Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Dateimanager

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dateimanager (1406 mal gelesen)
Cadiener
Mitglied
techn. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Cadiener an!   Senden Sie eine Private Message an Cadiener  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadiener

Beiträge: 169
Registriert: 28.06.2007

ACAD2015, win7, intel i5 16GB

erstellt am: 24. Jul. 2012 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe CAD-Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem Dateimanager für Autocaddateien. Er sollte wie eine Projektverwaltung verschiedene Arten von Zeichnungen (Grundrisse, Schnitte, Details, Ansichten) unterschiedliche Planungsstufen nach HOAI usw. separiert darstellen können.
Kennt jemand so etwas?

Gruß
Achim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 24. Jul. 2012 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadiener 10 Unities + Antwort hilfreich

Sicherlich nicht genau das was Du suchst, aber hast Du Dir schon mal die Möglichkeiten des Plansatzmanagers (um erst mal bei den Bordmitteln von AutoCAD zu bleiben) angesehen?

Jürgen

[Diese Nachricht wurde von jupa am 24. Jul. 2012 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von jupa am 24. Jul. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/CAE Manager


Sehen Sie sich das Profil von schulze an!   Senden Sie eine Private Message an schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schulze

Beiträge: 2312
Registriert: 26.03.2001

erstellt am: 24. Jul. 2012 17:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadiener 10 Unities + Antwort hilfreich

>>ich bin auf der Suche nach einem Dateimanager für Autocaddateien.

Autodesk und seine Partner haben da was.
Und dann gibt es noch PLM-Systeme.

Um Dir einen guten Rat geben zu können, mußt Du schon etwas mehr Hintergrundinformationen beisteuern.
- Ausschließlich AutoCAD-Dateien oder auch andere Formate wie z.B. Textdokumente oder PDF?
- Anzahl der Anwender - nur 5 Konstrukteure oder eine Firma mit 5000 Anwendern?

>>HOAI
Dieses Kürzel ist mit nicht bekannt.

>>Er sollte wie eine Projektverwaltung verschiedene Arten von Zeichnungen (Grundrisse, Schnitte, Details, Ansichten) unterschiedliche Planungsstufen nach HOAI usw. separiert darstellen können.

Auch dazu könnte man noch zahlreiche Fragen stellen.
Ein übliches Konzept ist die Struktur
Artikel -> Änderungsstände -> Inhalte
Alle Zeichnungen, die in sachlichem Zusammenhang stehen, werden unter der gleichen Artikelnummer verwaltet. Die verschiedenen Änderungsstände entsprechen dem Projektfortschritt in Meilensteinen oder auch - in Produktionsbetrieben - einzelnen Fertigungslosen.
In jedem Änderungsstand sind dann alle Unterlagen enthalten, die zu dem jeweiligen Zweck gehören.

Üblicherweise erstellt man erst einmal ein möglichst klares Pflichtenheft, bevor man Geld ausgibt.
Es gibt einfache Programme für wenige hundert Euro, aber nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Schau doch mal bei Autodesk nach Autodesk Vault 2013.
Oder frage Deinen Händler, was er so kennt.

------------------
R.Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadiener
Mitglied
techn. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Cadiener an!   Senden Sie eine Private Message an Cadiener  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadiener

Beiträge: 169
Registriert: 28.06.2007

ACAD2015, win7, intel i5 16GB

erstellt am: 25. Jul. 2012 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen Jürgen,

den Plansatzmanager kenne ich nur dem Namen nach. Werde ich mir aber ansehen. Oft liegt ja die Lösung so nahe, dass man drüber wegsieht.
Bin dann mal am ausprobieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadiener
Mitglied
techn. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Cadiener an!   Senden Sie eine Private Message an Cadiener  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadiener

Beiträge: 169
Registriert: 28.06.2007

ACAD2015, win7, intel i5 16GB

erstellt am: 25. Jul. 2012 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen schulze,

zur Spezifizierung meiner Anfrage:
Ausschließlich Autocaddateien sollten angezeigt werden, und hier nur die DWGs. Weder BAKs noch ac$.
Anzahl der Nutzer wäre im "schlimmsten Fall" das ganze Büro, also max. 18 Konstrukteure.

HOAI ist die Abkürzung für >>Honorarordnung für Architekten und Ingenieure<<. Diese beinhaltet einzelne Planungsstufen wie Vorplanung, Genehmigungs-, Entwurfs-, Ausführungs- und Revisionsplanung. Danach werden unsere Pläne vorsortiert. Und diese Vorsortierung sollte auch im Dateimanager möglich sein. Das erfolgt bisher über eine Ordnerstruktur: im Ordner Ausführungsplanung werden dann nur die entsprechenden Pläne angelegt.

Das wichtigste Kriterium ist, dass man zu dem Dateinamen, der aus Projektnummer, der Planungsstufe und einer fortlaufenden Gewerksnummer  besteht in freiem Text den Planinhalt auflisten kann. Den sieht man nämlich aus der Plannummer nicht. Die lieben Kollegen schreiben den Planinhalt als freier Text in den Dateinamen und müssen dann bei jedem pdf-Plot den Dateinamen editieren und den freien Text entfernen. Mir ist das zu umständlich. Das muss auch anders gehen.

Dass Zeichnungen, die wie du schreibst, in sachlichem Zusammenhang stehen, irgendwie gleich verwaltet werden, brauchenn wir nicht, da der sachliche Zusammenhang schon durch die Projektnummer gegeben ist.

Erst sehe ich mal nach dem Plansatzmanager, dann nach Autodesk Vault 2013.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz