Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Relative X-Refs werden nicht geladen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Relative X-Refs werden nicht geladen (2501 mal gelesen)
sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich bin neu in diesem Forum deswegen gleich mal vorab, wenn Ihr Tips zum algemeinen Vorgehen hier habt, bitte gern!!

Zu meiner Frage:
wir haben hier auf unserem Server einige Zeichnungen mit relativen X-refs, die sich komisch verhalten:
Von zwei Rechnern(Rechner 1:Win7 &ACAD 2012;Rechner 2:WIN XP & ACAD ADT 2009) bekommen wir die Zeichnung normal geladen. Alle X-Refs werden angezeigt.

Von einem anderen Rechner (Rechner3: WIN XP &ACAD 2010) bekommen wir die Zeichnung zwar geöffnet aber die X-Refs werden nicht gefunden.

Hat jemand eine Idee wo da unser Problem liegen könnte???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 04. Aug. 2011 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und herzlich willkommen auf cad.de!

Wie wird denn die Fehlermeldung zu den XRefs angezeigt? Soll heissen: Wird auf beiden System der Pfad gleich aufgelöst?

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

HI und danke!
es erscheint leider keine Fehlermeldung,und der X-Ref Pfad wird gleich angezeicht,allerdings nicht geladen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 04. Aug. 2011 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

- Wenn ein XRef nicht geladen wird, schreibt er doch in der Zeichnung den Pfad an bzw im XRef-Manager, dass die Datei im Pfad "sowieso" nicht gefunden werden kann. Oder ist das nur bei mir so?

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Aug. 2011 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie Tunnelbauer auch meint:

Also kommt nur der Status "nicht gefunden" im Referenzmanager ?

Im Textfenster(F2) lautet die Meldung, abhängig vom Pfad & Dateinamen:
Bearbeiten XRef "abc": .\abc.dwg "abc.dwg" ist unauffindbar.
?

===

Und noch was von mir:
Geh an den Rechner,
nehme mal eine Datei und
referenziere eine der Referenzen (mit relativem Pfad) hinein,
speichern,
schließen,
öffnen:
Und nun ?

PS1: Ich frage nicht nach dem korrekt gemapten Laufwerk, ok?
PS2: Frag die IT ob der Rechner genauso in das Netzwerk eingebunden ist wie
die anderen Rechner, nicht das es da ein Schnittstellenproblem im Netzwerk gibt.

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also bei Details wird das angezeigt:

Status:Nicht gefunden
Gespeicherter Pfad: bringt er den gespeicherten Pfad
Gefunden in: diese Zeile ist leer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

was meinst du mit gemapten Laufwerk??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast Du auf Deinem Rechner überhaupt das angegebene Laufwerk?
Du kannst auch mal die Ref in den Pfad Deiner Datei kopieren,
dann müsste Sie geladen werden egal welcher Pfad angegeben ist.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mit dem Netwerkzugang kann es eigentlich nichts zu tun haben, da dieser Rechner Andere Zeichnungen mit den besagten X-Refs laden kann.

Die "Fehlehaften" Zeichnungen liegen in der Ordnerstruktur einfach etwas tiefer...

kann das das Prolem sein?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich meinte das die Datei (XREF wie auch Master-Datei) in einem Netzwerk liegt, sonst könnten ja nicht alle
auf dieselbe Dateu zugreifen, und im Normalfall "mappt" man dann den Netzwerkpfad auf einen (Laufwerks-)Buchstaben.
Es wäre natürlich möglich das 2 Leute das Ziel als "Laufwerk U" und einer das selbe Ziel als "Laufwerk i" eingebunden
hat, aber davon gehe ich natürlich nicht aus weil das jedem auffallen müßte und recht unwahrscheinlich ist.

<allerdings ist das beim relativen Pfad völlig uninteressant, ich Depp  >

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja das tema ist irgendwie verzwickt... da gerät man auch mal auf eine falsche Fährte

Gibt es eine Systemeinstellung bei WIN oder ACAD, die eine Ordnertiefe bzw. Zeichenanzahl begrenzt?
Da gibt es doch sowas mit 256 Zeichen...

Spielt das vielleicht eine Rolle??
Wenn ich nämlich die Fehlehafte Zeichnung in der Ordnerstruktur zwie ebenen höher speichere funzt es...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

ja das gibt es, wenn aber alle im selben Netzwerk auf die selben Dateien zugreifen und die Laufwerke alle gleich gemappt sind, kannst du das also ausschließen.

(mir ist eingefallen das es doch nicht egal ist, auch bei relativen Pfaden nicht)

Weil noch niemand weiter geantwortet hatte ergänze ich mal mit einem Edit:

Also zu den besagten Fakten fällt mir gerade nicht mehr ein, sorry:

  

Zitat:


1. wir haben hier auf unserem Server einige Zeichnungen mit relativen X-refs, die sich komisch verhalten:
2. Von zwei Rechnern(Rechner 1:Win7 &ACAD 2012;Rechner 2:WIN XP & ACAD ADT 2009) bekommen wir die Zeichnung normal geladen. Alle X-Refs werden angezeigt.
3. Von einem anderen Rechner (Rechner3: WIN XP &ACAD 2010) bekommen wir die Zeichnung zwar geöffnet aber die X-Refs werden nicht gefunden.
4. dieser Rechner <kann> Andere Zeichnungen mit den besagten X-Refs laden

Meine Frage nach einen "neuen" Datei wurde aber noch nicht beantwortet von dir oder ?

(gleicher Speicherort wie die "alte" Datei) und die besagte Xref einfügen (auch mit relativem Pfad):
Geht das dann (nach speichern,schließen,öffnen) ?

Bitte poste doch mal den hinterlegten relativen Pfad einschließlich Dateiname.

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2704
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 04. Aug. 2011 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

jep 256 Zeichen ist Schluß , aber dann dürften die anderen Rechner ja auch nix finden ...

------------------
cadwomen™

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

die "neue" Datei mit dem neuen relativen Pfad kann ich an dem speziellen Rechner erst um 16:30 testen...

der gespeicherte relatve Pfad sieht z.B.so aus:
 
..\..\..\Xrefs\Werftstahl\Laengsstahl\CL+1200SB

@cadwomen: Gibt es da eine Möglichkeit die 256 Zeichen zu umgehen? Vielleicht sind diese Einstellungen ja bei den anderen Rechnern vorgenommen worden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spider_dd
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spider_dd an!   Senden Sie eine Private Message an spider_dd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spider_dd

Beiträge: 1010
Registriert: 27.11.2003

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

erstellt am: 04. Aug. 2011 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo sucram,

mich würde an diesem Pfad das + Zeichen stören.
Sonderzeichen können immer mal wieder zu blöden Effekten führen.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)
Gruß
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 04. Aug. 2011 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Die 256 kannst Du mit einer Teilpfadersetzung umgehen!
Mit Notepad eine *.bat Datei auf dem Desktop anlegen und folgendes hineinschreiben:

subst
subst Z: /D

Subst Z: "\\..\..\.."

subst
pause


Dabei ist Z: der neue Laufwerksbuchstabe der erzeugt wird und ""\\..\..\.." ist die Verzeichnisstruktur die weggelassen/ersetzt wird.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Aug. 2011 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

@RL13
Danke für den Beitrag, finde ich an sich klasse ! Aber hier im Thread würde dieser
sicher nichts positives bewirken denke ich, eher noch Verwirrung erzeugen imho.
EDIT: Zumal selbst geübte Nutzer sich damit richtig böse Fallen stellen können
wenn es (wie es hier der Fall wäre) als "Krücke" genutzt werden wird.

@Threadersteller: Das ist keine Einstellungssache sondern Systemabhängig (in deinem Fall Windows)
und da es keine Einstellungssache ist, kann es auch an den Rechnern nicht unterschiedlich sein.
[soweit zumindest die Theorie]

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@RL13: danke für den Tipp, ich werde den mal für mich ausprobieren,aber für unsere Struktur wäre das keine Lösung...da gebe ich cadffm recht...

@cadffm:na dann können wir ja wenigstens WIN ausschließen...vorerst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 04. Aug. 2011 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich habe jetzt am Rechner die zusätzliche relative Verknüpfung versucht einzurichten...
ich kann nicht direckt ein relatives X-Ref anlegen kann alledings das Absolute X-Ref wieder als relativ überschreiben. Allerdings mit einem Platzhalter mehr.
so wird das X-Ref bei mir geladen:
..\..\..\Xrefs\Werftstahl\Laengsstahl\CL+1200SB

und so muss ich es bei dem anderen Rechner einstellen:
..\..\..\..\Xrefs\Werftstahl\Laengsstahl\CL+1200SB

kann sich das jemand erklären?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Aug. 2011 20:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit den hier vorliegenden Informationen : Nein

Aber: poste doch mal die 2 Pfade in "gefunden in" - also einmal bei DEM Rechner und edann von den anderen.
Oder auch: Was ist denn mit einem ABSOLUT verknüpften Pfad ? findet der jeweilig andere Rechner den das
absolut-verknüpfte XRef ??

Sorry, aber mehr wie dir zu unterstellen das du nicht ordentlich die Augen aufmachst bleibt hier nicht übrig..
(zumindest hat bis jetzt noch niemand eine Lösung in anderer Richtung verfolgt in dem Thread)

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 05. Aug. 2011 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja so habe ich mich auch am Anfang gefühlt.Als ob ich etwas ganz offensichtliches gerade ausblende...

Deswegen habe ich gehofft, hier die Augen geöffnet zu bekommen.

Ich Arbeite schon lange mit den relativen Pfaden und hatte bis jetzt noch nie dieses Problem.

Aber trotzdem danke für eure Mühen!
Melde mich dann, wenn wir hier eine Lösung gefunden haben

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 05. Aug. 2011 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sucram 10 Unities + Antwort hilfreich

Wäre dennoch nett wenn du dich eingrenzenden Frage beantwortest(wie verhalten sich absolut-verknüpfte Referenzen? auf den jeweiligen Rechnern?),
zudem hast du gesagt das du keine neuen XRefs direkt relativ verknüpfen kannst, du hast aber nicht erkärt warum /  wie Acad reagiert - die Aussage
"geht nicht" ist halt nicht wirklich detailverliebt  - Kann man im Dialog den Punkt gar nicht wählen oder wie ist das ?
Zitat:
ich habe jetzt am Rechner die zusätzliche relative Verknüpfung versucht einzurichten...
ich kann nicht direckt ein relatives X-Ref anlegen

Ansonsten zunächst mal viel Glück    - ich schau auch nochmal in die Schublade des unendlichen CADwissens für dich.

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sucram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sucram an!   Senden Sie eine Private Message an sucram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sucram

Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2011

ACAD2012

erstellt am: 05. Aug. 2011 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also die Absolut zugewiesenen X-Refs werden ohne Probleme geladen.
Wenn ich einen Relatives X-Ref einfügen möchte kommt die Fehlermeldung "Relativer Pfad kann nicht zugewiesen werden"
Diese Fehlermeldung kenne ich nur, wenn mann die "Mutterzeichnung" nicht aktuell abgespeichert hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 05. Aug. 2011 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Wenn ich einen Relatives X-Ref einfügen möchte kommt die Fehlermeldung
>> "Relativer Pfad kann nicht zugewiesen werden"
>> Diese Fehlermeldung kenne ich nur, wenn mann die "Mutterzeichnung" nicht aktuell abgespeichert hat.

Diese Meldung kommt auch, wenn z.B. das XRef aus einem anderen Laufwerk kommt als die Mutterzeichnung gespeichert ist. Z.B.

Mutterzeichnung: C:\TEMP\XX.DWG
XRef:                   D:\PROJ\4711\Lageplan.DWG

Denn zwischen diesen beiden gibt es keine 'relative' Pfadanweisung.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz