Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Creo Kosten/Preise

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Creo Kosten/Preise (28388 mal gelesen)
Infu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Infu an!   Senden Sie eine Private Message an Infu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Infu

Beiträge: 10
Registriert: 12.03.2012

erstellt am: 13. Mrz. 2012 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Wir sind Studenten an einer Wirtschaftsschule. Wir schreiben gerade eine Semesterarbeit mit dem Thema "Rentabilität des Einsatzes von CAD Systemen". Wir haben vor auch Creo zu beurteilen, da es zu den bekannten CAD Systemen gehört. Wir haben fast alle Informationen beisammen, jedoch fehlen uns noch die Preise.

Wir benötigen lediglich LISTENPREISE inkl. MwSt.

Wir haben bis jetzt folgende Preise (inkl. MwSt) schon erhalten
- Einzelplatz: Creo Parametric € 6876.-
- Einzelplatz: Creo Engineer I € 8667.-
- Einzelplatz: Creo Engineer II: € 16731.-
- Einzelplatz: Creo Engineer III: € 31939.-
- Einzelplatz: Creo Engineer IV: € 39543.-

Es fehlen:

1.) Einmalige Preise für
- Netzwerk: Creo Parametric €7668 ?
- Netzwerk: Creo Engineer I € ?
- Netzwerk: Creo Engineer II: €?
- Netzwerk: Creo Engineer III: €?
- Netzwerk: Creo Engineer IV: €?


2.) Subscription Preise für
- Einzelplatz: Creo Parametric €1992 ?
- Einzelplatz: Creo Engineer I € ?
- Einzelplatz: Creo Engineer II: €?
- Einzelplatz: Creo Engineer III: €?
- Einzelplatz: Creo Engineer IV: €?


3.) Subscription Preise für
- Netzwerk: Creo Parametric €2304 ?
- Netzwerk: Creo Engineer I € ?
- Netzwerk: Creo Engineer II: €?
- Netzwerk: Creo Engineer III: €?
- Netzwerk: Creo Engineer IV: €?

4.) Damit unsere 5 Jahrerechnung Sinn macht, müssen wir wissen was in der Subscription alles beinhaltet ist? Sind die Subscriptionskosten nur für Updates oder auch für tel. Hotline und anderen Support?

Vielen Dank im Voraus!

[Diese Nachricht wurde von Infu am 14. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6158
Registriert: 14.12.2004

CoCreate SolidDesigner und Phoenix PDM

erstellt am: 13. Mrz. 2012 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin der Meinung, daß solche Informationen nicht in ein Forum gehören; es sei denn, diese Listen liegen öffentlich aus.

Normalerweise fragt man so etwas einen Reseller. Das ist tagesaktuell und auf die Rahmenbedingungen zugeschnitten.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Infu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Infu an!   Senden Sie eine Private Message an Infu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Infu

Beiträge: 10
Registriert: 12.03.2012

erstellt am: 13. Mrz. 2012 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Matthias

Das haben wir schon versucht. Wir haben letzte Woche zwei Creo Reseller angefragt mit Angaben der Schule und Email. Bis heute haben wir nicht mal eine Antwort bekommen.

Darum wende ich mich an die Community. Es ist doch kein Staatsgeheimniss oder? SolidWorks, Inventor sowie Solid Edge Preise findet man online bei vielen Resellern offen dargelegt.

Hat PTC was zu verbergen? Wir suchen ja nur die Listenpreise... Wenn Du ein Auto kaufen willst, schaust Du ja auch zuerst mal im Internet wie teuer das Ding ist auf der Preisliste oder? Auch dort macht keiner ein Geheimniss daraus!

Also wir haben ja einige Preise schon gefunden, aber ohne wiederkehrende Kosten nütz uns das wenig. Wenn jemand nur schon wüsste, was in der Subscription drin ist wäre das schon super! In der Regel sind ja die Subscrition-Kosten ca. 20% der Einmaligen Kosten.

Ausserdem wäre es schön zu wissen, ob bei Creo die Netzwerk-Lizenzen teurer sind als die Einzelplatz-Lizenzen. Das macht auch noch was aus...

Danke für alle die uns helfen werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ReinhardN
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von ReinhardN an!   Senden Sie eine Private Message an ReinhardN  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReinhardN

Beiträge: 1274
Registriert: 03.05.2005

Win7 Prof.
Creo2
FX1500

erstellt am: 13. Mrz. 2012 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

PTC benutzt den Lizenzmanager FlexLM, die Lizenzen werden auf die MAC Adresse der Netzwerkkarte des Lizenzservers ausgestellt. Der Lizenzserver ist ein Rechner im Netzwerk, kann bei einem Einzelplatz auch der Arbeitsrechner sein.
Creo kann auf jedem Rechner im Netzwerk laufen vorausgesetzt der Lizenzserver ist erreichbar und eine Lizenz frei.
Gruß
Reinhard

Üblicherweise schliesst man einen Wartungsvertrag ab, durch den man Bugfixes, neue Versionen und Support durch Hotline erhält.

[Diese Nachricht wurde von ReinhardN am 13. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gero Adrian
Mitglied
MBA, Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Gero Adrian an!   Senden Sie eine Private Message an Gero Adrian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gero Adrian

Beiträge: 512
Registriert: 13.12.2000

erstellt am: 13. Mrz. 2012 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

Listenpreise sind immer so eine Sache - letztendlich bieten viele Reseller rabattierte Bundlepreise an, die speziell auf den Kunden zugeschnitten sind. Damit ist auch die Rentabilität eine ganze andere Sache und vor allem wenn dann wieder die unsäglich ausgelutschte return-on-investment Betrachtung kommt.

------------------
Grüssle

Gero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4
Windchill 10.2 Produktiv
SUT2017 (DesignTools)

erstellt am: 13. Mrz. 2012 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Infu:
Hallo

Wir sind Studenten an einer Wirtschaftsschule. Wir schreiben gerade eine Semesterarbeit mit dem Thema "Rentabilität des Einsatzes von CAD Systemen". ...


"Und täglich grüß das Murmeltier ..."
Diese Semesteraufgabe taucht mit schöner Regelmäßigkeit auf.
Und weil oft schon die Anfrage durch große Ahnungslosigkeit über Lizenzmodelle und Funktionen sowie deren Vergleichbarkeit geprägt ist, gleichzeitig die Verwendung der Daten vor genau diesem Hintergrund fragwürdig ist (z. B. könnte es sein, dass der Prof. mit diesen Ergebnissen eine Industrieberatung durchführen will), haben die Reseller wenig Interesse daran zu antworten.

Nun kann man aber potentiellen Kunden gegenüber nie unfreundlich und abweisend sein, also verhält man sich freundlich still oder unpräzise. Bei massiveren, sich wiederholenden Nachfragen haben sich die Reseller dann auch schon an mich gewendet, mit der Bitte aus meiner Sicht zu prüfen, ob das ganze einen sinngebenden Hintergrund hat.

Im nächsten Schritt schlagen die Studierenden dann gerne mit Ihrer Frage direkt bei mir auf, da man meint, dass ich als Prof. und Fachmann der geeignete Anquälpartner für PTC-Produkte wäre.  Immerhin habe ich den Vorteil, dass ich nicht freundlich bleiben muss.

Damit mich die vielfältigen Wirtschaftskollegen bei uns und anderswo nicht steinigen stelle ich lieber nicht die vielen Fragen zu dieser Aufgabenstellung, die mir durch den Kopf geistern.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Infu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Infu an!   Senden Sie eine Private Message an Infu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Infu

Beiträge: 10
Registriert: 12.03.2012

erstellt am: 13. Mrz. 2012 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wyndorps

Ich weiss jetzt nicht genau was der Input von Dir soll und weiss beim besten Willen nicht, warum die Lizenzkosten so ein Geheimnis sind.

Fakt 1: Ich habe direkt bei zwei Solid Edge Resellern dieselben Infos angefordert und habe diese umgehen bekommen, von beiden! Listenpreise und dass ich mich melden soll wenn ich weitere Infos haben möchte.

Fakt 2: Dasselbe habe ich auch mit Solid Works Resellern getan. Freundliches Gespräch und überhaupt kein Problem die Listenpreise bekannt zu geben.

Fakt 3: SolidWorks Preise findet man online: http://www.solidline.de/solidworks_preise.html

Fakt 4: Inventor-Preise auch: Powerstore

So jetzt meine Frage: Was ist an PTC Software so anders? Warum ist das ganze so schwierig bei denen? Ist der Preis ein Geheimnis? Irgendwas muss doch hier nicht stimmen, wenn ein Moderator seine Zeit damit verbringen muss, zu kontrollieren ob ein Preis gefragt wird...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4
Windchill 10.2 Produktiv
SUT2017 (DesignTools)

erstellt am: 13. Mrz. 2012 18:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Infu:
... Ich weiss jetzt nicht genau was der Input von Dir soll und weiss beim besten Willen nicht, warum die Lizenzkosten so ein Geheimnis sind.
...

Die Lizenzkosten sind gar kein Geheimnis. Interessierte Kunden bekommen immer ein maßgeschneidertes Angebot.

Im Januar 2011 wurde analog ein komplettes Semester los geschickt, um ein PLM-Komplettsystem zu bewerten. Die ersten derartigen Anfragen wegen Windchill wurden beim PTC-Reseller sehr sorgfältig beantwortet, was einen entsprechend großen Aufwand bedeutete und das obwohl die Fragen teilweise wirklich (ich habe diese vorliegen und mir extra noch einmal durchgelesen) relativ unvorbereitet und mit wenig Sachverstand versehen waren.

Und dann kam die nächste ähnliche Anfrage und noch eine und wieder eine usw.. Und irgendwann hatten die Mitarbeiter einfach auch die Notwendigkeit, Gewinn orientiert zu arbeiten und im Klartext die Nase voll.

Mein Input ist also Euch klar zu machen, warum Ihr vielleicht von dem einen oder anderen PTC-Resellern keine (oder zumindest keine schnelle) Rückmeldung bekommt. Vielleicht waren ja die Reseller anderer CAD-Sytsme bei der PLM-Anfrage damals nicht dabei und sind deshalb noch froher Dinge und guten Mutes.

Ich bin nun kein Wirtschaftsmann, aber tatsächlich würde mich interessieren, wie Ihr überhaupt die "Rentabilität des Einsatzes von CAD Systemen" ermitteln wollt/sollt. Dazu müsste man ja erst einmal eine Alternative haben und diese auch noch bewerten können. Was wäre denn die Alternative ohne Einsatz eines CAD-Systems? Zurück zu Tusche und Pergament, oder gleich zur Keilschrift?

Oder wird es dann doch wieder nur der unsägliche Vergleich von CAD-Systemen auf reiner Kostenbasis?

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Infu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Infu an!   Senden Sie eine Private Message an Infu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Infu

Beiträge: 10
Registriert: 12.03.2012

erstellt am: 14. Mrz. 2012 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wyndorps

Ich gebe Dir Recht, wenn eine PDM Anfrage daher kommt. PDM Systeme sind einiges schwieriger zu bewerten und kosten viel Zeit für einen Anbieter ein Angebot auszuarbeiten weil hier vielmehr Parameter eine Rolle spielen.

Jedoch benötigen wir lediglich die Kosten und Updatekosten. Die Zahlen sind einer von vielen Parametern bei der Berechnung der Rentabilität. Es gibt doch rechte Unterschiede nur schon bei den Updatekosten.

Viel wichtiger sind uns die Einarbeitungszeiten und die Effizienz der Systeme. Praxiserfahrung wird hier gefragt. Da arbeiten wir mit "echten" Zahlen von Firmen.

PS: Inzwischen hat mich ein Creo Reseller angerufen und hat mir einige Zahlen bekannt gegeben. Höflich, nett und zuvorkommend... Übrigens hatte der Reseller 10 Minuten seiner Zeit für mich geopfert. Aber wenn ich mal was kaufen will, ist dieser Reseller garantiert dabei in der Auswahl!

Manchmal muss man was investieren um was zu gewinnen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gero Adrian
Mitglied
MBA, Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Gero Adrian an!   Senden Sie eine Private Message an Gero Adrian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gero Adrian

Beiträge: 512
Registriert: 13.12.2000

Ihr Berater
Klietsch Partner

erstellt am: 14. Mrz. 2012 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

Effizienz - da bin ich einmal gespannt wie die bewertet werden soll

------------------
Grüssle

Gero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4
Windchill 10.2 Produktiv
SUT2017 (DesignTools)

erstellt am: 14. Mrz. 2012 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Infu:
...
PS: Inzwischen hat mich ein Creo Reseller angerufen und hat mir einige Zahlen bekannt gegeben. ...

Damit habe ich sehr wohl gerechnet und deshalb oben geschrieben "... keine (oder zumindest keine schnelle) Rückmeldung ..."

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10301
Registriert: 14.11.2001

CREO 4 M100 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 14. Mrz. 2012 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Infu:
PS: Inzwischen hat mich ein Creo Reseller angerufen und hat mir einige Zahlen bekannt gegeben. ...
Jetzt könntest Du natürlich Deinen Beitrag noch entsprechend editieren und die Preise dort eintragen oder eine Antwort mit den Preisen schreiben.
Vielleicht brauchen ja noch andere Studenten die Zahlen ...

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Infu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Infu an!   Senden Sie eine Private Message an Infu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Infu

Beiträge: 10
Registriert: 12.03.2012

erstellt am: 14. Mrz. 2012 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo U_Suess

Ich habe die Preise oben eingetragen. Wenn wer mehr weiss, bitte melden! Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,8GHz; 16GB
Win7 64bit

erstellt am: 14. Mrz. 2012 22:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hättest Du mich gefragt, hättest Du die Preise schon längst  
Und wir haben sogar einen Onlineshop.  

Wenn Ihr an die Reseller Anfragen mit den oben genannten Angaben gesndet habt, könnte es sein daß sie nicht geantwortet haben, weil sie nicht wußten was genau ihr benötigt.
Ich wüßte nicht was Creo Engineer I bis IV ist.  
Ich habe da eine Vermutung, aber diese Bezeichnung ist mir neu.  
Vor allen Dingen passen da ein paar Preise nicht wirklich.

Und alle Preise sind deswegen nicht öffentlich, weil es neben den Listenpreisen auf viele Faktoren ankommt. Beginnend bei der Anzahl der Lizenzen, Dauer der im Voraus gekauften Wartung, etc.

Also ich find mit Hilfe von Google doch den ein oder anderen Preis. Vor allen Dingen auch die richtigen Bennenung der Versionen.  

Bei erntshaftem weiteren Interesse bitte eine Mail mit der offiziellen Anfrage an meine Adresse im Profil.

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?   Verwundert über manche Antworten?  

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4
Windchill 10.2 Produktiv
SUT2017 (DesignTools)

erstellt am: 15. Mrz. 2012 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von INNEO Solutions:
... Ich wüßte nicht was Creo Engineer I bis IV ist.  ...

Meike, Du überraschst mich immer wieder:
Guckst Du hier.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,8GHz; 16GB
Win7 64bit

erstellt am: 15. Mrz. 2012 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Entschuldige Paul, als Techniker ist man auch nicht immer auf dem laufenden was die Vertriebsbezeichnungen angeht. 
Intern kenne ich die Pakete unter anderen Namen. (Deshalb die Sache mit der Vermutung) 

Schaun wir, ob noch eine Anfrage kommt.
Vor allen Dingen sollte sie auf verschiedene Preise stoßen, je nach Anbieter 

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

WF2, WF4, WF5
Creo1, Creo2, Creo3, Creo 4
Windchill 10.2 Produktiv
SUT2017 (DesignTools)

erstellt am: 15. Mrz. 2012 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Infu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von INNEO Solutions:
... Intern kenne ich die Pakete unter anderen Namen. ...

Da ist keine Entschuldigung angebracht, deshalb stand auch das Grinsegesicht davor.
Ich gebe dann 'mal ganz braf zu, dass ich auch erst gedacht hatte, die Studis wollten die Preise von Produkten erfahren, die erst in 5 Jahren möglicherweise auf den Markt kommen. Den Link hatte ich nur dank dem Gockel gefunden. 

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz