Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Schaffur in Attribute
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
cadffm

Beiträge: 19479 / 1037

System: F1
und Google

Sieht gut aus. Nur hast du eben das Problem das eine BLOCKREFERENZ keine Schraffur ist und somit kein Schraffurmuster hat,
des weiteren gibt es als Schraffurmuster nicht den Typ "VonBlock".
Wenn es beides geben würde: Perfekt. Gibt es aber nicht.

Dynamische Blöcke in denen viele verschiedene Schraffuren Hinterlegt sind, diese über sichtbarkeit  steuern usw. geht - bei manueller Auswahl, aber..
Ich würde es so belassen wie es ist (in dem Gedanken das sich verschiedene Bereiche auch immer durch verschiedene Farben und nicht nur durch das Muster unterscheiden.

NACHTRAG: Ich würde keine Füllung im Bereich es Attributes machen, sondern eine Schraffur "extra" drauf hauen (also nicht im Block),
diese separate Schraffur kann dann die Eigenschaften wie gewünscht erhalten/übertragen bekommen.
Es ist dann halt nicht mehr EIN Block der alles kann.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD