Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Layerbezeichnung in Zeichnung eintragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Layerbezeichnung in Zeichnung eintragen (254 mal gelesen)
Plotter
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Plotter an!   Senden Sie eine Private Message an Plotter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Plotter

Beiträge: 249
Registriert: 11.02.2004

Windows 7 64-bit
AutoCad 2010
Acrobat X Pro
elcoCAD R4

erstellt am: 17. Jul. 2008 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe nun schon viel gefunden wie man die Bezeichnung des aktuellen Layers in die Zeichnung einfügen kann:
$(getvar,clayer)

Was ich noch nicht gefunden habe:
Gibt es auch eine Möglichkeit den Layer einzutragen auf dem der MText liegt?
Bzw. ein Block in dem ein solcher MText liegt?

Wenn der Block/MText dann auf einen anderen Layer gelegt wird,
soll automatisch dadurch auch die natürlich die Layerbezeichnung geändert werden.

Ich habe keine Variable gefunden.
Gibt's die?

------------------
Stephan
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 17. Jul. 2008 08:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Plotter 10 Unities + Antwort hilfreich

_field ... Objekt wählen .. Eigenschaft Layer  ?

Sieht dann so aus
%<\AcObjProp Object(%<\_ObjId 2112475640>%).Layer>%

Objid dann von deinem Mtext ..

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Plotter
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Plotter an!   Senden Sie eine Private Message an Plotter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Plotter

Beiträge: 249
Registriert: 11.02.2004

Windows 7 64-bit
AutoCad 2010
Acrobat X Pro
elcoCAD R4

erstellt am: 17. Jul. 2008 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich den MText, der den Layernamen enthält, dann in den Block lege, dessen Layerbez. ich brauche, bekomme ich jedoch nur ############################ angezeigt.

Zudem wollte ich gerne auch noch mit
$(substr,$(getvar,clayer),25,8))
nur einen Teil des Layernamen (wie gesagt: statt clayer den auf dem der Block liegt) haben.

Statt clayer %<\AcObjProp Object(%<\_ObjId 2112475640>%).Layer>% einfügen -
so einfach war's doch wohl nicht. Das klappt nicht.

------------------
Stephan
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 17. Jul. 2008 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Plotter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

IMHO funktioniert das nur mit Attributen. Nur bei der Attributsdefinition hast du die Möglichkeit, bei der Schriftfelderzeugung unter "Vorgabe" den Schriftfeldnamen "Blockplatzhalter" zu wählen um an die Eigenschaften der Blockreferenz zu kommen.

Umbauen lässt sich der angezeigte Text dann allerdings auch nicht über DIESEL-Funktionen, weil das Schriftfeld bei der Erzeugung ausgewertet wird und nur noch als statischer Text in der DIESEL-Funktion verwurstet werden kann. Wäre vielleicht was für die Wunschliste...

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w/d) Creo
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 17. Jul. 2008 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Plotter 10 Unities + Antwort hilfreich

Der MTEXT ist Bestandteil der Blockdefinition ... wir also in mehreren Blockreferenzen nur visualisiert und kann demzufolge auch nichts unterschiedliches anzeigen, egal ob mit Schriftfeld oder irgendwie anders ... Ausweichmöglichkeit: Attribute ( wie Heinz schon bemerkte ) . Diese sind für jede Blockreferenz neue (verschidene ) Objekte und können demzufolge auch verschidene Inhalte haben.

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz