Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Auto Cad 2009 friert ein-Grafikkarte?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auto Cad 2009 friert ein-Grafikkarte? (911 mal gelesen)
judik68
Mitglied
Technische Zeichnerin-Messebau


Sehen Sie sich das Profil von judik68 an!   Senden Sie eine Private Message an judik68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für judik68

Beiträge: 159
Registriert: 03.10.2006

Win 7 Professional, 64 Bit
Quadro K2200
INTEL Core I7-4790K 4GHz 8M
4 x 8GB
AutoCAD 2017

erstellt am: 16. Aug. 2012 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


CIMG0387.JPG


CIMG0350.JPG

 
Ich muss jetzt doch mal nachfragen, ob hier jemand weiß, woher mein Problem kommt.
Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum.
Seit ein paar Monaten friert mir immer wieder mal mein CAD Programm ein und der Bildschirm erscheint total verpixelt und ich kann nur noch auf Notaus drücken.
Siehe Anhang.
Mein Notebook war schon zweimal in Reperatur. Beim zweiten Mal wurde die Lüftung erneuert und ein Langzeit Test gemacht worden, alles wohl ok.
Ich kann auch ohne weiters stundenlang irgendwelche Onlinespiele zocken, ohne das was passiert.
Nur im Autocad hängt er sich auf.
Und nein, ich kann mir kein Upgrade für Autocad besorgen. Es ist ja nun auch 1,5 Jahre auf Win7 gelaufen und nun mact es Zicken.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Grafikkarte?

Danke schon mal und viele Grüße, Judi.

[Diese Nachricht wurde von judik68 am 16. Aug. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 16. Aug. 2012 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für judik68 10 Unities + Antwort hilfreich

>>  Es ist ja nun auch 1,5 Jahre auf Win7 gelaufen und nun mact es Zicken.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Grafikkarte?

Dann hast Du 1.5 Jahre lang einfach Glück gehabt, denn offiziell wird WIN7 mit AutoCAD 2009 nicht unterstützt ;-)

Wie lang dauert es denn im Schnitt, bis Dir das passiert?
Nur bei bestimmten Operationen oder unabhängig davon?
Hast Du die Möglichkeit, die Temperaturen von CPU und GraKa abzugreifen (google fragen, da gibt es u.U. tools für)? Dort vermute ich derzeit die Ursache, wenn Du Glück hast. Wenn Du kein Glück hast, ist ne neue GK fällig.
Kannst auch testweise mal die hardwarebeschleunigung (3dkonfig) on/off schalten und schauen, was passiert.

Onlinespiele und CAD-Anwendungen sind im Normalfall nicht vergleichbar.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

judik68
Mitglied
Technische Zeichnerin-Messebau


Sehen Sie sich das Profil von judik68 an!   Senden Sie eine Private Message an judik68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für judik68

Beiträge: 159
Registriert: 03.10.2006

Win 7 Professional, 64 Bit
Quadro K2200
INTEL Core I7-4790K 4GHz 8M
4 x 8GB
AutoCAD 2017

erstellt am: 16. Aug. 2012 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


TemperaturCPU.jpg


TemperaturGraka.gif

 
Hi runkelrübe,

Heute morgen ist mir die Kiste zwei mal abgeschmiert, ich hatte noch gar nicht richtig angefangen. Jetzt läuft es wieder seit Stunden.
Das 2009 offiziell von Win7 nicht unterstützt wird weiß ich 
Scheinbar wird meine CPU ganz schön warm trotz angeblich neuer Lüftung oder sind die Temperaturen normal? -> Screenshot
Dann werde ich wohl einfach hoffen müssen, dass es weiterhin irgendwie geht.

Danke auch.
Grüße, Judi.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1399
Registriert: 03.11.2003

i7 980x mit 24GB Arbeitsspeicher
2 x 500 GB SATA Festplatten,
GTX 690 SLI, 1 x GTX 970
Notebook Alienware 18 Zoll
Win 7 64 Bit Ultimate, GTX 675M
Autocad, Accurender 5, Eplan 5.5, Wscad 5.0 Pro, HP 750 C+, Vektor Works,
3D Drucker UM2

erstellt am: 16. Aug. 2012 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für judik68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo judik

Vielleicht kein neues Autocad sondern ein neues Nootebock, welches besser mit Acad zurecht kommt. Nur mal ein Gedanke.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

judik68
Mitglied
Technische Zeichnerin-Messebau


Sehen Sie sich das Profil von judik68 an!   Senden Sie eine Private Message an judik68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für judik68

Beiträge: 159
Registriert: 03.10.2006

Win 7 Professional, 64 Bit
Quadro K2200
INTEL Core I7-4790K 4GHz 8M
4 x 8GB
AutoCAD 2017

erstellt am: 16. Aug. 2012 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, wäre das Ding bloss nicht erst knapp zwei jahre alt und hätte nicht so viel gekostet(und das Ding war wirklich nicht billig  , dann wäre das natürlich eine Überlegung wert 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz