Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  .jt Datei mit veschiedenen Layern Importieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   .jt Datei mit veschiedenen Layern Importieren (3100 mal gelesen)
sakon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sakon an!   Senden Sie eine Private Message an sakon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sakon

Beiträge: 63
Registriert: 17.10.2011

Autocad 2018

erstellt am: 24. Nov. 2011 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt, .jt Dateien zu importieren und dabei die verschiedenen Layer zu erhalten.

Wir haben das Problem das unser Kunde große .jt Dateien sendet wir diese zwar importieren können aber dann alles auf Null liegt. Gibt es da irgendeine Importvariabel oder sonst irgendwas?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 24. Nov. 2011 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

hi,
sieht schlecht aus. für den export gibt es eine cfg, in der du diverse einstellungen für das jt machen kannst (lod, brep, monolithisch... -> JT Export Sample.cfg).
in der hilfe im acad findest du zum thema folgendes:
Die gesamte Geometrie wird auf Layer 0 erstellt. Die 2D- und 3D-Drahtgeometrien behalten ihre ursprüngliche Farbe bei. Sie übernehmen nicht die Farbe von Layer 0 (Farbe ist nicht VonLayer).
mußt mal in der hilfe nach jt suchen, da findest du auch noch den (unrühmlichen) rest... 

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 24. Nov. 2011 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Und hinterher die Farben wieder auf einzelne Layer bringen? Da gibt es doch bestimmt was im Forum...

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 24. Nov. 2011 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dig15:
Und hinterher die Farben wieder auf einzelne Layer bringen? Da gibt es doch bestimmt was im Forum...


Sicher ... aber Schnellauswahl und Eigenschaftsfenster sollten auch schon reichen

------------------
  - Thomas -          
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sakon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sakon an!   Senden Sie eine Private Message an sakon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sakon

Beiträge: 63
Registriert: 17.10.2011

Autocad 2018

erstellt am: 24. Nov. 2011 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also bei meinen Baugruppen werden alle 3D-Volumenkörper nun mit Weiß angezeigt wenn man sie einzel nimmt. Wenn man alle nimmt ist es von Layer? Komplette Verwirrung ist nun angesagt :-S

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 24. Nov. 2011 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich


1_NX.png


2_JT.png


3_jt_in_2012.png

 
wer lesen kann, ist klar im vorteil! 
Die gesamte Geometrie wird auf Layer 0 erstellt. Die 2D- und 3D-Drahtgeometrien behalten ihre ursprüngliche Farbe bei. Sie übernehmen nicht die Farbe von Layer 0 (Farbe ist nicht VonLayer).
volumenkörper bekommen farbe von layer 0.
ich habe das mal durchgespielt, mal versuchen, ob die bilder durch die firewall gelassen werden...

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sakon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sakon an!   Senden Sie eine Private Message an sakon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sakon

Beiträge: 63
Registriert: 17.10.2011

Autocad 2018

erstellt am: 24. Nov. 2011 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

also mit dem lesen das funktioniert noch, eher das Kapieren ist das Problem...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Nov. 2011 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich


2a_JT.png


3a_jt_in_2012.png

 
moin,
wieso nicht kapieren?
du unterscheidest doch im modelling zwischen drahtgeometrien (kurven), flächen und volumenkörpern (ich weiß, es gibt noch mehr... ).
kurven sollen laut adesk farbig rüberkommen, volumenkörper nicht. so die theorie...

allerdings habe ich eben mal versucht, farbige kurven übertragen, die werden auch auf layer 0 und farbe von layer zurückgesetzt... also ist entweder die hilfe nicht richtig oder es funktioniert einfach nicht...siehe bilder

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sakon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sakon an!   Senden Sie eine Private Message an sakon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sakon

Beiträge: 63
Registriert: 17.10.2011

Autocad 2018

erstellt am: 25. Nov. 2011 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Yeti für deine Hilfe,

ich werde aber nun dazu übergehen das ich mir die einzelnen Bauteilbereiche einzeln zukommen lasse um eine  sauber Abgrenzung zu gewährleisten.

Gruß aus Bayern

sakon

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Nov. 2011 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich


blockstruktur.png

 
hi sakon,
kannst du, mußt du aber nicht.
autocad packt die baugruppenstrukturen in blöcke, d.h. wenn du den obersten block auflöst (den jt-import), hast du dann die baugruppen(blöcke).
jt-import (importblock)
|
|-block 1 (baugruppe 1)
|    |
|    |-block 1.1 (einzelteil 1)
|    |
|    |-block 1.2 (einzelteil 2)
|    |
|    |- ...
|
|-block 2 (baugruppe 2)
|    |       
...
also brauchst du nur auflösen und die blöcke entsprechend auf layer legen und evtl. bearbeiten. sparst du dir einen haufen importvorgänge. die blöcke haben den namen aus der jt-struktur - sind also (bei entsprechender ursprungsbenennung) einfach wiederzufinden und zu verwenden.

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Menaxerius
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Menaxerius an!   Senden Sie eine Private Message an Menaxerius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Menaxerius

Beiträge: 16
Registriert: 25.07.2011

NX 6.0.5.3
AC 08 B.51.0
TC UA (8.3.1)
AC 12

erstellt am: 25. Nov. 2011 14:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Und wie löst man das auf?

Bzw. Gibts auch eine Möglichkeit einzelnen Flächen von einem importierten Volumenmodell einzufärben? Wenn ja wie?

Also ich exportiere ein Teil aus einem anderen CAD Formate habe ich auch schon zig probiert, importiere es in Autocad und das Modell wird schwarz und die Farben sind nicht mehr änderbar.

Wie muss ich nun vorgehen?

Danke im vorraus.

Beste Grüsse

Mena

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Nov. 2011 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich


flaechen.png

 
so was mache ich auch nur in "richtigen" 3D-programmen. da kann man alle einzelnen features/flächen eines körpers einzeln behandeln. oder eben eine fläche davon ableiten/kopieren etc.
zu deiner frage: aber auch in 2012 kannst du einen volumenkörper in einen flächenkörper umwandeln und den dann in einzelne flächen auflösen.
nicht schön, funktioniert aber grundsätzlich.
siehe bild

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Menaxerius
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Menaxerius an!   Senden Sie eine Private Message an Menaxerius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Menaxerius

Beiträge: 16
Registriert: 25.07.2011

NX 6.0.5.3
AC 08 B.51.0
TC UA (8.3.1)
AC 12

erstellt am: 25. Nov. 2011 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielleicht kurz was ich brauche:

Ich erstelle 3D Daten in NX 6.
Benötige davon 3D Volumenmodelle im dwg Format.

Das Importieren klappt schon ganz gut im gegensatz zu Autocad 2008. Jedoch das Problem ist die Farben müssen gleich bleiben, bzw. der Realität entsprechen.

Ich hab bemerkt das Autcad ein paar Farben von NX übernimmt. (selbiges ist mir auch mit Solidworks aufgefallen) Jedoch sind das nur 1x Grün 1x Rot, 1x Pink 1x Blau 1x Türkis und Schwarz. Benötigt werden aber noch weiss und Grau und was in richtung Gold.

Wenn ich aus NX 6 ein Modell im dwg Format exportiere mach NX ein Flächenmodell draus, jedoch benötige ich ein Volumenmodell. Daher habe ich jetzt AutoCad 2012 aufm Rechner weil das ja NX Files und Parasolid/step und co importiert. So komme ich zu meinen Volumenmodellen jedoch stimmen die Farben noch nicht und ich (zumindest ich als NX User) kann diese nicht ändern.

Gibts da einen Trick?

Beste Grüsse

Mena

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Nov. 2011 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

willkommen in der datenaustauschwelt...
ich würde mir im nx von den nicht-mit-farbe-kommenden volumenkörpern eine fläche ableiten und beides exportieren. im acad dann die fläche einfärben. darunter liegt dann der graue volumenkörper...
oder gleich flächenkörper exportieren, flächen bearbeiten, im acad per "in volumenkörper konvertieren" vereinigen - müßte man aber mal durchprobieren, was mit den farben geschieht...

übernommen werden dann wohl nur die 8 grundfarben (autocad farbe 1-8)?!

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Nov. 2011 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich


flaechen_vol.png

 
das mit umwandeln von volumen- in flächenkörper und zurück funzt nicht. inventor fusion hilft dir auch nicht weiter...
ABER: du kannst bei einem volumenkörper über den "unterobjekt-auswahlfilter" auf flächenauswahl gehen, dann kannst du jede einzelne fläche einfärben über die eigenschaften. natürlich nur direkte farbzuweisung und kein eigener layer...
hilft das?

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Menaxerius
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Menaxerius an!   Senden Sie eine Private Message an Menaxerius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Menaxerius

Beiträge: 16
Registriert: 25.07.2011

NX 6.0.5.3
AC 08 B.51.0
TC UA (8.3.1)
AC 12

erstellt am: 28. Nov. 2011 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Yeti,

Ja genau das wäre super wenn das klappen würde, aber ich krieg das im momment nicht hin  Vielleicht siehst du meinen Fehler:

Ich Importiere das Modell, wähle eine Ansichtart z.B Schattierungen mit Kanten, Danach wähle ich mit Rechtsklick  im Unterobjektfilter Flächen aus, danach klicke ich auf eine Fläche, aber irgendwie passiert nichts... Wenn ich trotzdem das gefühl habe es hat etwas mariert gehe ich unter Ansicht auf Eigenschaften ändere die Farbe von zb. von Block oder von Layer zu Grün und trotzdem wird nichts grün. Was mache ich falsch?

Danke im vorraus.

Menaxerius

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1426
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 28. Nov. 2011 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

block/blöcke vorher aufgelöst?

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Menaxerius
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Menaxerius an!   Senden Sie eine Private Message an Menaxerius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Menaxerius

Beiträge: 16
Registriert: 25.07.2011

NX 6.0.5.3
AC 08 B.51.0
TC UA (8.3.1)
AC 12

erstellt am: 28. Nov. 2011 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein :/ Wie funktioniert das?
Sorry ich bin sozusagen ein AutoCad Neuling und brauche dieses CAD nur für diese eine Anwendung 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Koordination / 3D-BIM (m/w/d)

Wir sind ein führendes Ingenieurbüro mit über 100 Mitarbeitern an den Standorten in Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Frankfurt. Seit fast 30 Jahren bearbeiten wir im Inland und europäischen Ausland interessante Projekte aus dem Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung. Dazu zählen beispielsweise der Kö-Bogen, die Elbphilharmonie, Frankfurter Flughafen Terminal 3, DFBFußballmuseum u.v.a.

Sie ...

Anzeige ansehenGebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik
Menaxerius
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Menaxerius an!   Senden Sie eine Private Message an Menaxerius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Menaxerius

Beiträge: 16
Registriert: 25.07.2011

NX 6.0.5.3
AC 08 B.51.0
TC UA (8.3.1)
AC 12

erstellt am: 28. Nov. 2011 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sakon 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habs geschafft, danke vielmals!

Gruss

Mena

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz