Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Attribut doppelt auf versch, Registerkarten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Attribut doppelt auf versch, Registerkarten (1194 mal gelesen)
Julius123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Julius123 an!   Senden Sie eine Private Message an Julius123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julius123

Beiträge: 8
Registriert: 04.11.2013

AutoCAD 2011

erstellt am: 28. Jan. 2014 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

leider erfolglos habe ich schon herumprobiert und -gesucht, daher meine Frage an die Community:
Ich möchte in verschiedenen Layout-Registerkarten ein Schriftfeld mit demselben Inhalt haben, dieses aber nur einmal erstellen müssen. Oder anders ausgedrückt: Bspw. möchte ich eine Überschrift/Datum nur einmal in einem Schriftfeld eingeben, sodass anschließend diese Eingabe von den anderen Schriftfeldern übernommen wird.
Der Vorschlag vom User Alfred in diesem Thread (siehe Link bzw. Anhang) geht auch schon sehr in die richtige Richtung, doch leider ist es nur auf einer Registerkarte...
alter Beitrag siehe: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/022032.shtml
Hat jemand vielleicht eine Idee? Ich wäre euch sehr dankbar!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Jan. 2014 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Also erst einmal händisch: Du kopierst den gewünschten Schriftfeldausdruck (Beispiel %<\AcObjProp Object(%<\_ObjId 2080495120>%).TextString>%)
und kopierst es in die Texte oder Attribute deiner Wahl.

(Also erst einmal im gleichen Bereich ein entsprechendes Schriftfeld gestalten)


------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 28. Jan. 2014 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,
man Könnte z.B.
mit Schriftfeld und den Zeichnungseigenschaften Arbeiten _DWGPROPS
oder wenn es überall das selbe sein soll gleich ein Block ohne Attribute

das von Alfred ist mit Attributen innerhalb eines Blockes du brauchst aber mehrere eingefügte Blöcke.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2677
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 28. Jan. 2014 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
Im Modell schreibst Du Deinen Text der Später in den Layouts sein soll.
Danach erstellst Du mit Attdef ein Attribut welches ein Schriftfeld enthält
das auf Deinen Text verweist.
(Objekt > Inhalt)
Dann machst Du einen Block der nur das Attribut enthält.
Diese Blockreferenz kannst Du dann in den Layouts einfügen so oft Du möchtest.

------------------
Gruß Stefan

Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julius123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Julius123 an!   Senden Sie eine Private Message an Julius123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julius123

Beiträge: 8
Registriert: 04.11.2013

AutoCAD 2011

erstellt am: 28. Jan. 2014 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zunächst mal danke für eure schnellen Antworten! 
Leider komme ich aber noch nicht weiter, möglicherweise fehlt mir dazu auch das notwendige Wissen.
@cadffm: händisch wollte ich es eher nicht lösen, sondern lieber nur einmal eingeben, sodass der Inhalt an andere Textfelder übergeben wird. Oder hab ich dich falsch verstanden?
@Bernd: kannst du mir deine Idee mit _dwgprops genauer erklären? Ich weiß nicht ganz wie ich den Befehl in dem Zusammenhang einsetzen soll 
Die Idee von Alfred, mehrere Attribute in einem Block, ist für mich nachvollziehbar.. Wie meinst du das mit mehreren eingefügten Blöcken?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Jan. 2014 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist ganz nett, ABER:
In einer Blockdefinition hat es nichts zu suchen (da in der nächsten Zeichnung eh ein anderes Schriftfeld benötigt wird, welches ein naderes Objekt referenziert)

Block finde ich gut, jedoch nicht als Vorgabewert eines Attdefs, sondern nur als Attributwert von Blockreferenzen.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Jan. 2014 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

@Julius,soviel sei verraten, du verstehst falsch.

Du solltest zunächst mal die ganze Wahrheit erzählen:
Geht es um bereits bestehende Layouts ?
Geht es um mehrere DWGs ?
Soll es mit in den Schriftkopf mit hinein (wovon es in jedem Layout welche gibt nehme ich an) ?
Oder Willst du das ganz ganz neu aufziehen ?

Das mit den DWGprops war so gemeint: Du schreibst dienen Text in die DWGeigenschaften
und im Blockattribut oder Text wird dieser Wert ausgelesen= 1x schreiben, X-fach sehen.

E-Boy und ich zeigen eher den Weg: Text steht bereits irgendwo und man liest per Schriftfeld dieses Objekt aus.

Und jetzt kommst du, Schritt für Schritt, dann kommen wir sicher auch schnell weiter 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julius123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Julius123 an!   Senden Sie eine Private Message an Julius123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julius123

Beiträge: 8
Registriert: 04.11.2013

AutoCAD 2011

erstellt am: 28. Jan. 2014 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also dann komme eben ich, Schritt für Schritt  :
Es geht um nur eine DWG. Bestehende Layouts gibt es. Und ja, es soll prinzipiell schon in den Schriftkopf mit hinein, die Stelle ist aber egal. Das Schriftfeld "Datum" kann auf dem einen Layout bspw. rechts oben stehen, während es auf einem anderen Layout links oben steht.
Ich glaube ich werde mich erst einmal in eure Vorschläge mit der Hilfe einlesen, bevor ich hier dumm da stehe und frage...  Über _dwgprops bzw attdef weiß ich bisher zu wenig. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Jan. 2014 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Gute Idee, es scheint so als hättest du dich mit den Schriftfeldern noch überhaupt nicht auseinandergesetzt.
Das es nur um eine Datei geht macht es leicht und mußt weniger wenns und aber berücksichtigen.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julius123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Julius123 an!   Senden Sie eine Private Message an Julius123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julius123

Beiträge: 8
Registriert: 04.11.2013

AutoCAD 2011

erstellt am: 30. Jan. 2014 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Soo da bin ich wieder ( nachdem ich mich schlau gelesen habe ) 
inzwischen habe ich es so gelöst wie von dir vorgeschlagen:
Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Also erst einmal händisch: Du kopierst den gewünschten Schriftfeldausdruck (Beispiel %<\AcObjProp Object(%<\_ObjId 2080495120>%).TextString>%)
und kopierst es in die Texte oder Attribute deiner Wahl.

[i](Also erst einmal im gleichen Bereich ein entsprechendes Schriftfeld gestalten)

[/i]


Danke dafür! 
(Es gab verschiedene Varianten, aber am Ende fand ich diese die simpelste und auch ausreichend.)
Meine Frage nun, ist so etwas auch in früheren ACAD Versionen zu erreichen? Beispielsweise bei ACAD 2004 funktioniert der Befehl "Schriftfeld" bzw. "field" nicht.. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 30. Jan. 2014 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

servus, gab es dort noch nicht.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 30. Jan. 2014 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Müßte ein Jahr später gekommen sein, 2005

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julius123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Julius123 an!   Senden Sie eine Private Message an Julius123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julius123

Beiträge: 8
Registriert: 04.11.2013

AutoCAD 2011

erstellt am: 30. Jan. 2014 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mist, ein Jahr zu spät 
Gibt es trotzdem eine Alternative, wie man es mit der Version hinbekommen kann? Ein erfahrener unter euch ne Ahnung? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 30. Jan. 2014 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Julius123 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es um nur eine DWG geht, nimm Suchen&Ersetzen, was soll das Gejammer.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julius123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Julius123 an!   Senden Sie eine Private Message an Julius123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julius123

Beiträge: 8
Registriert: 04.11.2013

AutoCAD 2011

erstellt am: 30. Jan. 2014 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich würde es für mehrere DWG's brauchen  
Edit: oder wie genau meinst du es mit suchen&ersetzen?

[Diese Nachricht wurde von Julius123 am 30. Jan. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz