Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Einfügepunkt Text

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einfügepunkt Text (1240 mal gelesen)
ami123
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von ami123 an!   Senden Sie eine Private Message an ami123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ami123

Beiträge: 88
Registriert: 03.05.2011

AutoCAD 2015
AutoCAD 2012
Revit 2013
ACAD Bau 12

erstellt am: 01. Dez. 2011 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test.pdf

 
Guten Morgen liebe CADler,
ich habe einen dynamischen Block erstellt, der aus Linien und einem Buchstaben als Attribut besteht. Wenn der Block in der Zeichnung gedreht wird, dann ändert der Buchstabe zwar seine Position, aber nicht den Drehwinkel. Soweit alles super.
Aber .... Wenn ich denn Block z.B. um 90° drehe, dann sitzt der Buchstabe ja nicht mehr in der Mitte und das sieht unschön aus (siehe Anhang).
Gibt es eine Möglichkeit, dem Attribut zu sagen, das der Einfügepunkt zentriert in Höhe und Breite des Buchstabens ist? Bei der momentanen Einstellung sitzt der Text ja nur zentriert ÜBER dem Einfügepunkt.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad4fun
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von cad4fun an!   Senden Sie eine Private Message an cad4fun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad4fun

Beiträge: 1838
Registriert: 06.12.2004

privat ACAD 2013 und 2017 deutsch, Windows 7 64Bit
HP Elite 7500 Series MT,Intel Cote i5-3470 CPU 3,20Ghz,16GB RAM

erstellt am: 01. Dez. 2011 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ami123 10 Unities + Antwort hilfreich

Mitte zentriert schon probiert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ami123
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von ami123 an!   Senden Sie eine Private Message an ami123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ami123

Beiträge: 88
Registriert: 03.05.2011

AutoCAD 2015
AutoCAD 2012
Revit 2013
ACAD Bau 12

erstellt am: 01. Dez. 2011 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Man, da hatte ich mal wieder ein riesen Brett vorm Kopf. Einfach nur "zentriert" gewählt und nicht weiter gelesen.
Mehr Ruhe und Gelassenheit beim Arbeiten spart am Ende doch Zeit.

Vielen herzlichen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz