Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Legende anpassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Legende anpassen (898 mal gelesen)
Wallyrox
Mitglied
Landschaftsplaner


Sehen Sie sich das Profil von Wallyrox an!   Senden Sie eine Private Message an Wallyrox  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wallyrox

Beiträge: 11
Registriert: 07.11.2007

CIVIL 3D 2008

erstellt am: 10. Jan. 2008 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
ich habe ein Problem mit dem  erstellen bzw. skaliere von Legenden im Layout.
ZB: Für einen Katasterplan im Maßstab 1:1000 erstelle ich die Legende fürs Layout passend zum plan (1:1000)- wenn ich aber plötzlich zum Beispiel 1:2000 als Plan haben möchte wird der Text und die Symbole der Legende entsprechend unpassend (von der Größe her)
Wie kann ich die Legende vergrößern/verkleinern)?
Hab es über Varia gemacht, allerdings ändert er da die Linienstärke auch mit, wodurch die Legende wieder nicht passt.
ich hoffe es versteht jemand was ich sagen will....
Falls wer Hilfe weiß...bitte melden
1000 Dank Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3165
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 10. Jan. 2008 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Walter,

was meinst Du mit bzw. wie gehst Du da vor?

Zitat:

wenn ich aber plötzlich zum Beispiel 1:2000 als Plan haben möchte

Hast Du alles im Modellbereich (samt Legende) gezeichnet und änderst im Layout den Maßstab für's Ansichtsfenster oder plottest Du das Layout nur mit dem entsprechenden Faktor?

Das sich durch Varia die Strichstärke ändern würde ist mir neu.

Und so nebenbei: Welche Version benutzt Du?

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2677
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 10. Jan. 2008 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
zweites Mansfen im Layout erstellen.
eins für den Plan 1:xxx
eins für die Legende so gross wie Du willst.
Da kannst Du am Plan rumspielen wie Du willst
die Legende bleibt immer gleich gross.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2085
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 10. Jan. 2008 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe Plan und Legende im Modellbereich
Legende im Layout hat Vorteile aber für mich überwogen bisher die Nachteile
AF für Plan und AF für Legende werden dann bei mir gleich skaliert
Ich habe eine Legende, die auch nach Skalierung auf 50% noch lesbar ist, für andere Maßstäbe müsste man wohl eine extra Legende haben. Ehrlicherweise werden in einem Plan mit doppeltem Maßstab doch sowieso bestimmte Sachen anders dargestellt, so dass eine andere Legende sowieso notwendig wäre

mit Linienstärke meinst du Polylinienbreite?

------------------

Gruß Thomas
CADdog, the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wallyrox
Mitglied
Landschaftsplaner


Sehen Sie sich das Profil von Wallyrox an!   Senden Sie eine Private Message an Wallyrox  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wallyrox

Beiträge: 11
Registriert: 07.11.2007

CIVIL 3D 2008

erstellt am: 10. Jan. 2008 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo und danke...ich verwendet Civil 3d 2008
Ja mit Linienstärke meinte ich die Polylinienstärke. Meinen Kollegin meinte ich soll einfach ein 2. AF aufziehen und die Legende so groß machen wieveil Platz ist und solange sie lesbar ist- es geht eh nur um die Symbolik.
Mich störte nur dass zb: Grundstücksnummern bei unterschiedlicher Skalierung von AF-Legende und AF-Plan eben unterschiedlich groß wurden (der Höhenpunkte)-
Vielen Dank erstmal....lg Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wallyrox
Mitglied
Landschaftsplaner


Sehen Sie sich das Profil von Wallyrox an!   Senden Sie eine Private Message an Wallyrox  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wallyrox

Beiträge: 11
Registriert: 07.11.2007

CIVIL 3D 2008

erstellt am: 10. Jan. 2008 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
wenn ich aber plötzlich zum Beispiel 1:2000 als Plan haben möchte

damit meinte ich einen anderen Skalierfaktor des AF
Thanx

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AsSchu
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von AsSchu an!   Senden Sie eine Private Message an AsSchu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AsSchu

Beiträge: 1632
Registriert: 27.06.2003

ACAD 2012

erstellt am: 10. Jan. 2008 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

also jeder nach seinem Geschmack.
Ich finde aber, dass Legenden, Baustoffangaben und sonstige
Texte grundsätzlich ins Layout gehören.
Der Planstempel befindet sich ja auch dort.
Dann kann das AF jeden beliebigen Maßstab haben.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2677
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 10. Jan. 2008 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von AsSchu:

Ich finde aber, dass Legenden, Baustoffangaben und sonstige
Texte grundsätzlich ins Layout gehören.

Deine Meinung kann ich nicht teilen, meine Legenden füge ich als X-Ref ein
weil ich nicht 50 Legenden ändern möchte wenn sich ein Bauteil geändert hat.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AsSchu
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von AsSchu an!   Senden Sie eine Private Message an AsSchu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AsSchu

Beiträge: 1632
Registriert: 27.06.2003

ACAD 2012

erstellt am: 10. Jan. 2008 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

[QUOTE]Original erstellt von E-Boy:
Deine Meinung kann ich nicht teilen, meine Legenden füge ich als X-Ref ein
weil ich nicht 50 Legenden ändern möchte wenn sich ein Bauteil geändert hat.

man kann das XREF auch in das Layout einfügen 
Planstempel sind bei mir auch als XREF im layout eingefügt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2677
Registriert: 23.06.2005

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

erstellt am: 10. Jan. 2008 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von AsSchu:
man kann das XREF auch in das Layout einfügen Macht man nicht
Planstempel sind bei mir auch als XREF im layout eingefügt und wie beschriftest Du Die. Planköpfe gehören schon in's Layout.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

helmut51
Mitglied
bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von helmut51 an!   Senden Sie eine Private Message an helmut51  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmut51

Beiträge: 244
Registriert: 12.08.2003

ACAD2008 deutsch

erstellt am: 10. Jan. 2008 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von E-Boy:

Plankopfgrafik kommt als Xref ins Layout und die Plankopftexte werden als Block mit Attributen eingefügt. Das ist die vernünftigste Art, damit umzugehen. Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass es die einzig richtige Art ist. Bei den heute üblichen Plankopfgrößen von 1MB und mehr(Übersicht ausführlich am Plankopf) spart man bei großen Projekten außerdem unglaublich viel Speicherplatz.

Zitat:
Original erstellt von E-Boy:

weil ich nicht 50 Legenden ändern möchte wenn sich ein Bauteil geändert hat.



Ich will auch nicht 50Pläne mit Ihren Planköpfen ändern, nur weil sich ein bauteil in der Übersicht geändert hat

[Diese Nachricht wurde von helmut51 am 10. Jan. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AsSchu
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von AsSchu an!   Senden Sie eine Private Message an AsSchu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AsSchu

Beiträge: 1632
Registriert: 27.06.2003

ACAD 2012

erstellt am: 11. Jan. 2008 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wallyrox 10 Unities + Antwort hilfreich

@helmut

ganz meine Meinung!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz