Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  AutoCAD Absturz bei Menüaufruf

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCAD Absturz bei Menüaufruf (1955 mal gelesen)
WoJ89
Mitglied
Vermessungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von WoJ89 an!   Senden Sie eine Private Message an WoJ89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WoJ89

Beiträge: 4
Registriert: 19.03.2012

Win 7 Home Premium 64 bit + SP 1, AMD Phenom II X4 955, 4 GB RAM, ATI Radeon 5770 HD

erstellt am: 19. Mrz. 2012 18:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

sofern es zu genau meinem Fall schon einen Thread gibt, entschuldige ich mich hiermit schon mal, meine Suche im Forum ergab kein passendes Ergebnis.

Ich benutze AutoCAD 2012 in der Schülerlizenzversion unter Win 7, meine Systemangaben sollten unter meinem Post stehen.


Problem: Wenn ich das Menü anklicke, friert der Bildschirm ein und ein paar Sekunden später kommt das typische Windows-Menü (Programm schließen, online nach Lösungen suchen...), dabei spuckt das Teil folgende Fehlermeldung aus:

Beschreibung:
  Aufgrund eines Problems kann dieses Programm nicht mehr mit Windows kommunizieren.

Problemsignatur:
  Problemereignisname: AppHangB1
  Anwendungsname: acad.exe
  Anwendungsversion: 24.2.51.0
  Anwendungszeitstempel: 4d4b756f
  Absturzsignatur: b07c
  Absturztyp: 0
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
  Gebietsschema-ID: 1031
  Zusätzliche Absturzsignatur 1: b07c2f47397776ba6c6e73b7135655d5
  Zusätzliche Absturzsignatur 2: 94fd
  Zusätzliche Absturzsignatur 3: 94fd45837f1b8d401eaab934f33c5ee0
  Zusätzliche Absturzsignatur 4: b07c
  Zusätzliche Absturzsignatur 5: b07c2f47397776ba6c6e73b7135655d5
  Zusätzliche Absturzsignatur 6: 94fd
  Zusätzliche Absturzsignatur 7: 94fd45837f1b8d401eaab934f33c5ee0


Wenn ich die Fehlerart google, stoße ich drauf, dass ich den Grafiktreiber neu installieren soll, gesagt getan - es passiert nichts, es gab die selbe Fehlermeldung (hab jetzt aber die neueste Catalyst-Version drauf).

Ich hoffe es kann mir jemand helfen!(:


Edit: Ich hab es nun erneut ohne Inventor Fusion und ohne Patches installiert und es ließ sich starten, meiner Erfahrung nach dauert es nicht lange und es verfällt zurück in den Zustand. Entweder kommt die Fehlermeldung mit dem veralteten Grafiktreiber oder einer kaputten DLL-Datei (zumindest wird eben jene Problemlösung auf der Autodesk-Hilfeseite beschrieben).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 20. Mrz. 2012 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WoJ89 10 Unities + Antwort hilfreich

Willkommen im Forum,

liest sich nicht nett.
Vorab, ich kenne den Fehler nicht persönlich, folgendes ist Raten:
Du warst bei der Installation und beim Erststart voller Administrator?
Wird es besser, wenn Du die hardwarebeschleunigung abschaltest? (3dconfig > Haken raus), ich vermute nämlich, dass (mal wieder) die Radeon nicht mitspielt, die wird >> hier << auch nicht gelistet. Dennoch sollte sie zumindest in der Lage sein, das ACAD zu starten...

"Es dauert nicht lang, bis der Fehler wieder auftritt" >> Was tust Du in dieser Zwischenzeit?

Könntest Du bitte auch alle Deine Fundstücke hier auflisten, dann müssen etwaige Helferlein die nicht nochmal selber suchen und dann feststellen, dass Du das schon erfolglos versucht hast.

Mehr hab ich grad nicht, sorry. Kommt sicher noch ein Wissender vorbei.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WoJ89
Mitglied
Vermessungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von WoJ89 an!   Senden Sie eine Private Message an WoJ89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WoJ89

Beiträge: 4
Registriert: 19.03.2012

Win 7 Home Premium 64 bit + SP 1, AMD Phenom II X4 955, 4 GB RAM, ATI Radeon 5770 HD

erstellt am: 20. Mrz. 2012 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

"Du warst bei der Installation und beim Erststart voller Administrator?"

-> Nein, weder bei der Installation noch beim Erststart habe ich das Programm als Admin ausgeführt.

"Wird es besser, wenn Du die hardwarebeschleunigung abschaltest? (3dconfig > Haken raus), ich vermute nämlich, dass (mal wieder) die Radeon nicht mitspielt, die wird >> hier << auch nicht gelistet. Dennoch sollte sie zumindest in der Lage sein, das ACAD zu starten..."

-> An sich läuft es stabil und zickt nicht, nur ab einem gewissen Punkt (sagen wir mal 6 Stunden Nutzungsdauer) stürzt es ab.
Ich werde alles ausschalten, sollte es in der Hinsicht andere Ergebnisse geben, werde ich es posten.

""Es dauert nicht lang, bis der Fehler wieder auftritt" >> Was tust Du in dieser Zwischenzeit?"

-> Damit arbeiten.

Was ich noch gemacht habe: Ich habe ein Update für den Grafiktreiber installiert (habe ich auch erst heute entdeckt), ich hoffe es funktioniert nun.


Sollte es sich wieder aufhängen, werde ich den Thread löschen und das Problem noch mal "besser" bzw. genauer beschreiben.


Ich danke dir trotzdem.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 20. Mrz. 2012 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WoJ89 10 Unities + Antwort hilfreich

>> Nein, weder bei der Installation noch beim Erststart habe ich das Programm als Admin ausgeführt.

Das ist schlecht. Versuch eine saubere De- und Neuinstallation.
Und nächstes Mal dann bitte direkt als echter, voller Admin. Adeskprodukte sind da ein wenig eigen 

>> nur ab einem gewissen Punkt (sagen wir mal 6 Stunden Nutzungsdauer) stürzt es ab.

Na, das liest sich doch schon ganz anders als oben. Ich dachte, Du bekommst es gar nicht ans Laufen. Die Variante: ACAD in der Mittagspause neu starten, ist ja keine neue  Auch wenn das eher eine Niggeligkeit der 2009 war, die Probleme mit der Speicherverwaltung hatte. Evtl. ist das ja schon ein workaround für Dich, also wenn nix anderes geht...

Alles Gesagte natürlich nur, falls Dein Problem weiter besteht. Nur das mit dem Admin einfach mal merken 

Viel Erfolg!

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WoJ89
Mitglied
Vermessungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von WoJ89 an!   Senden Sie eine Private Message an WoJ89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WoJ89

Beiträge: 4
Registriert: 19.03.2012

Win 7 Home Premium 64 bit + SP 1, AMD Phenom II X4 955, 4 GB RAM, ATI Radeon 5770 HD

erstellt am: 20. Mrz. 2012 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke vielmals für die Tipps!

Ich bin ein absoluter ACAD-Neuling, das hätte ich vllt. noch erwähnen sollen.

Ich installiere es noch mal neu als Admin, installiere die Updates bezüglich des Grafiktreibers und des Programms und deaktiviere die Hardwarebeschleunigung, wenn der Fehler dann immer noch auftaucht, schicke ich das Programm zurück, sollen die sich die DVDs an die Wand tackern...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WoJ89
Mitglied
Vermessungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von WoJ89 an!   Senden Sie eine Private Message an WoJ89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WoJ89

Beiträge: 4
Registriert: 19.03.2012

Win 7 Home Premium 64 bit + SP 1, AMD Phenom II X4 955, 4 GB RAM, ATI Radeon 5770 HD

erstellt am: 27. Mrz. 2012 20:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nochmals danke für die Tipps, bisher läuft alles, ich denke der Thread kann gelöscht werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 28. Mrz. 2012 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WoJ89 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

wir löschen keine threads, denn ein Forum dient primär als Wissensdatenbannk und nicht als Ort, an dem dieselben Fragen immer und immer wieder neu gestellt und beantwortet werden sollen. Wenn wir immer alles löschen würden, was gelöst ist, könnten wir doch gar nicht mehr mit dem erhobenen Zeigefinger auf die Forensuche verweisen 

Merksatz: In einem guten Forum geht suchen schneller als neu fragen.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz