Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Stil für RevisionCloud wird nicht gespeichert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Stil für RevisionCloud wird nicht gespeichert (1240 mal gelesen)
Andreas Kraus
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Kraus an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Kraus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Kraus

Beiträge: 1137
Registriert: 11.01.2006

Win 10
ACAD 2019

erstellt am: 25. Sep. 2013 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich hab ein Problem mit Revisionswolken.

Mal die einzelnen Schritte:
- Datei Neu
- Revisionswolke
- Einstellungen sind auf Normal, Bogenlängen 2 und 4
- Umstellen auf Kalligraphie und Bogenlängen 200 und 400
- Wolke zeichnen (sieht so aus wie ich das will)

und jetzt kommts

- neue Wolke zeichnen
- Einstellungen sind auf Normal, Bogenlängen 200 und 400

Die Bogenlängen hat sich ACAD gemerkt, aber den Stil nicht.
Was issn das 

Hat doch vorher immer funktioniert.
Vielleicht liegts an meiner Version 2013 die ich seit kurzem hier hab.

In der Registry unter:
HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Autodesk\\AutoCAD\\R19.0\\ACAD-B001:407\\Revision Cloud
stehen doch eigentlich die Einstellungen. (Ich hatte da schon mal gefragt)
Dort wird allerdings nichts verändert wenn ich eine andere Wolke zeichne.

Gefunden hab ich aber noch:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\AutoCAD\R19.0\ACAD-B001:407\Profiles\<<Unnamed Profile>>\Variables
Da gibt's *REVCLOUDARCSTYLE, *REVCLOUDMINARCLENGTH und *REVCLOUDMAXARCLENGTH mit den aktuellen Werten.
Komisch ist nur dass die Werte zwar geschrieben werden aber nicht gelesen.
Wenn ich im ACAD die Einstellungen ändere landen die zwar hier aber wenn ich in der Registry diese Werte ändere interessiert sich ACAD nicht dafür.

Und hier landet auch nochmal alles:
HKEY_USERS\S-1-5-21-1214440339-1454471165-1417001333-5496\Software\Autodesk\AutoCAD\R19.0\ACAD-B001:407\Profiles\<<Unnamed Profile>>\Variables
mit dem gleichen Ergebnis.

Also Stellen wo ACAD die Einstellungen hinschreibt hab ich welche gefunden.
Stellen wo ACAD die Einstellungen liest leider irgendwie nicht.
Und die Stelle wo der eingestellte Stil steht, findet ACAD scheinbar selbst nicht wieder.

Weis jemand was da faul ist ?

------------------
Geht nicht, gibts nicht

Gruß
Andreas

http://kraus-cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 25. Sep. 2013 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Andreas Kraus 10 Unities + Antwort hilfreich

Andreas Kraus
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Kraus an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Kraus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Kraus

Beiträge: 1137
Registriert: 11.01.2006

Win 10
ACAD 2019

erstellt am: 25. Sep. 2013 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, so was hab ich befürchtet.
Aber das mit der Sysvar ist gut, das funzt.
Hab ich bei der Suche gar nicht gefunden 

Ah ... nochmal die Suche gefüttert und gefunden
Revisionswolke war das Zauberwort (zu blöd zum Suchen gewesen  )

Danke

------------------
Geht nicht, gibts nicht

Gruß
Andreas

http://kraus-cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Kraus
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Kraus an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Kraus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Kraus

Beiträge: 1137
Registriert: 11.01.2006

Win 10
ACAD 2019

erstellt am: 26. Sep. 2013 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hab mir das mal mit einem Reactor automatisiert.

Code:
(defun k_work_command-start (dummy1 dummy2)
  (cond
    ((equal dummy2 '("REVCLOUD"))
     (if (equal (GETVAR "*REVCLOUDARCSTYLE") "Kalligraphie")
       (SETVAR "*REVCLOUDARCSTYLE" "Calligraphy")
     )
    )
  )
)

(vlr-command-reactor
  nil
  '((:vlr-commandwillstart . k_work_command-start))
)


Falls das noch jemandem auf den Nerv geht.


Ach übrigens ... ich klick mich hier wund um das Thema als "gelöst" zu kennzeichnen und der blöde grüne Haken erscheint einfach nicht vor dem Beitrag.
Hab ich schon im Kritik-Brett als Thema und es geht bei mir einfach nicht   
------------------
Geht nicht, gibts nicht

Gruß
Andreas

http://kraus-cad.de

[Diese Nachricht wurde von Andreas Kraus am 26. Sep. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz