Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Dias, Kein Bild, Bildkachelmenüs

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dias, Kein Bild, Bildkachelmenüs (2183 mal gelesen)
3jalex
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3jalex an!   Senden Sie eine Private Message an 3jalex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3jalex

Beiträge: 244
Registriert: 13.03.2006

AutoCAD MEP 2013
AutoCAD Architecture 2013
Windows 7 Professional 64 Bit
Vectorworks 2013

erstellt am: 16. Mrz. 2009 18:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Bei einem Bildkachelmenü zeigt es mir kein Bild an.
Das Einfügen funktioniert und ein Dia habe ich erstellt.
Der Dateipfad habe ich auch in den Optionen gespeichert.

Beim Makro habe ich Bildbezeichnung angegeben.
Der Befehl SLIDELIB geht nicht..
Haben von .mnu auf .cui gewechselt (2007)

Nach über 30 min. habe ich die Forensuche aufgegeben. In etwa 4 Foren haben sie alle das Installieren von Zusatzprogrammen empfolen oder gar im Dos programmiert.

1) Kann man dem Dia.sld nicht nur den Pfad angeben ohne Zusatzprogramme und dos?
2) In welchen dateien müssen welche Daten liegen damit mien Bild angezeit wird????

Besten Dank

PS.Die Toolpalentten kenn ich, gehen schlecht auf 2 PC(mit Ordnerstrutur), kann man kaum lesen und man kann keine 2 gleichzeitig offen haben.

[Diese Nachricht wurde von 3jalex am 16. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 17. Mrz. 2009 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3jalex 10 Unities + Antwort hilfreich

Was geht denn nun nicht?

Hast Du kein Bild in Deinem Kachelmenü oder kannst Du keine Bibliothek erstellen?

Ist zwar schon ne Weile her, dass ich mit Kachelmenüs gearbeitet habe, aber versuchen wirs mal.

1. Ist die Slidelib.exe in Autocad-Verzeichnis?
2. Wie startest Du Slidelib?
- Aufruf DOS-Eingabefenster (ausführen -> cmd)
- Wechsel in das Dia-Verzeichnis, bzw. Verzeichnis, wo das TXT-File steht
- Aufruf von Slidelib (vollständiger Pfad) und als Parameter das TXT-File

slidelib Bibliotheksname < list.txt

Beispiel:
- Wechsel ins Verzeichnis C:\Meine Dias\
- Aufruf: c:\autocad\slidelib diabib1 < meine_dias.txt

Ich gehe mal davon aus, dass Du die Einträge in der CUI kennst.

Gruss Frederik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3jalex
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3jalex an!   Senden Sie eine Private Message an 3jalex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3jalex

Beiträge: 244
Registriert: 13.03.2006

AutoCAD MEP 2013
AutoCAD Architecture 2013
Windows 7 Professional 64 Bit
Vectorworks 2013

erstellt am: 17. Mrz. 2009 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Genau die slidelib.exe hat gefehlt.
Habe es im DOS versucht doch der Syntax ist nicht korrekt oder kann den Pfad nicht finden.
Habe es mit und ohne " Versucht. Es ging leider nicht.
CD „U:\Support\Bilder_Dia“
CD <U:\Support\Bilder_Dia>

A) Braucht es zwingend eine slidelib.exe?
B) Oder reicht es mit den Eckigen Klammern im Makro:[<DIABIBLIOTHEKSNAME>(<DIANAME> )]^C^C_.-insert;<Blockname mit Pfad>;\;;;

Meine Einstellungen:
Allgemein-Name:W_Ton-DB-Q7
Makro:[<Bilder_Dia>(<W_Ton-DB-Q7> )]^^C^C_-layer;set;" W_Ton-DB-Q7";;_-insert;"U:/CAD/30. 3D Objekte/3. Ton/Lautsprecher/W_Ton-Lautsprecher Q7";\1;1;\^C^C$I=W_Ton $I=* 
Dia-Diabibliothek:Bilder_Dia
Dia-Diabezeichnung:W_Ton-DB-Q7

Dia-Speicherort: U:\Support\Bilder_Dia
Dia-Name: W_Ton-DB-Q7.sld
Supportstruktur: U:\Support\Bilder_Dia

3) Wie kann ich die slidelib.exe herstellen?

Danke und Gruss


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 18. Mrz. 2009 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3jalex 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
3) Wie kann ich die slidelib.exe herstellen?

Slidelib.exe ist ein ACAD-Programm. Das kannst Du nicht herstellen, sondern nur benutzen.
Sorry für die Frage. Aber mir ist Deine Problemdarstellung nicht klar.
Hast Du schon mal mit Dias gearbeitet?

Zuerst zeichnest Du etwas, was dann als Dia angezeigt werden soll.
Die Zeichnung machst Du mit "machdia" zu einem Dia.
Dann erstellst Du ein Textfile mit den Dianamen.
Danach startest Du das Progrann "slidelib" und erstellst damit die Bibliothek.
Dann trägst Du den Bibliotheksnamen und Dianamen in den Befehl ein.

Wenn Du hier schon Probleme hast, sage uns das bitte.
Ich weiß auf Grund Deines Beitrags nicht, ob Dir die Grundlagen zu den Bildkachelmenüs fehlen oder ob Du nur ein Problem in der Ausführung hast.

Und jetzt zurück zu meinem letzten Beitrag.
Hast Du das Programm slidelib.exe in Deinem Autocad-Verzeichnis?
Wenn ja, brauchst Du nur nach obenstehendem Syntax das Programm zu starten.
Vorausgesetzt, Du hast überhaupt Dias und das Textfile erstellt.

Gruss Frederik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3jalex
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3jalex an!   Senden Sie eine Private Message an 3jalex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3jalex

Beiträge: 244
Registriert: 13.03.2006

AutoCAD MEP 2013
AutoCAD Architecture 2013
Windows 7 Professional 64 Bit
Vectorworks 2013

erstellt am: 18. Mrz. 2009 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Dos..JPG

 
Hallo Frederik

Vielen Dank für deine Beiträge.

Zitat:
Hast Du schon mal mit Dias gearbeitet?

Anwenden:Ja Programmieren:Nein
Zitat:
Zuerst zeichnest Du etwas, was dann als Dia angezeigt werden soll. Die Zeichnung machst Du mit "machdia" zu einem Dia.

A) Soweit so gut: W_Ton-DB-Q7.sld(Abgelegt in U:\Support\Bilder_Dia)
Zitat:
Dann erstellst Du ein Textfile mit den Dianamen.

B) Nicht ganz klar: Im Texteditor den Namen W_Ton-DB-Q7.sld eingefügt und in U:\Support\Bilder_Dia unter Bilder_Dia.txt gespeichert.
Zitat:
Danach startest Du das Progrann "slidelib" und erstellst damit die Bibliothek.

Habe verschiedene Slidelib.exe von meinem Vorgänger (zu jeder Gruppe eine) die ich jetzt aktuallisieren will. Eines war in C:\Temp, Vermutlich von meinen versuchen gestern.
C) Habe dieses in den Ordner U:\Support\Bilder_Dia kopiert und dopplelklich ausgeführt. Es ist nichts passiert.
D) Befehl in AutoCAD: Unbekannter Befehl
Zitat:
2. Wie startest Du Slidelib?
- Aufruf DOS-Eingabefenster (ausführen -> cmd)
- Wechsel in das Dia-Verzeichnis, bzw. Verzeichnis, wo das TXT-File steht
- Aufruf von Slidelib (vollständiger Pfad) und als Parameter das TXT-File

E) Geht auch nicht: Nicht gefunden oder keine Berechtigung siehe Anhang (Dos)
Zitat:
Dann trägst Du den Bibliotheksnamen und Dianamen in den Befehl ein.

F) Hmmm. In welchem Befehl welchen Namen? Sorry.

Nochmals Vielen Dank und viele Grüsse

Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 18. Mrz. 2009 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3jalex 10 Unities + Antwort hilfreich

OK Alex,

jetzt weiß ich mal, wo ich ansetzen muss.

Also zuerst machst Du mal die Zeichnungen, die Dias und die Bibliothek.

1. Bilder für die Dias erstellen
In ACAD (möglichst in gleicher Größe) Bilder erstellen und als *.DWG speichern. Oder falls es diese schon gibt, in einem neuen Verzeichnis zusammenkopieren.

2. Dia erzeugen
Mit der Eingabe "machdia" das gleiche Bild als *.sld speichern. Oder falls es diese schon gibt, in einem neuen Verzeichnis zusammenkopieren.

3. Textfile erstellen
In einem Texteditor eine Auflistung aller *.SLD machen.
Untereinander und mit vollständigem Pfad.
z.B.
u:\dias\dias_kunde1\dia_banane.sld
u:\dias\dias_kunde1\dia_apfel.sld
u.s.w.

4. Slidlib mit den erforderlichen Parametern starten und die Diabilbliothek erzeugen.
-> in den sld-Pfad wechseln
-> aufruf von slidelib und textfile mit vollständigem Pfad

Zitat:
Habe verschiedene Slidelib.exe von meinem Vorgänger (zu jeder Gruppe eine) die ich jetzt aktuallisieren will.

Reden wir über das Gleiche?
Slidelib.exe ist ein Programm von AutoCAD (siehe oben) dass Du nur benutzt um eine *.slb zu erzeugen.
Du kannst mehrere *.SLB haben, aber nur eine Slidelib.exe.

Und dann solltest Du oben in meiner ersten Antwort nochmal nachschauen, wie die Slidelib.exe gestartet wird. Nicht mit Doppelklick. Sondern über Eingabefenster oder Dosbox und mit den entsprechenden Parametern.

Wenn Du soweit bist, können wir uns über das Einbinden der Dias in die Befehle der Bildkachelmenüs unterhalten.

Gruss Frederik

PS: Schau doch auch mal in die ACAD-Hilfe. Das Thema Dia und Bildkachelmenü ist ganz gut beschrieben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 18. Mrz. 2009 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3jalex 10 Unities + Antwort hilfreich

Noch eine Anmerkung zu Deinem Screenshot:

Da ist ja wohl noch kein Aufruf zum Erstellen der Bibliothek enthalten.

Was ich sehe, ist nur, dass Du Dir Deine SLD-Dateien anzeigen lassen willst, es aber anscheinend gar keine gibt.
Oder dass Du keinen Zugriff auf den Pfad hast.

Gruss Frederik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 18. Mrz. 2009 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3jalex 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach weißt Du was, ich hab grad ein paar Minuten Zeit und mach Dir mal ein Beispiel.
Jetzt baust Du einfach mal das Beispiel nach.
Vielleicht wirds dann klarer.

1. auf C:\ den Ordner "Test" anlegen
2. AutoCAD starten und ein Rechteck zeichnen
3. Zeichnung als "Rechteck.DWG" im Verzeichnis "C:\Test\" speichern
4. "machdia" eingeben und als "Rechteck.SLD" im Verzeichnis "C:\Test\" speichern
5. AutoCAd schließen
6. Eine neue Textdatei erzeugen und als "Diatest.txt" im Ordner "C:\Test\" speichern.
In die Textdatei die SLD-Datei eintragen:
C:\TEST\Rechteck.sld
7. Textdatei speichern und verlassen.
8. Prüfen, wo die Datei "slidelib.exe" ist. Sollte im Ordner "C:\...\AutoCAD\" sein. Im Beispiel wird davon ausgegangen, dass AutoCAd unter "C:\Program Files\AutoCAD\" installiert wurde.
9. Dosbox öffnen (Start -> Ausführen -> "CMD" eingeben)
10. Verzeichnis wechseln "C:" und "cd test"
Es sollte "C:\TEST>" dort stehen.
11. Bibliothek erzeugen. Dazu folgendes eingeben:
"C:\Program Files\AutoCAD\slidelib" C:\TEST\Diatest.slb <C:\TEST\Diatest.txt

Zur Erläuterung:

"C:\Program Files\AutoCAD\slidelib"
Aufruf des Programms slidelib, die Hochkommas wegen dem Leerzeichen im Pfad

C:\TEST\Diatest.slb
Dateiname der Bibliothek

<C:\TEST\Diatest.txt
einzulesendes Textfile, in dem steht, welche SLD-Dateien in die Biliothek sollen

Danach sollte im Pfad "C:\Test\" eine Datei "Diatest.SLB" stehen.

Viel Erfolg. Gruss Frederik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3jalex
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3jalex an!   Senden Sie eine Private Message an 3jalex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3jalex

Beiträge: 244
Registriert: 13.03.2006

AutoCAD MEP 2013
AutoCAD Architecture 2013
Windows 7 Professional 64 Bit
Vectorworks 2013

erstellt am: 19. Mrz. 2009 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Frederik

Vielen 1000 Dank - nun funktioniert es.

Musste noch im DOS mit cd... in den oberen Ordner.
Und natürlich in Optionen den Suchfpad "C:/Test" ertellen.

Nochmals Danke

Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 19. Mrz. 2009 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3jalex 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit der Menügestaltung kommst Du klar?

Gruss Frederik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz