Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Schaffur in Attribute

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schaffur in Attribute (768 mal gelesen)
576diana
Mitglied
CAD Zeichnerin HLKKS

Sehen Sie sich das Profil von 576diana an!   Senden Sie eine Private Message an 576diana  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 576diana

Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2015

AutoCAD Architektur 2015

erstellt am: 30. Sep. 2015 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchraffurinAttribute.JPG

 
Hallo Zusammen

Bin seit vielen Jahren ein stiller Leser hier bei Euch.
Nun stehe ich vor einem Problem zu dem ich keine Antwort finde.

Ich erstelle Übersichtspläne mit Schaffuren. Mit den schraffierten Flächen werden Bereiche anzeigt, wo welche Lüftungsanlage zuständig ist. Nur habe ich eine Attribute erstellt, um die Beschriftung einheitlich zu gewährleisten. Die Zuordnung zwischen Text und Schraffur sollen über die gleiche Schraffureigenschaften gewährleistet sein.
Leider nimmt die Schraffur in der Attribute nicht die Eigenschaften der erstellten Bereichsschraffur an. Also z.B. ANSI 31 mit dem Massstab 500. Was mache ich in der Attributserstellung falsch? Wie bekomme ich die Schaffureigenschaften in die Attribute übernommen?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruss Diana

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 30. Sep. 2015 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 576diana 10 Unities + Antwort hilfreich

Willkommen 

Das Leben wäre so leicht, MIT einer DWG. Und mit der Beschreibung komme ich auch nicht so leicht klar.

" Die Zuordnung zwischen Text und Schraffur sollen über die gleiche Schraffureigenschaften gewährleistet sein."
Deine sogenannte "Zuordnung" soll also eine rein optische Sache sein?

"Leider nimmt die Schraffur in der Attribute"
IN Attributen gibt es keine Schraffuren, meinst du vielleicht IN Blöcken?

"Was mache ich in der Attributserstellung falsch? Wie bekomme ich die Schaffureigenschaften in die Attribute übernommen?"
'In Attributen' kann nicht gemeint sein und falls du 'in Blöcken' meinst, so geht das leider auch nicht.

Wenn du aber eine bessere Aufgabenbeschreibung und vielleicht eine dWG an den Start bringst, dann findet sich sicher die beste Alternative für dich.

Wenn ic hrichtig liege, dann kannst du die gewünschte Funktionalität sicher mit einem dynamischen Block erreichen,
die Schraffur müßtest du dann aber dennoch per Hand einstellen.

Durch die fehlende DWG und unklaren Informationen kann ich freilich auch daneben liegen mit meinen Ausführungen.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

576diana
Mitglied
CAD Zeichnerin HLKKS

Sehen Sie sich das Profil von 576diana an!   Senden Sie eine Private Message an 576diana  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 576diana

Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2015

AutoCAD Architektur 2015

erstellt am: 30. Sep. 2015 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchraffurAttribute.dwg

 
Hallo cadffm

Ach sorry ich habe es nicht so mit den Begriffen. Und der Frust über den Misserfolg meinerseits hat dazu nicht unwesentlich beigetragen.

Natürlich habe ich einen Block gemeint. Und die Zuordnung soll eine rein optische Zuordnung sein.

Ich habe eine DWG angehängt.


Gruss Diana

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 30. Sep. 2015 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 576diana 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Diana,

wenn ich Dich richtig verstanden habe, stellst Du Dir das Handling folgendermaßen vor:
Du fügst (D)einen Block (genauer Blockreferenz) ein, wirst während des Einfügens aufgefordert, eine vorhandene Schraffur auszuwählen (picken) und dann soll in der Blockreferenz der Name der gewählen Schraffur als Attributwert angezeigt werden (?). Zu klären wäre dann noch, wie die Positionierung des Blockes bestimmt wird (händisch "irgendwo" oder gleich am Pickpunkt der Schraffurauswahl oder ...?)
Wenn Du dies so bestätigen kannst lohnt es sich, weiter über eine Lösung nachzudenken. Wenn nicht, habe ich Dein Anliegen noch nicht verstanden.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 30. Sep. 2015 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 576diana 10 Unities + Antwort hilfreich

Sieht gut aus. Nur hast du eben das Problem das eine BLOCKREFERENZ keine Schraffur ist und somit kein Schraffurmuster hat,
des weiteren gibt es als Schraffurmuster nicht den Typ "VonBlock".
Wenn es beides geben würde: Perfekt. Gibt es aber nicht.

Dynamische Blöcke in denen viele verschiedene Schraffuren Hinterlegt sind, diese über sichtbarkeit  steuern usw. geht - bei manueller Auswahl, aber..
Ich würde es so belassen wie es ist (in dem Gedanken das sich verschiedene Bereiche auch immer durch verschiedene Farben und nicht nur durch das Muster unterscheiden.

NACHTRAG: Ich würde keine Füllung im Bereich es Attributes machen, sondern eine Schraffur "extra" drauf hauen (also nicht im Block),
diese separate Schraffur kann dann die Eigenschaften wie gewünscht erhalten/übertragen bekommen.
Es ist dann halt nicht mehr EIN Block der alles kann.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

576diana
Mitglied
CAD Zeichnerin HLKKS

Sehen Sie sich das Profil von 576diana an!   Senden Sie eine Private Message an 576diana  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 576diana

Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2015

AutoCAD Architektur 2015

erstellt am: 30. Sep. 2015 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen

Manchmal sind die Dinge nicht ganz so "kompliziert". Ich wolle ledigich erreichen, das die Schaffur im Block die gleichen Eigenschaften annimmt wie die schraffierte Fläche daneben.

Das scheint nicht möglich zu sein, wie cadffm gerade geschrieben hat.

Aber ich danke dir für deine Hilfe.

Gruss Diana

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

576diana
Mitglied
CAD Zeichnerin HLKKS

Sehen Sie sich das Profil von 576diana an!   Senden Sie eine Private Message an 576diana  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 576diana

Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2015

AutoCAD Architektur 2015

erstellt am: 30. Sep. 2015 19:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe ich wieder ein Glück.

Dabei wirkt die Anforderung für das Übernehmen des Schaffurmusters so banal.
Ich werde, wie in deinem Nachtrag erwähnt, die Schaffur separat erstellen. Ist halt nicht die komfortable Lösung.

Ich danke dir für deine schnellen Antworten.

Gruss Diana

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5789
Registriert: 09.11.2001

erstellt am: 30. Sep. 2015 19:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 576diana 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Diana,

da du wohl ACA 2015 hast, möchte ich daran erinnern, dass es zahlreiche Werkzeuge gibt, wie z.B. Legenden erstellen. Vielleicht hilft das.

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz