Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Punktwolken vom Geometer

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Punktwolken vom Geometer (2637 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2012 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo CAD-Gemeinde

Ich habe da ein nicht alltägliche Aufgabe. Ich habe vom Geometer einen Situationsplan mit Punkten die in der Z Richtung erhöht ausgemessen und eingetragen sind als dxf erhalten.
Frage handelt es sich hierbei um Punktwolken? Ich suche in der Hilfe und wurde nicht ganz schlau ob ich auf dem richtigen Weg bin. Ich möchte die einzelnen Punkte zu einem Netz oder einzelnen Flächen verbinden, so dass ich ein Gelände bekomme wo ich ein Haus reinstellen kann.

Wer hat mir ein Tip wie ich da vorgehen kann oder ob ich vom Geometer ein anderes Dateiformat verlangen muss.

Bitte um Hilfe und bin um jegliche Tips dankbar


Bitte um Hilfe

------------------
Herzlichen Dank
beocad


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2012 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Situation_Höhenkoten.zip

 
Ich habe mal die Datei noch im Anhang. Einfach umbenennen in zip umbenennen und dxf öffnen.

------------------
Herzlichen Dank
beocad

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 15. Feb. 2012 19:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Vermaschung.jpg

 
Hallo Jakob, nach 6 Jahren CAD.de solltest du eigentlich wissen, dass Anhänge mit Umlauten nicht ohne weiteres geöffnet werden können, deshalb wird bei jedem Upload betont "ö" u.a. Umlaute zu vermeiden.

Jetzt zur eigentlichen Frage:
Die 39 AutoCAD Punkte auf dem Layer BAU_PUNKT_PROJEKTPUNKT_PR0 sind keine Punktwolke.

Die Punkte können z.B. mit 3DFLÄCHE in AutoCAD zu simplen Geländeoberflächen (ca. 50 Dreiecke) vermascht werden.
Komfortabler geht das natürlich in Vertikalprodukten wie AutoCAD Civil 3D.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2012 22:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Udo

Besten Dank für den Hinweis der Umlaute. Man lernt halt nie aus. :-)
Ne sorry habe mich nicht geachtet auf den Dateinamen.

Der Befehl 3DFläche ist ja ziemlich versteckt im Menü. Oder besser habe ich in 2012 in der Befehlszeile gefunden. (Auto Vervollständigung)
Aber wie weiss ich welche Punkte ich da Verbinden muss. Leider bleibt mir nur AutoCAD zu verwenden. AutoCAD Civil 3D steht mir nicht zu Verfügung.
Du schreibst: Die Punkte können z.B. mit 3DFLÄCHE in AutoCAD zu simplen Geländeoberflächen (ca. 50 Dreiecke) vermascht werden.
Gibt es noch eine andere Technik, wo ich sämtliche Punkte auf einmal auswählen kann?

Besten Dank

------------------
Herzlichen Dank
beocad

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 15. Feb. 2012 23:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Pro Dreieck 3 Mauslicks und 1x Enter (allso 200 Klicks = 10min Arbeit).
Die Dreiecke immer zwischen den naheliegensten Punkten, oder wenn bekannt die Punkte mit einem linearen Höhenverlauf verbinden - so machen das automatische Vernetzungsprogramme mit Delaunay Triangulation auch.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goofy007
Mitglied
Vermessungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Goofy007 an!   Senden Sie eine Private Message an Goofy007  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goofy007

Beiträge: 578
Registriert: 06.11.2004

erstellt am: 16. Feb. 2012 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Beosurf,

sprich doch mit deinem Geometer. Bei uns wäre es üblich, dass der Geometer sowas macht, weil er die nötigen Vertikal-Produkte (Civil) hat.

lg
Didi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Feb. 2012 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Didi

Ja die Punkte habe ich ja vom Geometer erhalten die muste ich nicht selber erstellen. Es eght lediglich um das verbinden, resp. um das modelieren des Geländes. Aber Udo hat recht bei diesem Projekt sind es nur wenige Mausklicks

Danke vorerst Allen

------------------
Herzlichen Dank
beocad

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2704
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 16. Feb. 2012 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

meine 2 cent´s

1 der Geomensch kann ,je nach lage würde ich von Ihm "Richtige" Daten fordern, die können, wollen aber leider net immer so wie Sie könnten

2 http://www.sitetopo.com/

nettes kleines tool 30 Tage Trail falls es mal mehr wird , Daten rein , Vernetzun / Höhenschichten usw raus als dxf / dwg

cu cw


------------------
cadwomen™
Plant ist wie Öl suchen, je tiefer man bohrt desto mehr kommt ans Tageslicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Feb. 2012 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo cw

Ja ein cooles Tool. Werde das mal etwas austesten. Sowas macht spass. Zwei Klickt und das Gelände ist da. Genial. :-)

------------------
Herzlichen Dank
beocad



Leiter für die Produktion, Disposition & CAD Planung (m/w/d)

Die thomas gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen und eine mittelständische Unternehmensgruppe der Bau- und Baustoffbranche. Mit mehr als 80 Standorten in Deutschland, Dänemark und Polen ist die thomas Gruppe in den Bereichen Beton, Betonbauteile, Zement, Asphalt-Stein und Bau sehr erfolgreich.

Für unseren Standort in 36088 Hünfeld (Hessen) suchen wir ab sofort einen Leiter für die Produktion, Disposition & CAD Planung (m/w/d)....

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
Geos
Mitglied
Vermessungstechniker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Geos an!   Senden Sie eine Private Message an Geos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geos

Beiträge: 1017
Registriert: 21.09.2001

ACAD Map 2010, Win 7 Pro
eigene Lisp's<P>HW: Core i7 860, 2.8 GHz
3.3 GB, NVIDIA GeForce GTS 250

erstellt am: 16. Feb. 2012 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ cadwomen

Zitat:
...würde ich von Ihm "Richtige" Daten fordern, die können, wollen aber leider net immer so wie Sie könnten

Nun, da stellt sich meist die Frage was beauftragt wurde -
in der Regel kriegst Du geliefert, was im Auftrag steht!


------------------
Schöne Grüße
Ernst

www.geopaint.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz