Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Teiltransparente Bilder in Autocad 2008

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Teiltransparente Bilder in Autocad 2008 (3167 mal gelesen)
nnerox
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von nnerox an!   Senden Sie eine Private Message an nnerox  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nnerox

Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2012

Autocad 2008, Win XP, Photoplan.

erstellt am: 31. Mrz. 2012 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
habe ein Problem in Autocad. Meine Googlesuche hat mir leider nicht weitergeholfen. Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen!
Ich möchte eine teiltransparente Grafik in Autocad georeferenzieren. Im weitesten Sinne sieht diese aus wie ein Schachbrettmuster.
Die gemessenen Punkte und ein georeferenziertes Luftbild sind bereits vorhanden und in der dwg vorhanden. Das Schachbrettmuster soll über diesem Luftbild zu sehen sein, wobei die weissen Flächen transparent sein sollen, die schwarzen aber nicht. Geht das und wenn ja wie? (wie ich das Bild georeferenziere weiss ich - nur eben nicht, wie es teiltransparent zu bekommen ist - habe es bereits mit dem .gif Format und dem .tif Format probiert - die weissen Flächen waren dabei jeweils gelöscht (transparent)) Bin für jede Hilfe dankbar!
lg nnerox

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 31. Mrz. 2012 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nnerox 10 Unities + Antwort hilfreich

Student und dann AutoCAD 2008?
Nimm 2012/2013 - http://students.autodesk.com  .
Seit 2011 kann AutoCAD auch mit Transparenzen von 0-90% für beliebige Objekte (auch Bilder) umgehen.

Ansonsten kann man in AutoCAD bei Bildern (bitonal oder indexiert) immer nur genau eine Farbe komplett Transparent (also unsichtbar) schalten.

Was genau ist "teiltransparent" - ein Teil (eine bestimme Pixlefarbe) des Bildes ist komplett transparent, oder die Pixel sind teilweise (z.B. 50%) durchscheinend?

Vielleicht kann das Bild ja auch in 2 Bilder zerlegt werden?

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 31. Mrz. 2012 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nnerox 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nnerox,

willkommen hier bei CAD.de! 

Ich habe zwar noch nicht 100%ig verstanden, was Du erreichen möchtest, aber in Ansätzen kann ich sagen: nein geht nicht. ACAD ist ein Konstruktionsprogramm und nicht für die Bildbearbeitung entwickelt. Tranzparenzen werden zwar unterstützt (Du kannst eine Farbe als transparent festlegen), dann aber eben ja oder nein. So ein bissl geht nicht. Ich kann mir einen Workaround vorstellen, wo Du Dein Bild schon entsprechend vorbereitest.
Schwarze Kacheln bekommen 0,0,0 (RGB)und die halbtransparenten bekommen ein Muster mit abwechselnden Farben. Eine von denen setzt Du dann im ACAD transparent. Umständlich, aber eine mögliche Lösung.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nnerox
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von nnerox an!   Senden Sie eine Private Message an nnerox  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nnerox

Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2012

Autocad 2008, Win XP, Photoplan.

erstellt am: 31. Mrz. 2012 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo vielen Dank für Eure Antworten! Ihr habt schon geholfen und ein wenig Hoffnung gegeben  

Ich kann Autocad also sagen, dass eine Farbe des Bildes transparent sein soll? Dann wäre das alles kein Problem. Wie kann ich Autocad denn sagen, dass jeder Punkt des Bildes mit dem RGB Wert X/Y/Z (bspw. 0/0/0)durchsichtig (100% transparent) sein soll?

Da ich mich scheinbar nicht klar ausdrücken konnte:
a) Ich habe ein georeferenziertes Luftbild
b) Darauf liegt ein georeferenziertes Schachbrettmuster
c) Die weissen Flächen des Schachbrettmusters (denen ich auch jede andere Farbe geben könnte) sollen durchsichtig sein. (Die "schwarzen" Flächen enthalten unterschiedliche Grautöne - sollen aber nicht durchsichtig sein)


P.S.: Bin Student und muss mit der Unisoftware arbeiten. Da das Ergebnis zählt könnte ich mir natürlich auch die 12er Version holen. Auf dem Ergebnis darf halt nur nichts mit Student oder Schulungsversion etc. draufstehen.

[Diese Nachricht wurde von nnerox am 31. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 01. Apr. 2012 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nnerox 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nnerox:
... Da das Ergebnis zählt ... Auf dem Ergebnis darf halt nur nichts mit Student oder Schulungsversion etc. draufstehen. ...

Warum sollte gerade das ein Problem sein?
Da ich selbst auch einige Lehraufträge im Bereich AutoCAD an div. Hochschulen habe, frage ich die Studenten immer nur verwundert, wenn der Hinweis auf die Schulungsversion bei Hausarbeiten auf dem Ausdruck oder dem Dokument NICHT vorhanden ist.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 01. Apr. 2012 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nnerox 10 Unities + Antwort hilfreich


ACAD-Transparenz.JPG

 
Hier mal als Beispiel die beiden Transparenzmöglichkeiten in AutoCAD.
Das Schachbrett ist ein 8 bit (265 Graustufen) Bild. Die Farbe "Schwarz" der Farbpalette wurde bereits vorher (ich habs mit Irfanview gemacht) als transparente Farbe festgelegt - geht bei versch. Bildformaten wie z.B. PNG.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz