Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Ansichtsfenster macht was es will

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ansichtsfenster macht was es will (240 mal gelesen)
Hetkala
Mitglied
technische Zeichnerin, HKS


Sehen Sie sich das Profil von Hetkala an!   Senden Sie eine Private Message an Hetkala  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hetkala

Beiträge: 193
Registriert: 23.08.2002

ACAD2006 oder
ACAD2005 mit ADT2005 und pit-CUP 7.0
auf WinXP, 1GB RAM, 1GHz; beide mit ExpressTools

erstellt am: 09. Okt. 2007 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
hab in der Suche nix gefunden (vielleicht ist mir auch einfach nicht der richtige Suchbegriff eingefallen).

Ich habe im Modellbereich 2 Ansichtsfenster.
In einem habe ich auf den Grundriss und im anderen auf den Schnitt gezoomt (Schnitt befindet sich seitlich vom Grundriss).
Nun kann ich zwar im Grundriss-Ansichtsfenster herumzoomen und die Ansicht im anderen Ansichtsfenster bleibt, wie sie ist, sobald ich aber im Grundriss-Ansichtsfenster etwas (z.B. Mtext) bearbeite, springt die Ansicht im Schnitt-Ansichtsfenster auf die Stelle im Grundriss, die ich gerade bearbeite.
Ich muss dann immer in das Schnitt-Ansichtsfenster gehen und auf vorige Ansicht klicken, um wieder meine gewünschte Ansicht zu haben.
Ich denke, es handelt sich hier um eine Systemvariable (so in der Art von UCSFOLLOW, die ist es aber nicht), die sich frech umgestellt hat, denn das Problem habe ich erst seit heute.

Zeichnung ist im puren AutoCAD2006 erstellt (und wird auch da bearbeitet).

------------------
Gruß, Hetkala 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 09. Okt. 2007 17:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hetkala 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine derartige Systemvariable kenn ich nicht.. (ausser UCSFOLLOW; gut - ich muss aber nicht alles kennen...)

Hast du die Zeichnung schon einmal mit audit auf Fehler hin überprüft?

------------------
Grüsse

Thomas


Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

[Diese Nachricht wurde von tunnelbauer am 09. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Masterthesis im Bereich Brennstoffzellen Stack / integriertes Befeuchtungskonzept (M/W/D)

Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 48.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 30 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen....

Anzeige ansehenWeitere: Ingenieure und technische Berufe
Hetkala
Mitglied
technische Zeichnerin, HKS


Sehen Sie sich das Profil von Hetkala an!   Senden Sie eine Private Message an Hetkala  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hetkala

Beiträge: 193
Registriert: 23.08.2002

ACAD2006 oder
ACAD2005 mit ADT2005 und pit-CUP 7.0
auf WinXP, 1GB RAM, 1GHz; beide mit ExpressTools

erstellt am: 09. Okt. 2007 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,

ja, hab schon geprüft, bereinigt usw.
Ist vorher nie passiert.
Zeichnung wurde heute neu angelegt...
Sehr merkwürdig, auf jeden Fall mal danke fürs Antworten.
Jetzt gehts aber auch erst mal nach Hause! Schönen Feierabend.

------------------
Gruß, Hetkala 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz