Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  ausgerundete Polylinie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ausgerundete Polylinie (1254 mal gelesen)
kirschi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kirschi an!   Senden Sie eine Private Message an kirschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kirschi

Beiträge: 38
Registriert: 13.02.2003

Windows XP Prof. Vers. 2002 SP 3; AutoCAD MAP 2007 und AutoCAD MAP 2011 installiert

erstellt am: 06. Jan. 2011 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wieder ein Problem mit AutoCAD MAP 2011.
Wenn ich eine ausgerundetet (kubisch) 2-d-Polylinie mit 275 Stützpunkten wähle, braucht mein Rechner erst einmal eine Minute Bedenkzeit.
Woran kann es liegen?

Gruß und Dank
Kirschi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 06. Jan. 2011 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kirschi 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist das Verhalten auf mit der gleichen dwg auf einem anderen (gleichartigen) Rechner identisch?

Ist das Verhalten mit einer anderen DWG mit ähnlicher PL auf dem gleichen Rechner identisch?

...
Hast du vielleicht nur ne lahme Krücke ?

------------------
      - Thomas -          
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kirschi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kirschi an!   Senden Sie eine Private Message an kirschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kirschi

Beiträge: 38
Registriert: 13.02.2003

Windows XP Prof. Vers. 2002 SP 3; AutoCAD MAP 2007 und AutoCAD MAP 2011 installiert

erstellt am: 06. Jan. 2011 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erst einmal Danke für die Tips.
Also: Auf anderen Rechnern besteht das gleiche Problem.
      Die Rechner sind alle gehobene Mittelklasse und besser.

Habe die Polylinie in eine neue, leere Zeichnung kopiert --> bringt auch nichts.

Wenn ich kein Glätten/keine Angleichung einstelle, ist die Bearbeitung wieder möglich! Liegt also an der Glässtung/Angleichung.

Gruß
Kirschi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Jan. 2011 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

schalte mal vor dem Selektieren der Polylinie (probehalber) das Eigenschaftsfenster aus (plus Schnelleigenschaften aus) ==> schnell?

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

snoopyonline
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von snoopyonline an!   Senden Sie eine Private Message an snoopyonline  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für snoopyonline

Beiträge: 192
Registriert: 17.05.2003

erstellt am: 06. Jan. 2011 18:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kirschi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kirschi,

ich glaube nicht, dass das genannte Problem mit der Geschwindigkeit der Rechner zu tun hat. Ich kann zwar nicht für MEP2011 sprechen, aber im ACA2011 haben wir das gleiche Problem...
Dies scheint (Vermutung von mir...) mit der eigentlich ganz tollen, in 2011 neuen Funktion der Direktbearbeitung von Polylinien (Punkte löschen, hinzu, etc.) zusammenzuhängen.

Als "Workaround" hat sich bei uns bewährt, zuerst den gewünschten Befehl (Löschen, Verschieben etc.) auszuführen und erst dann die entsprechende Polylinie als Objekt anzuwählen. Dann gibts keine "Autodesk-Gedenkminute" mehr.
Alternativ hilft auch, mehrere Objekte auf einmal anzuwählen - sofern ggf. gewünscht.
Notfalls kann man dann ja auch die überflüssigen Objekte wieder deselektieren. Wenn allerdings die "böse" Polylinie am Ende wieder als einziges Objekt übrigbleibt, wird unter - mir nicht eindeutig nachvollziehbaren - Umständen manchmal trotzdem wieder Bedenkzeit benötigt. Mein Favorit ist also: "Befehl vor Objekt..."

Da es sich aber nur um einen Workaround handelt, würde mich dennoch interessieren, ob jemand auch ne echte Lösung für das Polylinien Problem in 2011 kennt...

Grüße, Sebastian...

------------------
http://www.sebastian-schild.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 06. Jan. 2011 18:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kirschi 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie Alfred bereits anmerkte kommt es nur zu Verzögerungen nach Auswahl einer Polylinie (Kubisch ausgerundet), wenn die Eigenschaftenpalltte geöffnet ist, anderfalls kann ich auch bei 300 Stützpunkten oder mehr keine spürbaren Verzögerungen unter AutoCAd 2011 feststellen.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kirschi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kirschi an!   Senden Sie eine Private Message an kirschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kirschi

Beiträge: 38
Registriert: 13.02.2003

Windows XP Prof. Vers. 2002 SP 3; AutoCAD MAP 2007 und AutoCAD MAP 2011 installiert

erstellt am: 07. Jan. 2011 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Alfred,
hallo Udo,

das war der richtige Tipp! Eigenschaftenpalette ausgeschaltet und es gibt kein Problem.
Vielleicht kommt ja von AutoDesk noch eine Lösung.
Gruß
Kirschi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2107
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 07. Jan. 2011 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kirschi 10 Unities + Antwort hilfreich

Habe noch kein 2011 installiert, früher hatte es bei Problemen aber meist gereicht die Geometrieeigenschaften im Eigenschaftsfenster zu reduzieren (auszublenden). Mal zum testen ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kirschi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kirschi an!   Senden Sie eine Private Message an kirschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kirschi

Beiträge: 38
Registriert: 13.02.2003

Windows XP Prof. Vers. 2002 SP 3; AutoCAD MAP 2007 und AutoCAD MAP 2011 installiert

erstellt am: 07. Jan. 2011 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo KlaK,
hat nicht geholfen. Einzige Möglichkeit: Eigenschaftenfenster/-palette ausschalten!
Gruß und Dank fürs mitdenken
Kirschi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz