Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Basislinie von Bemassung verschieben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Basislinie von Bemassung verschieben (5360 mal gelesen)
jefflei
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von jefflei an!   Senden Sie eine Private Message an jefflei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jefflei

Beiträge: 18
Registriert: 26.11.2012

AutoCad LT 2013

erstellt am: 07. Jan. 2013 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Problematik.jpg

 
Hi Community,

finde euer Forum schon seit langem klasse. Deshalb habe ich mich neulich registriert und siehe da; schon habe ich eine Frage die mir Mr. Google nicht beantworten konnte:

Gibt es in AutoCad 2013 die Möglichkeit die Basislinie (Linie auf welcher die Zahl steht) einer Bemassung zu verschieben, ohne das dabei die blauen Punkte mitverschoben werden? Bin mir der Spielchen müde andauernd Linie für Line manuel zu verschieben. Anbei ein Bild mit meinem Wunsch... 

Besten Dank! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spider_dd
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spider_dd an!   Senden Sie eine Private Message an spider_dd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spider_dd

Beiträge: 982
Registriert: 27.11.2003

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

erstellt am: 07. Jan. 2013 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jefflei 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo jefflei,

erst mal "Herzlich willkommen" als Aktiver im WBF 
Nur den oberen Teil der Bemaßung verschieben, ohne das die unteren Bemaßungspunkte mitkommen, geht über Strecken (nur des oberen Bereiches) oder über "heißmachen" der oberen Griffpunkte und anschließendes Verschieben (Strecken) mit der Maus.
Der Abstand zwischen senkrechter Bemaßungslinie und unterem Bemaßungspunkt (= Hilfslinienabstand) bleibt dabei aber gleich. Diesen kannst Du bei ausgewählten Bemaßungen über das Eigenschaftenfenster (Block "Linien und Pfeile" und dort bei mir zumindest ganz unten) in der Eigenschaft "Hilfslinienabstand" ändern.

HTH

Gruß
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 07. Jan. 2013 18:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jefflei 10 Unities + Antwort hilfreich


Bemplatz.zip

 
Hallo jefflei,

schiebe EIN Maß an die von Dir gewünschte Stelle. Dann startest Du den Befehl "bemplatz" (bin mir nicht sicher, ob LT den kennt. Wenn nicht brauchst Du gar nicht weiterlesen), wählst mit einem Kreuzen-Fenster die restlichen zu verschiebenden Bemaßungen aus und gibst auf die Frage nach dem Wert eine 0 (Null) ein.

HTH
Jürgen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 08. Jan. 2013 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jefflei 10 Unities + Antwort hilfreich


Bemstil.dwg.txt

 
Wir haben öfters Architektenpläne, in dem es Bemaßungsstile dieser Art gibt....

1. Einen Block erstellen, der den gewünschten Pfeilspitzen entspricht
2. Im Bemaßungsstil die Hilfslinien ausblenden
3. Im Bemaßungsstil als Pfeilspitzenb benutzerspezifische Pfeilspitzen angeben - nämlich den erstellten Block

s. Anhang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jefflei
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von jefflei an!   Senden Sie eine Private Message an jefflei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jefflei

Beiträge: 18
Registriert: 26.11.2012

AutoCad LT 2013

erstellt am: 08. Jan. 2013 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Thomas,

nach mehrjähriger Nutzung kann man wohl noch immer triviale Dinge wie "Bemassungen strecken" entdecken...

Besten Dank! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jefflei
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von jefflei an!   Senden Sie eine Private Message an jefflei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jefflei

Beiträge: 18
Registriert: 26.11.2012

AutoCad LT 2013

erstellt am: 08. Jan. 2013 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Besten Dank!

Die Frage hat sich somit gelöst 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz