Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  jpg-Bilder in einer AutoCAD-Zeichnung: weitergeben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   jpg-Bilder in einer AutoCAD-Zeichnung: weitergeben (4128 mal gelesen)
Barbara33
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Barbara33 an!   Senden Sie eine Private Message an Barbara33  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Barbara33

Beiträge: 91
Registriert: 18.04.2007

Autocad 2013

erstellt am: 28. Nov. 2011 22:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

habe folgendes Problem mit jpg-Bildern in einer AutoCAD-Zeichnung:

Wie gebe ich eine AutoCAD 2000-Zeichnung mit eingefügtem jpg-Bild weiter, sodass der Empfänger es genauso sieht, wie ich es eingefügt habe?

Muss ich ihm die dwg und das jpg extra schicken? Wenn ja, muss sich der Empfänger das Bild händisch in die Zeichnung holen? Auch wenn bei ihm beide Dateien in einem Ordner befinden (der aber bei ihm anders heißt als bei mir)? Muss ich ihm Einfügepunkt, Drehwinkel und Skalierungsfaktor extra angeben?

Oder geht das irgend wie einfacher?

LG,
Barbara

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 28. Nov. 2011 23:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Barbara33 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Barbara33:
...Auch wenn bei ihm beide Dateien in einem Ordner befinden (der aber bei ihm anders heißt als bei mir)? Muss ich ihm Einfügepunkt, Drehwinkel und Skalierungsfaktor extra angeben? ...

Referenzierte (in neueren Versionen auch angehängte Dateien genannt), sind halt lediglich referenziert und müssen als separate Dateien mitgegeben werden. Sofern sie sich im gleichen Ordner wie die DWG befindet, wird sie in jedem Fall gefunden (unabhängig vom absoluten Pfad der DWG).
Bildposition und Drehung ist in DWG gespeichert und muss nicht erneut festgelegt werden.

Zum Mitgeben aller notwendigen Dateien eignet sich der Befehl ETRANSMIT sehr gut, da er u.a. Pfade zu referenzierten Dateien automatisch entfernen kann und alle notwendigen Dateien zur vollständigen Darstellung der DWG zu einem Paket zusammenpacken kann.
Als Alternatve zum Referenzieren bietet sich Einbetten von Dateien via OLE an, allerdings mit anderen Einschränkungen.

Zur bloßen Abgabe der druckfertigen Zeichnung würde ich DWF oder PDF bevorzugen (kann in neueren Versionen von AutoCAD ebenfalls refereniert/angehängt werden).


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 29. Nov. 2011 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Barbara33 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Barbara,

bei uns hat sich folgende Vorgehensweise bewährt:

1) In dem Verzeichnis in welchem die DWG-Datei liegt einen XREF-Ordner anlegen und alle zu referenzierenden Dateien reinkopieren.
2) In der DWG konsequent alle externen Referenzen aus dem Ordner mit "relativen Pfad" einfügen.
3) Beim Versenden dann natürlich alle Dateien mit dem XREF-Ordner zippen und verschicken.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Barbara33
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Barbara33 an!   Senden Sie eine Private Message an Barbara33  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Barbara33

Beiträge: 91
Registriert: 18.04.2007

Autocad 2013

erstellt am: 29. Nov. 2011 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gut Roman, und wie fügt man ein Bild als externe Referenz mit relativen Pfad ein? Bei mir steht beim eingefügten Bild der volle Pfad.

Sicher, so es Udo hier beschrieben hat, geht es bei mir. DWG und Jpg in einen ganz anderen Ordner verschoben und aufgerufen: Das jpg ist zu sehen, obwohl in der Property-Info dazu der ursprüngliche Vollpfad steht, wo das jpg ja gar nicht mehr liegt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 29. Nov. 2011 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Barbara33 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Barbara,

ob das in ACAD2000 auch schon ging weiß ich jetzt nicht?!?

Jedenfalls in 2011 können bei den Befehlen

_imageattach für das Einfügen von Bildern

und

_xattach für das referenzieren von anderen DWG's

als Einstellungsmöglichkeit für den Pfadtyp "relativer Pfad" mit angegeben werden.

Alternativ kannst Du auch die Pfade im XREF-Manager (xref) nachträglich ändern indem Du in der Zeile "Gefunden in" anstatt dem vollständigen Pfad ein ".\" vorsetzt.

Udo seine Variante ist auch sehr praktisch, weil es Dir die Arbeit mit dem Ändern der Pfade komplett abnimmt

Allerdings werden anschließend alle referenzierten Dateien in den gleichen Ordner gepackt in welchem auch die Zeichnung liegt --> machts etwas unübersichtlicher.

Entscheide also selbst!

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur Sondermaschinenbau (m/w/d)
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.260 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 29. Nov. 2011 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Barbara33 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Barbara33:
Gut Roman, und wie fügt man ein Bild als externe Referenz mit relativen Pfad ein? Bei mir steht beim eingefügten Bild der volle Pfad. ...

Ja, das ging in 2000 noch nicht. Mit installierten Expresstools kann man das aber über de BEfehl REDIR nachträglich ändern. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/027168.shtml


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz