Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Berufsausbildung
  Abschlussprüfung Teil 2 / Technische Produktdesigner / Winter 2018/19

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abschlussprüfung Teil 2 / Technische Produktdesigner / Winter 2018/19 (456 mal gelesen)
siebsche82
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von siebsche82 an!   Senden Sie eine Private Message an siebsche82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebsche82

Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2018

erstellt am: 13. Sep. 2018 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,
vielleicht etwas früh aber ich erstelle schonmal das Thema für den letzten Teil der Abschlussprüfung.
Können uns hier ja über die Vorbereitung für die schriftliche bis hin zur Projektarbeit unterhalten.


Als Arbeitsauftrag werde ich die Prüfung von PAL machen, sonst noch jemand mit der PAL-Prüfung hier?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Morgenweg
Mitglied
Konstrukteur, Ausbildungsleiter Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Morgenweg an!   Senden Sie eine Private Message an Morgenweg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Morgenweg

Beiträge: 414
Registriert: 28.06.2002

Creo Parametric 2.0 M200
Keyshot 6
HP Z400 Workstation
Intel Xeon W3565 3.2GHz
20GB RAM
NVIDIA Quadro FX 3800
Windows 7 Professional SP1

erstellt am: 28. Sep. 2018 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Auf dieser Seite findet Ihr die Bereitstellungsunterlagen für den

Technischen Produktdesigner / Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (m/w)

Bereitstellungsunterlagen

Wobei die letzten beiden Buchstaben in "Bereitstellungsunterlagen" eine hemmungslose Übertreibung darstellen... 

------------------
------------------------------------------

Viele Grüße aus Krefeld

Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebsche82
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von siebsche82 an!   Senden Sie eine Private Message an siebsche82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebsche82

Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2018

erstellt am: 01. Okt. 2018 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, stimmt. Ist ja nur eine Zeichnung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schneckle
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Schneckle an!   Senden Sie eine Private Message an Schneckle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schneckle

Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2018

erstellt am: 12. Okt. 2018 00:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
Ich bin in der Ausbildung zum technischen Produktdesigner und das Ende naht... bald fangen bei uns die Prüfungsvorbereitung an..
Zu den Bereitstellungsunterlagen kann ich nicht viel sagen..
Ich kann mir noch nichts wirklich darunter vorstellen..
Hat vielleicht wer eine Idee?
Lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lotte98
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Lotte98 an!   Senden Sie eine Private Message an Lotte98  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lotte98

Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018

erstellt am: 16. Okt. 2018 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 

Ich habe seit gestern die Aufgabenstellung. Der Fokus ist hier auf den Deckel gerichtet. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebsche82
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von siebsche82 an!   Senden Sie eine Private Message an siebsche82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebsche82

Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hätte mal eine Frage. In der Beschreibung des Produkts steht zwar, dass der Deckel zu schwer ist um in mit einer Hand anzuheben und mit der anderen zu befüllen. Im Lastenheft steht aber nichts davon, dass er nur mit einer Hand bedient werden muss. Also ist es keine Anforderung, oder? Also ich muss in nicht mit einer Hand öffnen und feststellen können, ich könnte auch eine Hand zum öffnen und eine Hand zum feststellen nehmen. Sehe ich das richtig?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hanswurst.
Mitglied
Azubi

Sehen Sie sich das Profil von Hanswurst. an!   Senden Sie eine Private Message an Hanswurst.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hanswurst.

Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey Leute,
bin auch schon am grübeln, was wir mit dem Recyclingcontainer anfangen sollen 
Ich frage mich jetzt nur, woher hier manche schon die Aufgabenstellung haben.
Auf der IHK Seite ist, zumindest für mich, nichts zu finden.
Könnte mir da jemand bitte weiterhelfen? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schneckle
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Schneckle an!   Senden Sie eine Private Message an Schneckle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schneckle

Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja an die Aufgabenstellung komm ich auch noch nicht dran...
Kann das sein, dass manche früher und andere später haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebsche82
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von siebsche82 an!   Senden Sie eine Private Message an siebsche82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebsche82

Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die kahm mit der Post. Wie schon geschrieben wurde. Hauptsächlich geht es um den Deckel. Öffnen, schließen und bei 40 und 60 ° fixieren können. Und ganz öffnen soll auch gehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lotte98
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Lotte98 an!   Senden Sie eine Private Message an Lotte98  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lotte98

Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallöchen,

die Aufgabenstellung ist letzte Woche Freitag in meinem Ausbildungsbetrieb angekommen. Es steht also auch nichts weiter auf der Seite der IHK.

Meine Klassenlehrerin meinte zu uns auch das wir den Container schon mal ins 3D bringen sollten (ohne Deckel).
Die Rollen kann man sich auch schon für das passende Gewicht auf dem Internet besorgen.
Ich habe den Container nicht als Blechteil konstruiert sondern einfach nur einen Körper erstellt von dem ich dann nur die gewünschte Wandstärke stehen lassen hab. (Ist einfacher, da keine genaueren Maße gegeben sind. (auch nicht in der Aufgabenstellung))

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lotte98
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Lotte98 an!   Senden Sie eine Private Message an Lotte98  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lotte98

Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebsche82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo siebsche82,

da es diesbezüglich keine konkrete Anforderung gibt halte ich mich jetzt auch nicht daran auf bzw. berücksichtige ich es nicht.

Wie geht íhr mit der Auswahl der Feder vor? Es darf ja maximal nur eine Kraft von 150N aufgebracht werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebsche82
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von siebsche82 an!   Senden Sie eine Private Message an siebsche82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebsche82

Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2018

erstellt am: 17. Okt. 2018 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin noch nicht soweit, also bei der Auswahl der Feder. Dazu findet man aber bestimmt was im Internet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz