Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Kreis an 2 tagentialen Linien stutzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kreis an 2 tagentialen Linien stutzen (3572 mal gelesen)
Stephan Nawrot
Mitglied
CAD / CAE Design, Ausbilder Produktdesign, Teklan


Sehen Sie sich das Profil von Stephan Nawrot an!   Senden Sie eine Private Message an Stephan Nawrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stephan Nawrot

Beiträge: 49
Registriert: 16.07.2009

System:
Intel® Core™ i5 CPU 750 @ 2.67GHz 2.00Ghz
16,0 GB RAM
64bit Win7 Professional
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 12. Apr. 2011 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities



Hallo CAD.de User.

Ich arbeite schon länger mit Autocad, aber bisher ist mir dieses Problem noch nicht aufgefallen, eine Kollegin hatte mich darauf hingewiesen, ich habe keine Hilfe gefunden und frage deshalb euch.

Anbei ist ein vereinfachtes Beispiel, könnte nen PadEye sein oder sowas. Auf jeden fall sind die Linien tangential an den Kreis gelegt. Ich möchte die untere Hälfte vom Kreis weg"stutzen". Das Funktioniert leider nicht mit den beiden Tangentialen, obwohl man doch meinen sollte das diese sehr wohl ein Schnittpunkt mit dem Kreis haben (tangetial halt)

Der Schritt wäre durch die Endpunkte der beiden Linien noch eine Hilfslinie zu ziehen und an dieser zu Stutzen. Diesen Schritt würde ich mir gerne sparen.

Kann mir jemand von euch helfen ? Vielen Dank schonmal.
Gruss
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stephan Nawrot
Mitglied
CAD / CAE Design, Ausbilder Produktdesign, Teklan


Sehen Sie sich das Profil von Stephan Nawrot an!   Senden Sie eine Private Message an Stephan Nawrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stephan Nawrot

Beiträge: 49
Registriert: 16.07.2009

System:
Intel® Core™ i5 CPU 750 @ 2.67GHz 2.00Ghz
16,0 GB RAM
64bit Win7 Professional
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 12. Apr. 2011 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3165
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 12. Apr. 2011 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stephan Nawrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Stellt sich die Frage, wie ihr die Tangenten erstellt habt? Mit Fang _tan? Bei mir funktioniert es nämlich ohne Probleme. Getestet mit 2008

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wronzky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleistungen für Architekten



Sehen Sie sich das Profil von wronzky an!   Senden Sie eine Private Message an wronzky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wronzky

Beiträge: 2154
Registriert: 02.05.2005

CAD:
AutoCAD 2.6 bis 2014
ADT 2005 bis ACA 2013
Arcibem
System:
Windows
Internet-Startseite:
http://www.archi.de

erstellt am: 12. Apr. 2011 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stephan Nawrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,
welche AutoCAD Version? Gerade getestet: bei 2008 bis 2011 geht das Stutzen an Tangenten....

Grüsse, Henning

------------------
Henning Jesse
VoxelManufaktur
Computer-Dienstleistungen für Architekten und Ingenieure

  http://www.voxelman.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stephan Nawrot
Mitglied
CAD / CAE Design, Ausbilder Produktdesign, Teklan


Sehen Sie sich das Profil von Stephan Nawrot an!   Senden Sie eine Private Message an Stephan Nawrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stephan Nawrot

Beiträge: 49
Registriert: 16.07.2009

System:
Intel® Core™ i5 CPU 750 @ 2.67GHz 2.00Ghz
16,0 GB RAM
64bit Win7 Professional
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 12. Apr. 2011 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja mit tangentialem Fang.

Ich arbeite mit Autocad 2011 und Kollegin mit 2011 LT.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stephan Nawrot
Mitglied
CAD / CAE Design, Ausbilder Produktdesign, Teklan


Sehen Sie sich das Profil von Stephan Nawrot an!   Senden Sie eine Private Message an Stephan Nawrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stephan Nawrot

Beiträge: 49
Registriert: 16.07.2009

System:
Intel® Core™ i5 CPU 750 @ 2.67GHz 2.00Ghz
16,0 GB RAM
64bit Win7 Professional
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 12. Apr. 2011 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Weil es anscheinend hier bei allen klappt habe ich es nochmal probiert und es funktioniert. ich weiss nicht was ich großartig anders gemacht habe, es war definitv ein tang fang und es ging nicht. sorry für diese frage dann. hat sich wohl erledigt. danke für die antworten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

else77
Mitglied
BAuzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von else77 an!   Senden Sie eine Private Message an else77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für else77

Beiträge: 20
Registriert: 06.07.2009

AutoCAD 2014
Civil 3d 2014

erstellt am: 12. Apr. 2011 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stephan Nawrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich arbeite mit 2009 und mir passiert das ständig.
Mal klappt es und mal klappt es nicht...
Allerdings habe ich die Linien zuerst und zeichne dann den Kreis mit tangente tangente Radius (weil das abrunden auch nicht immer klappt...)
Meine kleine Lösung ist entweder diese zusätzliche Linie oder ich ändere den Kreisradius z.B. von 5 auf 5.00001.

[Diese Nachricht wurde von else77 am 12. Apr. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stephan Nawrot
Mitglied
CAD / CAE Design, Ausbilder Produktdesign, Teklan


Sehen Sie sich das Profil von Stephan Nawrot an!   Senden Sie eine Private Message an Stephan Nawrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stephan Nawrot

Beiträge: 49
Registriert: 16.07.2009

System:
Intel® Core™ i5 CPU 750 @ 2.67GHz 2.00Ghz
16,0 GB RAM
64bit Win7 Professional
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 12. Apr. 2011 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für dieses "Mal klappt es und mal klappt es nicht..."

Ich dachte schon ich bin total bescheuert.

Gruss
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2677
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 12. Apr. 2011 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stephan Nawrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi, lade doch mal eine Datei mit dem Fehler im 2007er Format hier hoch.
Sind doch Einige neugierig warum das bei Dir nicht gehen soll. 

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stephan Nawrot
Mitglied
CAD / CAE Design, Ausbilder Produktdesign, Teklan


Sehen Sie sich das Profil von Stephan Nawrot an!   Senden Sie eine Private Message an Stephan Nawrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stephan Nawrot

Beiträge: 49
Registriert: 16.07.2009

System:
Intel® Core™ i5 CPU 750 @ 2.67GHz 2.00Ghz
16,0 GB RAM
64bit Win7 Professional
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 12. Apr. 2011 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wollte ich auch machen, also hab ich das entsprechende Teil auf eine andere Zeichnung gelegt.
Weil ich nicht alle Information des Plans hier veröffentlichen wollte.

Also hab ich nur meinen Kreis mit den 2 tangential anschließenden Linien genommen, auf eine leere .dwg gepackt, habe es dort nochmal probiert und es hat funktioniert.

So spare ich mir das hochladen dann doch lieber.

Gruss
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz