Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Linientypen von X-Ref's in Layoutplänen ändern!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Linientypen von X-Ref's in Layoutplänen ändern! (450 mal gelesen)
Krone
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Krone an!   Senden Sie eine Private Message an Krone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krone

Beiträge: 6
Registriert: 04.09.2007

erstellt am: 10. Okt. 2007 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus Leute,

sitze gerade bei einem Layout-Plan einer X-Ref-Ansicht.
Ich hätte probiert, die Linien in diesem X-Ref Plan nochmals
einzeln umzumodeln und andere Linien-Typen zuzuweisen, ohne
die Ursprungszeichnung abändern zu müssen!
(eine durchgezogene Linie soll in dieem Layout-Plan als gepunktet dargestellt werden.

Da brauch ich eure Hilfe, habe leider keine Vorstellung, wie ich das so realisieren könnte!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2111
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 10. Okt. 2007 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Krone 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wenn hoffentlich die Linien als VonLayer definiert sind über die Layersteuerung.

------------------

Gruß Thomas
CADdog, the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krone
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Krone an!   Senden Sie eine Private Message an Krone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krone

Beiträge: 6
Registriert: 04.09.2007

erstellt am: 10. Okt. 2007 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Klappt wunderbar - Fast!

Die Linien waren so definiert, über Layersteuerung funktionierts. Hab den Fehler gemacht,
nur über die Layerauswahl zu arbeiten!

So, aber jetzt hab ich doch noch eine Herausforderung!
Ich habe 2 Layoutbereiche in einer Datei (Prinzip: Architektenplan und daneben den Montageplan)
wenn ich den Linientyp in einem Layout definiere, hat der im anderen zwangsweise
den gleichen Stil.

Wie kann ich einzelne Linientypen für jedes Ansichtsfenster extra vergeben?
Is wahrscheinlich nicht möglich, oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2111
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 10. Okt. 2007 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Krone 10 Unities + Antwort hilfreich

in diesem Fall würde ich einfach beim Layoutwechsel einen anderen Layerstatus aufrufen, sozusagen also halbautomatisch

------------------

Gruß Thomas
CADdog, the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3098
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 10. Okt. 2007 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Krone 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist wahrscheinlich nicht möglich, oder? Genau

Man kann aber mit einem Trick ein Xref öfters einfügen und dann den Layer verschieden Eigenschaften geben.

Einfach das Xref mit F2 umbennen und nochmal einfügen. schon hat man 2 Layersätze des gleichen Xref´s.
Man kann sie sogar gleich Positionieren und einfach die Layer des 1. Xref´s im 1. AF frieren und umgekehrt.

------------------
"Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier.

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 10. Okt. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 10. Okt. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 10. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad4fun
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von cad4fun an!   Senden Sie eine Private Message an cad4fun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad4fun

Beiträge: 1838
Registriert: 06.12.2004

privat ACAD 2013 und 2017 deutsch, Windows 7 64Bit
HP Elite 7500 Series MT,Intel Cote i5-3470 CPU 3,20Ghz,16GB RAM

erstellt am: 10. Okt. 2007 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Krone 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Krone:

Wie kann ich einzelne Linientypen für jedes Ansichtsfenster extra vergeben?

Indem Du auf ACAD2008 aufrüstest, ich warte auch schon drauf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz