Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  AutoCAD mit Access-Datenbank (*.accdb) verknüpfen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCAD mit Access-Datenbank (*.accdb) verknüpfen (1850 mal gelesen)
firefoxmozilla
Mitglied
Bauzeichner, angehender Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von firefoxmozilla an!   Senden Sie eine Private Message an firefoxmozilla  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für firefoxmozilla

Beiträge: 6
Registriert: 07.11.2012

Windows 7, 64-Bit
AutoCAD und Civil 3D 2012
AutoCAD und Civil 3D 2013

erstellt am: 07. Nov. 2012 22:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Ich habe gerade mit einem Projekt zu tun und dazu eine Frage an euch.
Wir haben eine Access-Datenbank mit Wellenberechnungen zu einzelnen Ortschaften an einem See. Zu jeder Ortschaft gehören:
Koordinaten (Schweizer Landeskoordinaten)
Ein Diagramm
Eine Tabelle mit Statischen Werten und Berechnungen

Die Daten werden laufend aktuallisiert. Dabei wird auch das Diagramm und die Tabelle geändert.

Nun kommt AutoCAD (Civil 3D) ins Spiel. Im AutoCAD habe ich eine Karte (georeferenziert mit Schweizer Landeskoordinaten). Jetzt soll bei jeder Ortschaft, welche wir in der Datenbank haben, eine Markierung auf den Plan. (z.B. ein Block) Daneben soll das Diagramm eingefügt werden und die Tabelle.
Ob ich jetzt die Blöcke, Diagramme und Tabelle manuell einfüge spielt keine rolle. Sie soll einfach verknüpft sein mit der Datenbank, damit Änderungen automatisch übernommen werden.

Meine Frage ist nun, wie kann ich die einzelnen Objekte korrekt mit der Datenbank verknüpfen?

Wir verwenden hauptsächli AutoCAD 2012 mit Civil 3D. Neben haben wir auch AutoCAD 2013 mit Civil 3D. Weiter ist die Access-Datenbank im *.accdb-Format, welches nach ersten recherchen zu Problemen führen kann, weil AutoCAD dieses Format nicht kennen soll. Weiter sind unsere Arbeitsstationen 64-bit Maschinen. Ich weiss nicht, ob dies auch noch ein Problem ist.
Access ist wie das gesammte Officepacket als 32-bit-Version installiert.

Ich bedanke mich jetzt schon herzlich für eure Tipps und Vorschläge. Danke.
Freundliche Grüsse
Dominik

[Diese Nachricht wurde von firefoxmozilla am 07. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 07. Nov. 2012 22:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für firefoxmozilla 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von firefoxmozilla:
... Weiter sind unsere Arbeitsstationen 64-bit Maschinen. Ich weiss nicht, ob dies auch noch ein Problem ist.
Access ist wie das gesammte Officepacket als 32-bit-Version installiert.

In dieser Konstellation funktioniert es nicht (außer es ist Office 2007 installiert).
Bei Office2010 muss passend zu Civil 3D x64 auch die 64 bit Version sein.


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

firefoxmozilla
Mitglied
Bauzeichner, angehender Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von firefoxmozilla an!   Senden Sie eine Private Message an firefoxmozilla  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für firefoxmozilla

Beiträge: 6
Registriert: 07.11.2012

Windows 7, 64-Bit
AutoCAD und Civil 3D 2012
AutoCAD und Civil 3D 2013

erstellt am: 07. Nov. 2012 22:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für diese erste, sehr schnelle Antwort.

Zur Zeit ist Office 2010 installiert. Nächste Woche wird aber umgerüstet. Dann sollte auch Office im 64-Bit Betrieb laufen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz