4 (M100), Autocad 2000, AMD4/5, Mastercam
Cadmould Warp Expert<P>Rechner: hab ich auch, sogar viele......

erstellt am: 06. Jan. 2015 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und guten Tag, zu diesem Thema muss ich mich dann auch noch mal melden.
Grade erst die Creo 3 F00) bekommen....gut dann mal draufspielen und ein wenig rumbasteln, dachte ich....

Bei der Installation geht alles glatt, Lizenzfile ins Fenster ziehe fertig. Installation läft durch und gut....

Nach dem Starten hat er plötzlich den alten Lizenzfile der WF4 gezogen....also gut, da scheint die Installation nicht sauber zu sein.

Da wir hier noch mit der WF 4 arbeiten habe ich den Lizenzserver der WF5 nach installiert aufgrund des Beitrags von Inneo.
Dann den neuesten Lizenzfile, (frisch generiert) genommen und diesen in den Server eingetragen.
Gültige Lizenzen wurden angezeigt (eben das was gekauft wurde).....

und dann bekomme ich in WF4 (was vorher einwandfrei startete)und in Creo3 die Meldung "No such Feature exists." und Ende....in beiden Versionen

Danach muss ich den Lizenzserver deeinstallieren, manuell den Dienst beenden, neu starten und den Lizenzserver neu installieren damit die WF4 (oder auch WF5, inzwischen auch mal installiert, wird aber nicht gebraucht, geht einwandfrei).

Host ID und Port stimmen, und auch statt Namen schon mal die IP eingetragen, geht alles nicht....Support hängt mal wieder hinterher....

Hat das jemand schon mal gehabt?

ach so...reconfigure mit PTC Anleitung habe ich auch schon durch.....nix

Hoffende Grüße
Christoph

------------------
"Wenn Sie mich suchen, ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf, genauer gesagt auf der schmalen
Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!"

[Diese Nachricht wurde von cadkaiser am 06. Jan. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz