Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  3D-Volumenkörper aus Polylinien erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D-Volumenkörper aus Polylinien erstellen (6466 mal gelesen)
geodät81
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von geodät81 an!   Senden Sie eine Private Message an geodät81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geodät81

Beiträge: 36
Registriert: 05.04.2011

Win7 64bit Prof SP1
Intel Core i7
Map 2014 / Civil3D 2014 / BricsCAD 14
Tiefbau Applikation
8GB RAM

erstellt am: 05. Apr. 2011 17:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Einen wunderschönen guten Abend,

Ich habe eine Frage und hoffe, dass mir jmd. helfen kann.

Ich möchte zwischen Polylinien 3D-Volumenkörper automatisiert erstellen lassen. Nur weiß ich nicht wie man das bewerkstelligt. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Man muss es sich wie folgt vorstellen: Ich habe eine Ebene als Polylinie und 10m höher eine weitere als Polylinie. Etwa wie eine abgeschnittene Pyramide. Zwischen diesen beiden polygonalen Ebenen möchte ich ein 3D-Volumenkörper erstellen.

Ich bedanke mich im Voraus.

Grüße

geodät81

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 05. Apr. 2011 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für geodät81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und Willkommen bei CAD.de

Hilft Dir ANHEBEN evtl. schon bei Deinem Vorhaben?

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

geodät81
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von geodät81 an!   Senden Sie eine Private Message an geodät81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geodät81

Beiträge: 36
Registriert: 05.04.2011

Win7 64bit Prof SP1
Intel Core i7
Map 2014 / Civil3D 2014 / BricsCAD 14
Tiefbau Applikation
8GB RAM

erstellt am: 05. Apr. 2011 19:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein, das funktioniert leider nicht, da ich beim anheben einen festen Wert mitgegebn muss. Ich will ein 3D-Volumenkörper erstellen indem ich POlygon 1 und dann Polygon 2 anklicke.

Grüße

g81

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 05. Apr. 2011 19:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für geodät81 10 Unities + Antwort hilfreich

Entweder reden wir aneinander vorbei (was heut durchaus sein kann) oder Du hast es nicht ausprobiert:

  • PL 1 : der Einfachheit halber ein Rechteck:
    Befehl: re
    RECHTECK
    Ersten Eckpunkt angeben oder [Fasen/Erhebung/Abrunden/Objekthöhe/Breite]: 0,0

    Anderen Eckpunkt angeben oder [Fläche/Abmessungen/Drehung]: 5,3

  • PL 2: der Einfachheit halber ein Dreieck:
    Befehl: pl
    PLINIE
    Startpunkt angeben: 1,1,10

    Aktuelle Linienbreite beträgt 0.000
    Nächsten Punkt angeben oder [Kreisbogen/Halbbreite/sehnenLänge/Zurück/Breite]:
    3,5

    Nächsten Punkt angeben oder
    [Kreisbogen/Schließen/Halbbreite/sehnenLänge/Zurück/Breite]: -1,3

    Nächsten Punkt angeben oder
    [Kreisbogen/Schließen/Halbbreite/sehnenLänge/Zurück/Breite]: s

  • Zwischenergebnis: 2 Polylinien, die in Z-Richtung um 10 ZE auseinanderliegen

  • ANHEBEN > Klick auf Rechteck > Klick auf Dreieck > enter > enter  >> Ergebnis = 3D-Volumenkörper
    Befehl: anheben

    Aktuelle Drahtmodelldichte:  ISOLINES=4, Erstellungsmodus für geschlossene
    Profile =Volumenkörper

    Querschnitte in Reihenfolge der Erhebung wählen oder [Punkt/mehrere kurven
    Verbinden/MOdus]: 1 gefunden

    Querschnitte in Reihenfolge der Erhebung wählen oder [Punkt/mehrere kurven
    Verbinden/MOdus]: 1 gefunden, 2 gesamt

    Querschnitte in Reihenfolge der Erhebung wählen oder [Punkt/mehrere kurven
    Verbinden/MOdus]:

    2 Querschnitte gewählt
    Option eingeben [Führungen/Pfad/nur Querschnitte/Einstellungen] <nur
    Querschnitte>:


An welcher Stelle hab ich es mir zu einfach gemacht?

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

geodät81
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von geodät81 an!   Senden Sie eine Private Message an geodät81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geodät81

Beiträge: 36
Registriert: 05.04.2011

Win7 64bit Prof SP1
Intel Core i7
Map 2014 / Civil3D 2014 / BricsCAD 14
Tiefbau Applikation
8GB RAM

erstellt am: 06. Apr. 2011 20:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank.

Jetzt passt es.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz