Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Rahmen von einem im Block enthaltenen Bild entfernen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Rahmen von einem im Block enthaltenen Bild entfernen (307 mal gelesen)
Mario Rosenbohm
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Mario Rosenbohm an!   Senden Sie eine Private Message an Mario Rosenbohm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mario Rosenbohm

Beiträge: 106
Registriert: 09.10.2003

erstellt am: 10. Jan. 2022 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Wenn ich den Rahmen von einem Pixelbild entfernen/ nicht darstellen möchte, nutze ich _FRAME 0 (1,2,3).
Ist das Pixelbild direkt in der DWG enthalten, funktioniert es.

Wenn das Bild aber in einem Block enthalten ist und dieser dann in eine neue DWG eingefügt wird,
ignoriert er den _FRAME. Obwohl in der Block-DWG auch _FRAME = 0 gesetzt ist und kein Rahmen sichtbar ist.

Gibt es dafür eine Lösung?

Gruß Mario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21003
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Jan. 2022 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mario Rosenbohm 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

>>"Wenn ich den Rahmen von einem Pixelbild entfernen/ nicht darstellen möchte, nutze ich _FRAME 0 (1,2,3)"
Vielleicht solltest du den Befehl/die Variable noch einmal nachlesen, nicht dass du aus Unkenntnis mehr verstellst wie du möchtest.
Der Weg ist nicht falsch, aber wer eigentlich nur die Rahmenanzeige für Bildreferenzen ändern will, dafür gibt es IMAGEFRAME.
(FRAMe ändert ja noch viel mehr - wie man in der Hilfe nachlesen und im Programm schnelle testen kann)
Ist das Pixelbild direkt in der DWG enthalten, funktioniert es.

>>"Wenn das Bild aber in einem Block enthalten ist"
Sollte das egal sein

>>" und dieser dann in eine neue DWG eingefügt wird,"
Dann ist es ohnehin egal wie es woanders dargestellt wird, es interessiert nur diese Datei von der du gerade sprichst.

>>"ignoriert er den _FRAME."
Frame dient ja nur dem vereinfachten umstellen vieler Variablen, aber "falsch" sollte die Anzeige nie sein!?

>>"Obwohl in der Block-DWG auch _FRAME = 0 gesetzt ist und kein Rahmen sichtbar ist."
Völlig uninteressant, die Rahmenanzeige hängt ja nicht am Block, sondern ist eine Einstellung in der (jeweiligen) DWG.

>>"Gibt es dafür eine Lösung?"
Es interessiert einzig und allein die Datei in welcher du keinen Rahmen sehen möchtest.

Lösung: Prüfe noch einmal deine FRAME Einstellung bzw. IMAGEFRAME - in der relevanten DWG natürlich.
Da "Frame" nur unnötige Fragen aufkommen lassen KÖNNTE, kontrolliere einfach deinen IMAGEFRAME Wert

Doku zu FRAME und IMAGEFRAME (und alle anderen Variablen die Frame betreffen) kannst du in deiner Hilfe [F1] nachlesen,
am besten einfach eintippen,<enter>,[F1]
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mario Rosenbohm
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Mario Rosenbohm an!   Senden Sie eine Private Message an Mario Rosenbohm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mario Rosenbohm

Beiträge: 106
Registriert: 09.10.2003

erstellt am: 10. Jan. 2022 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe Problemlösung gefunden.

>>FRAME => IMAGEFRAME
(... stimmt, das war es  )

aber, es ändert nix am dem "Blockproblem"

>>>>"Wenn das Bild aber in einem Block enthalten ist"
>>"Sollte das egal sein"
Nö, ist es nicht.

Lösung:
Der Rahmen wird erst ausgeblendet, wenn der Block im Blockeditor geöffnet wird und
darin IMAGEFRAME auf 0 gesetzt wird. Ganz egal, wie IMAGEFRAME in der, den Block
enthaltenen Zeichnung gesetzt ist.

Das ganze lass ich nun im Script über die 115 DWGs laufen 

Beste Grüße
Mario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21003
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Jan. 2022 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mario Rosenbohm 10 Unities + Antwort hilfreich

Zeig uns doch mal deine Produktversion, da es bei Civil gleich viele sind - am besten per Screenshot, Befehl: INFO

Wir/ich weiss noch nicht so ganz wie der Block in der Datei "entstand", aber ganz unabhängig davon SOLLTE es nicht so sein
wie von dir beschrieben. Mich würde auch sehr interessieren ob du es noch einmal reproduziert bekommst - ansonsten macht
es keinen Sinn der Sache weiter nachzugehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mario Rosenbohm
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Mario Rosenbohm an!   Senden Sie eine Private Message an Mario Rosenbohm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mario Rosenbohm

Beiträge: 106
Registriert: 09.10.2003

erstellt am: 11. Jan. 2022 06:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cadfm,

ich finde die Welt der Computer immer wieder faszinierend.
Auch nach 36 Jahren Programmierung und "Computerkram" wird
man immer wieder überrascht.

Ich habe eben das alte Script (ohne Blockedit was nur den Block
austauscht und am Schluss IMAGEFRAME auf 0 stellt) mit den gleichen
DWGs ausgeführt, und ... es läuft.
Es ist kein "blöder" Rahmen um das Image zu sehen. Gestern wollte er
den Rahmen ums verrecken nicht entfernen.

Muss wohl ein Knick im Raum-Zeit-Kontinuum gewesen sein

Das sind immer solche Probleme, die ich liebe, sie lösen sich durch Schlafen.

Beste Grüße Mario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21003
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Jan. 2022 19:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mario Rosenbohm 10 Unities + Antwort hilfreich

Runter und wieder Hoch fahren,
ältester Tip,
funktioniert selbst heute noch oft.

Leider gibt das keine Antworten auf Fragen,
ausser es lässt sich kontrolliert reproduzieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz