Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  AutoCAD 2006 auf Win 7 64 Bit installieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCAD 2006 auf Win 7 64 Bit installieren (15764 mal gelesen)
nebukadnezum
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von nebukadnezum an!   Senden Sie eine Private Message an nebukadnezum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebukadnezum

Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2011

Core2Duo
2 X 2Ghz
3 GB RAM
64 Bit
Windows 7 Professional - 64 Bit

erstellt am: 23. Sep. 2013 22:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich habe da ein technisches Problem und wäre für Eure Hilfe sehr dankbar. Vor kurzem habe ich mir AutoCAD 2006 guten Gewissens gekauft, da ich eigentlich dachte, dass man es problemlos in der Windows 7 64 Bit Oberfläche installieren kann. Auch kurze Forenantworten belegten, dass andere Leute es installieren konnten. Nur wie sie es gemacht haben war nie heraus zu lesen...

Ich habe bereits folgende Schritte unternommen:

1. Unter meiner Benutzerkennung versucht zu installieren => Installation benötigt einige Zusatzprogramme wie Frame Network 1.1, das Update und irgendeinen CAD Viewer, sowie einen Adobe Flash Viewer... Diese eigentlich automatische Installation bricht aber einfach ab. Es wird mitgeteilt, dass über den Installationsmisserfolg eine log Datei geschrieben wird, nur der angegebene Pfad existiert nicht.

2. Dasselbe Problem passiert auch, wenn ich als Administrator installieren will. Es bricht mittendrin einfach ab.

Abhilfe bei 1. und 2. Versuch die Programme unter dem Ordner Support (sind wohl die Programme, die nachinstalliert werden müssen) von Hand zu installieren. => dasselbe Problem mit dem Abbruch der Installation taucht erneut auf.

Weitere Abhilfe bei 1. und 2. Versuch der Installation im Kompabilitätsmodus unter Windows XP Service Pack 2 oder 3. => auch hier ein Abbruch der Installation.

3. Versuch der Installation unter der virtuellen XP Konsole. => funktioniert auch nicht.

4. Zuletzt habe ich einfach mal eine andere Festplatte mit einem vorher aufgespielten XP Professional eingesetzt und versucht das Programm darauf zu installieren. Die erforderlichen Tools wurden installiert, der Registrierungskey eingegeben und das lief das Programm einwandfrei.

Mein Ziel: Ich möchte gerne unter der Windows 7 Oberfläche arbeiten und keine Festplatten wechseln oder Zweit-PCs nutzen.
Wer kann mir einen Tipp, also ein richtig gut nachvollziehbares Kochrezept (Schritt für Schritt) liefern, dass ich den Install unter Windows 7 (keine virtuelle XP Partition oder sonst was) bewerkstelligen kann?

Ich wäre für Eure Hilfe sehr dankbar, da ich das Programm dringend nutzen muss.

Viele verzeifelte Grüße

nebukadnezum

------------------
Wenn die Möven .......... dem Kutter folgen ...........
dann bloß weil sie denken .......... Sardinen ..........
werden ins Meer geworfen.
(Eric Cantona)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 23. Sep. 2013 23:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum ein altes AutoCAD 2006? Warum nicht AutoCAD 2014?
Also Student ein altes AutoCAD kaufen?
Studenten können eine Version für Lernzwecke kostenfrei beim Autodesk Studentenportal bekommen - Ansonsten Sysinfo ändern.


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebukadnezum
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von nebukadnezum an!   Senden Sie eine Private Message an nebukadnezum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebukadnezum

Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2011

Core2Duo
2 X 2Ghz
3 GB RAM
64 Bit
Windows 7 Professional - 64 Bit

erstellt am: 24. Sep. 2013 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Antwort auf CAD-Huebner:

Ich habe die Lizenz sehr günstig gekauft und will auch keine EDU Version haben.

Was ist Sysinfo? Ich brauche ein Kochrezept. "Sysinfo ändern" hilft mir nicht weiter.

Kann mir sonst noch jemand helfen?

Ich wäre für jeden Ratschlag sehr dankbar.

------------------
Wenn die Möven .......... dem Kutter folgen ...........
dann bloß weil sie denken .......... Sardinen ..........
werden ins Meer geworfen.
(Eric Cantona)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3098
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 24. Sep. 2013 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nebukadnezum:
Was ist Sysinfo? Ich brauche ein Kochrezept. "Sysinfo ändern" hilft mir nicht weiter.

hilfesuchende die schnippisch werden sind nicht gerne gesehen....

zu deinem Problem
Versuch die Benutzerkontensteuerung abzuschalten (wintaste "UAC") inkl. Kompabilitätsmodus.

Oder

Wenn du eine Lauffähige Version unter WIndows XP hast kannst du das komplette WIndows inkl Autocad Virtualisieren (z.B. VM Converter)..

Oder

Virtualbox, VMWare verwenden zur Virtualisierung.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 24. Sep. 2013 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

wie hat der Doc mal so schön gesagt:

Zitat:
Du willst eine Langspielplatte auf einem IPod abspielen?

Der richtige Ansatz wäre IMHO:
Mit Win7/64-Pro gibt es einen XP-Mode, ein virtuelles 32Bit-XP, das - richtig eingestellt - auf die Daten des Host-Systems zugreifen kann. Hier gehört alte Software hin!
Wer keine Pro-Version hat, ist gekniffen.

Und dann gibt es noch Versuche mit editierten Installations-INI-Dateien (DOTNET-Abfragen löschen, etc) und/oder Veränderungen der acad.MSI.
Damit wirst du sehr leidensfähig sein müssen, weil es schon bei Kleinigkeiten wie der Dateiauswahl zu Fehlern kommen wird.
Der IPod kann eben keinen Nadeltreiber für die schwarzen Rillen zur Verfügung stellen.

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebukadnezum
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von nebukadnezum an!   Senden Sie eine Private Message an nebukadnezum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebukadnezum

Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2011

Core2Duo
2 X 2Ghz
3 GB RAM
64 Bit
Windows 7 Professional - 64 Bit

erstellt am: 01. Okt. 2013 00:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Leute,

danke für Eure Rückmeldungen.

Tut mir leid, dass ich mich jetzt erst Melde, aber ich war für ein paar Tage beim Oktoberfest...

Hmmm, ich entnehme, dass ich mich wohl damit abfinden muss, dass meine Version nur unter XP läuft.

Leider taucht das identische Installationsproblem aber auch in der virtuellen XP Oberfläche auf, die unter Windows 7 Professional - 64 Bit - zur Verfügung gestellt wird.

Ich bin wirklich kein Experte bei der Einrichtung des Systems, um überhaupt eine normale Installation durchführen zu können und wäre Euch dankbar für eine Schritt für Schritt Anweisung.

Die erste Möglichkeit sehe ich in der schon vorhandenen virtuellen XP Maschine.

Die zweite Möglichkeit in der Installation einer weiteren virtuellen Maschine? Ich bin etwas irritiert. Macht das denn Sinn?

Würde mich über Eure weitere Hilfe freuen.

Viele Grüße

nebukadnezum

------------------
Wenn die Möven .......... dem Kutter folgen ...........
dann bloß weil sie denken .......... Sardinen ..........
werden ins Meer geworfen.
(Eric Cantona)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 01. Okt. 2013 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

eigentlich sollte es gehen. Bei uns läuft das 2004er LT auch auf Win XP.
Zu den Fehlermeldungen. ACAD ist manchmal bei den ".NET Framework" etwas zickig. Auch wenn die aktuellste Version installiert ist, wird diese von ACAD nicht erkannt. Du kannst probieren, die aktuelle Version zu deinstallieren und die alten Versionen (von 1.1 an) nacheinander zu installieren. In dieser Richtung lief auch die Installation bei uns ab.
Die ganze Installation sollte als Admin ausgeführt werden. Das Installationsprogramm nicht mit dem Autosetup starten sondern manuell im WinXP Kompatibilitätsmodus.
Alle diese Versuche natürlich auf eigene Gefahr! Vorher Backup machen!

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 01. Okt. 2013 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nebukadnezum:
...dass meine Version nur unter XP läuft...

würde ich bestreiten: ich fahre zu hause ein acad2002 unter win7 64bit (ultimate, aber das ist egal ggü. der prof-version).
ich nehme an, das dot.net framework ist dein problem. du mußt mal googeln, wie du ein 1.1 unter w7 installiert bekommst. oder die "cadchup-methode" (editieren der dot.net-abfragen).
installation habe ich wie folgt gemacht: als ADMIN bereits die installation im kompatibilitätsmodus für w2000 (liegt an der 2002-er). die ausführung dann auch immer im kompabilitätsmodus.

Zitat:
...in der Installation einer weiteren virtuellen Maschine? Ich bin etwas irritiert. Macht das denn Sinn?...

ja. zumindest nach meiner erfahrung ist die mitgelieferte "windows-vm" um längen langsamer, als die gleiche vm in virtualbox oder vmware.

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 01. Okt. 2013 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

H Yeti,

mag sein, dass 2002 sich noch installieren lässt. Spätere Versionen (ab welcher weiß ich nicht) prüfen soweit ich weiß, ob ein 64Bit-OS anliegt und verweigern unter Win7/64.
Acad 2007 (oder war es 2008?) ließ sich hier nur installieren, nachdem in der acad.msi die 64Bit-Prüfung entfernt wurde. Für sporadisches Bearbeiten von DWGs war's ausreichend aber ziemlich wackelig, Abstürze auf der Tagesordnung. Daher die VM-Empfehlung.

@nebukadnezum
Identische Fehlermeldungen bei der Installation im XP-Mode? Erstaunlich.
Kopiere das gesamte Installationsmaterial in einen Ordner des virtuellen XP und installiere von dort aus. Vorher alle Rückstände der bisherigen Fehlversuche (auch die Frameworks) entfernen!


Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebukadnezum
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von nebukadnezum an!   Senden Sie eine Private Message an nebukadnezum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebukadnezum

Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2011

Core2Duo
2 X 2Ghz
3 GB RAM
64 Bit
Windows 7 Professional - 64 Bit

erstellt am: 11. Okt. 2013 22:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure vielen Tipps.

Die Installation hat unter dem virtuellen XP Professional einwandfrei funktioniert.
Dies funktionierte auch nur, weil ich die höheren Versionen 2.0 und 4 von NET Framework deinstalliert habe. Die sind wohl standardmäßig aufgespielt, wenn man Windows 7 verwendet... wohl aber für die Systemstabilität nicht allzu relevant.

Dann lief alles wunderbar. Auch das Drucken funktionierte einwandfrei.

Allerdings bleiben die aktuellen NET Framework Fassungen unter dem nichtvirtuellen Windows 7 bestehen.

Jetzt frage ich mich folgendes: Kann ich die NET Frameworks unter Windows 7 Pro deinstallieren, ohne dass mein System geschrottet wird? Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht? Meine Überlegung wäre eventuell, unter Windows 7 im Kompabilitätsmodus zu installieren, damit ich einen einzigen Desktop verwenden kann.

Ich bin aber jetzt auf jeden Fall schon mal sehr glücklich mit meinem AutoCAD, dass ich für satte 150 Euro bei Ebay geschossen habe. Und es ist keine LT Version. 

Freue mich auf weitere Beiträge zu der Deinstallation der NET Frameworks unter Win 7.

Viele Grüße

nebukadnezum

------------------
Wenn die Möven .......... dem Kutter folgen ...........
dann bloß weil sie denken .......... Sardinen ..........
werden ins Meer geworfen.
(Eric Cantona)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 12. Okt. 2013 21:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebukadnezum 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hatte das weiter oben schon mal anklingen lassen. Meiner Meinung nach hat unser Admin damals das NET Framework komplett deinstalliert und dann die einzelnen Teile von 1 (?) bis 4 hintereinander aufgespielt. Dann ließ sich ACAD auch installieren.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz