Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Blöcke und Layer

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blöcke und Layer (2361 mal gelesen)
CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen zusammen.

Wir wollen bei uns die Layerstruktur verbessern und kommen da nicht weiter.

Ziel ist es, Ansicht (z.B. 1:10) und Details/Schnitte (z.B. 1:2, "Zuschnitt" über die Ansichtsfenster)
als ein Objekt zu zeichnen und Bemaßung und Details über den Layerstatus schalten.
Unsere Blockgeometrien wollen wir möglichst auf dem Layer 0 zeichnen.
Die Referenz soll dann auf verschiedenen Layer liegen können.
Als Beispiel: Ein Türbeschlag kann oberhalb der Schnittebene liegen (Layer Andeutung)
oder verdeckt (Layer Verdeckt) und muss dementsprechend verschiedenfarbig dargestellt werden.

Zielszenario:
Layerstatus Ansicht: Layer Andeutung getaut, Layer Detail gefroren, Block unsichtbar
Layerstatus Detail: Layer Andeutung getaut, Layer Detail getaut, Block sichtbar als ob auf Layer Andeutung gezeichnet

Ich teste gerade einen Block mit zwei Unterblöcken, einen mit der Geometrie auf Layer 0, einen mit der Geometrie auf Layer Detail. Bringt mich aber auch nicht weiter. Entweder hab ich ein Brett vorm Kopf oder das ist nicht möglich wie ich es will oder ich denke zu kompliziert.

Hat jemand von Euch eine Idee ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 26. Nov. 2010 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn dann musst Du schon zwei Referenzen auf unterschiedliche Layer übereinander legen
und dann über die Ansichtsfenster steuern welcher Layer dargestellt werden soll.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuwe-cad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von fuwe-cad an!   Senden Sie eine Private Message an fuwe-cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuwe-cad

Beiträge: 351
Registriert: 28.04.2004

erstellt am: 26. Nov. 2010 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADJojo,

Zitat:
Ich teste gerade einen Block mit zwei Unterblöcken, einen mit der Geometrie auf Layer 0, einen mit der Geometrie auf Layer Detail.

Damit wirst Du Dein Vorhaben nicht umsetzen können. Meine ich jedenfalls.

Versuch' Dich doch mal an einem Dynamischen Block mit Sichtbarkeitsparameter und Sichtbarkeitsstatus. Im DesignCenter sind ein paar Beispiele unter Sample\Dynamic Blocks (Datei Architectural - Metric.dwg) zu finden.

Gruß
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@E-Boy

Das ist keine Option, denn dann müsste ich für jeden Block mehrere Versionen für unterschiedliche Ziellayer haben und man müsste nach dem Einfügen sofort auflösen, was oft vergessen werden würde.
Und ich kann und werde die Kollegen nicht zwingen mit Werkzeugpaletten zu arbeiten.

@fuwe-cad
Die Idee ist mir auch grad gekommen, da werd ich mich mal einlesen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 26. Nov. 2010 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von CADJojo:
@E-Boy
Das ist keine Option, denn dann müsste ich für jeden Block mehrere Versionen für unterschiedliche Ziellayer haben und man müsste nach dem Einfügen sofort auflösen, was oft vergessen werden würde.
Und ich kann und werde die Kollegen nicht zwingen mit Werkzeugpaletten zu arbeiten.

Verstehe ich nicht, was willst Du denn auflösen und wofür,
Du sollst Deinen Block auf Layer 0 erstellen und dann die Referenz zwei mal auf unterschiedlichen Layern einfügen und gut ist.
Mit nacktem Acad lässt sich halt nicht so viel machen.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@E-Boy

Wir wollen es ja einfacher und nicht komplizierter machen. Zwei Blöcke einfügen statt einem, dazwischen den Layer umschalten, ich hör schon jetzt das Geschrei...

Ich denke wir müssen das anders lösen...nicht ganz so elegant aber trotzdem effektiver als jetzt:
Der Detailschnitt ist eine Kopie des Ansichtsblockes, so braucht man auch nicht zweimal ändern wie zur Zeit. Dann noch assoziative Bemaßung dabei. Blöcke gibts dann nur im Detailschnitt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 26. Nov. 2010 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich


Block.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von CADJojo:

Ich teste gerade einen Block mit zwei Unterblöcken, einen mit der Geometrie auf Layer 0, einen mit der Geometrie auf Layer Detail. Bringt mich aber auch nicht weiter. Entweder hab ich ein Brett vorm Kopf oder das ist nicht möglich wie ich es will oder ich denke zu kompliziert.

Geht doch...!
Allerdings ohne Unterblöcke.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist nicht wirklich das was gewünscht ist:

Wuschziel:
Blockgeometrie auf Layer 0, Blockreferenz auf Layer Andeutung
Layerstatus Ansicht: Layer Andeutung getaut, Layer Detail gefroren, Block unsichtbar
Layerstatus Detail: Layer Andeutung getaut, Layer Detail getaut, Block sichtbar (als ob auf Layer Andeutung gezeichnet)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

erstellt am: 26. Nov. 2010 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von CADJojo:

Blockgeometrie auf Layer 0, Blockreferenz auf Layer Andeutung

...und wie soll da plötzlich der Layer Detail was ausrichten? Da liegt weder der Block noch die einzelenen Objekte im Block drauf

Layerstatus Ansicht: Layer Andeutung getaut, Layer Detail gefroren, Block unsichtbar
Layerstatus Detail: Layer Andeutung getaut, Layer Detail getaut, Block sichtbar (als ob auf Layer Andeutung gezeichnet)


------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja da ist was dran....blöder Denkfehler....ich muss mich erstmal sammeln und was essen.

Mahlzeit !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So jetzt....

Also es war vielleicht falsch beschrieben. also nochmal:

Ziel:
Layerstatus Ansicht: Layer Andeutung getaut, Layer Detail gefroren, Block unsichtbar
Layerstatus Detail: Layer Andeutung getaut, Layer Detail getaut, Block sichtbar (als ob auf Layer Andeutung gezeichnet)

Der Weg dahin ?:
1x Blockgeometrie auf Layer 0
1x Blockgeometrie auf Layer Detail
Blockreferenz auf Layer Andeutung

Und irgendwie hoffte ich, dass es dann hinhaut. Aber dem ist wohl nicht so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 26. Nov. 2010 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch wenn Du das nicht gerne liest,
geht nicht so...

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aber geht´s denn vielleicht anders ?

(Schaue mir gerade mal die FAQs hier im Forum an....)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 26. Nov. 2010 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Nochmal,
erstelle den Block mit Layer0,
füge den Block im Layer Detail ein
und Du hast genau den Effekt den Du möchtest.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, aber dem ist nicht so.

Nach deiner Vorgehensweise hat mein Block dann die Eigenschaften des Layers Detail, ich will aber dass er die Eigenschaften des Layers Andeutung hat (nur die Referenz soll auf Layer Detail sein).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

erstellt am: 26. Nov. 2010 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich


Transfer02_Block_Grundlagen02.pdf

 
Also ich komm hier nicht mehr mit. Anbei mal noch ein Teil von dem, was ich hier für meine User zu diesem Thema zusammengestellt habe - vielleicht hilfts -->

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja es hat geholfen - ich weiß jetzt dass es wirklich nicht geht !

Unabhängig von den Einstellungen "vonBlock" oder "vonLayer" in der Blockgeometrie ist es nicht möglich, die Anzeige der Blockreferenz über einen anderen als den Einfügelayer zu bestimmen.
Basta.

Danke für die übersichtliche Grafik. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wronzky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleistungen für Architekten



Sehen Sie sich das Profil von wronzky an!   Senden Sie eine Private Message an wronzky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wronzky

Beiträge: 2154
Registriert: 02.05.2005

CAD:
AutoCAD 2.6 bis 2014
ADT 2005 bis ACA 2013
Arcibem
System:
Windows
Internet-Startseite:
http://www.archi.de

erstellt am: 26. Nov. 2010 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Layerstatus Ansicht: Layer Andeutung getaut, Layer Detail gefroren, Block unsichtbar
Layerstatus Detail: Layer Andeutung getaut, Layer Detail getaut, Block sichtbar (als ob auf Layer Andeutung gezeichnet)...Blockreferenz auf Layer Andeutung

also so könnte es IMHO gehen:
- Geometrie im Block auf Layer Detail
- Eigenschaften der Geometrie "von Block"
- Block eingefügt in Andeutung.

Grüsse, Henning

------------------
Henning Jesse
VoxelManufaktur
Computer-Dienstleistungen für Architekten und Ingenieure

  http://www.voxelman.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 26. Nov. 2010 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Henning, du bist ein ACAD-Gott !

30 Unities !!!! (wenn das denn ginge...)

[Diese Nachricht wurde von CADJojo am 26. Nov. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 27. Nov. 2010 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von CADJojo:
Henning, du bist ein ACAD-Gott !
30 Unities !!!! (wenn das denn ginge...)

  zu 1.  .. Bibel: 1. Gebot 

und zu 2. : 10+9+8+7+6+5+4+3+2+1 Us kannste je vergeben .. macht 55

------------------
      - Thomas -          
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 08. Dez. 2010 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Blockeigenschaften.pdf

 
So jetzt habe diese ganzen Erkenntnisse für mich noch einmal in einer Tabelle zusammengefasst.

Falls jemand einen Fehler findet, bitte melden !

P.S.: @CADmium: Ich werde versuchen, überschwänglichen Dank in Zukunft zu unterdrücken... 

[Diese Nachricht wurde von CADJojo am 08. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 08. Dez. 2010 20:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

die Zeile:

"Eigenschaft von Block = Eigenschaften des Referenzlayers, schaltbar (frieren) über Erstellungslayer"

ist noch entwas unglücklich weil 1. der Begriff "Erstellungslayer" nicht erklärt ist und du dabei noch über einen kleinen Acad-Bug stolpern wirst beim weiteren testen.

Geometrie"VonBlock" übernimmt die Eigenschaften der Blockreferenz,
sollte die zB. den Linientyp "VonLayer" haben so wird der Linientyp des Einfügelayers genutzt.
Sollte der Linientyp"Gestrichelt" sein, dann dieser Linientyp.

Zum besagten Bug: GeometrieFarbe/"VonBlock", BlockreferenzFarbe="VonLayer"
Nun zeigt die Blockgeometrie die Farbe des Einfügelayers - allerdings nur so lange wie dieser EINgeschaltet ist ! (oder getaut ? - habe gerade nichts zum testen)

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 09. Dez. 2010 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Blockeigenschaften.pdf

 
Danke für die Hinweise. Habe die Tabelle überarbeitet und ergänzt.

Das mit dem Bug verstehe ich nicht. Ich verstehe deinen Text so, dass (bei deinen beschreibenen Einstellungen) sich die Farbe ändert, wenn ich den Referenzlayer auschalte oder friere.
Bei ersterem konnte ich das nicht reproduzieren, bei zweiterem wird eh der ganze Block ausgeblendet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 09. Dez. 2010 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

SORRY, meine Beschreibung war zu kurz  
Das Verhalten macht sich natürlich erst bemerkbar wenn die Geometrie NICHT auf Layer0
erstellt wurde, das hatte ich nicht explizit erwähnt (und über das 'frieren?' reden wir nicht,
ich war schon müde)
, also:

Geometrie auf Layer"L1"(rot) und die Eigenschaften auf VonBlock,
die Blockreferenz wird auf dem Layer"L2"(gelb) eingefügt [Eigenschaft'Farbe' der Blockreferenz= VonLayer]

Die Blockgeometrie wird nun in GELB dargestellt, jedoch nur solange wie der Einfügelayer'L2'
EINgeschaltet ist, wenn er aus ist, wird die Geometrie rot(Layerfarbe von 'L1') dargestellt.
Dies ist imho ein Bug, die anderen Eigenschaften werden weiterhin korrekt angezeigt.

Editation: Falls es nicht direkt sichtbar ist, einmal RG beziehungsweise REGEN ausführen.------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro V3900 (ATI FireGL)

erstellt am: 09. Dez. 2010 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habs unter 2011 getestet und kann es nicht reproduzieren...

Ups, tatsächlich - nach dem Regenerieren ist es so.

[Diese Nachricht wurde von CADJojo am 09. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz