Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Volumenkörper trennen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Volumenkörper trennen (2149 mal gelesen)
FRÄNKI
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FRÄNKI an!   Senden Sie eine Private Message an FRÄNKI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRÄNKI

Beiträge: 63
Registriert: 01.05.2010

Win7 64Bit
Intel Core i5 4x 3.7GHz
Nvidia GeForce 9800GT 1024MB
ACAD R14-2013
ACA 2012
Artlantis

erstellt am: 08. Aug. 2012 02:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kollegen,
wenn ich 2 Volumenkörper vereine konnte ich diese früher(Acad2010) durch drücken der Strg Taste + anklicken der Körper + schieben + trennen wieder entzweien.

Im Acad 2013 ist dies nicht möglich.

Drücke ich STRG + anklicken der Körper werden nur die Flächen markiert und nicht mehr der einzelnde Volumenkörper
um diese dann auseiander schieben zu können + dann zu trennen.

Weiss jemand wie es heute geht... ?

Gruß
Fränki

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 08. Aug. 2012 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRÄNKI 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

schau Dir LEGACYCTRLPICK und SUBOBJSELECTIONMODE dazu an.
Zusätzlich kann evtl. die 'wechselnde Auswahl' an dieser Stelle hilfreich sein.

HTH

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 08. Aug. 2012 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRÄNKI 10 Unities + Antwort hilfreich


Volumenkorperprotokoll.JPG

 
Hallo Fränki,
vielleicht ist bei Dir das Volumenkörperprotokoll nicht eingeschaltet.
Links wurde mit Protokoll erstellt, rechts ohne da kann ich auch keine Unterobjekte mehr wählen.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FRÄNKI
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FRÄNKI an!   Senden Sie eine Private Message an FRÄNKI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRÄNKI

Beiträge: 63
Registriert: 01.05.2010

Win7 64Bit
Intel Core i5 4x 3.7GHz
Nvidia GeForce 9800GT 1024MB
ACAD R14-2013
ACA 2012
Artlantis

erstellt am: 08. Aug. 2012 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kollegen,
das mit dem Volumenkörperprotokoll hat geklappt !
im Acad 2010 ist die Voreinstellung auf 1
im Acad 2013 auf 0
Das wird auch immmer bekloppter im Acad...

Gut das es CAD.de und euch gibt!

Danke..

Gruß
Fränki

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManfredPS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ManfredPS an!   Senden Sie eine Private Message an ManfredPS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManfredPS

Beiträge: 118
Registriert: 23.08.2011

..

erstellt am: 08. Aug. 2012 20:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRÄNKI 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Das wird auch immmer bekloppter im Acad...
Echt? Schau mal in der Hilfe, wo die Variable SOLIDHIST gespeichert wird. Daraus folgt: stellst du deine Vorlagenzeichnung richtig ein, dann "entkloppst" du dein AutoCAD selbst.
Und eigentlich ist die ACADISO.DWT von 2012 genauso eingestellt wie die von 2013, in beiden ist SOLIDHIST auf 0 eingestellt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 08. Aug. 2012 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FRÄNKI 10 Unities + Antwort hilfreich

Er schrieb 2010 und damals™ war's tatsächlich noch auf 1   

Ergänzung:
Und ich würd schon zugeben, dass ich jetzt auch nicht alle 966 Variablen auf default-Änderungen kontrolliere in der neuen Version, ich schau maximal >> hier << drüber, da wird es nicht als Änderung vermerkt und in den newfeatures zu 2011 steht es auch nicht drin.
DWT würd ich bei so einem großen Versionssprung halt auch als vanilla-ACAD-user lieber auf Basis der mitgelieferten standard-dwt neu aufbauen (in meinem Fall ist's eh klar, da DACH-Vorlage), daher wär mir das wohl auch passiert.

Und solang die ihr Hilfesystem nicht ent-bekloppten gilt sowieso: Ja. Echt.     

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz