Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Attribute in Tabellen in einer Vorlagedatei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Attribute in Tabellen in einer Vorlagedatei (345 mal gelesen)
marclawen
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von marclawen an!   Senden Sie eine Private Message an marclawen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marclawen

Beiträge: 10
Registriert: 30.05.2007

AutoCAD 2006 und 2007

erstellt am: 04. Jul. 2007 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallöchen,

ich habe mir einige Blöcke mit Attributen versehen, habe die Attribute in eine Tabelle extrahiert. Die Tabelle lässt sich auch durch einfügen von Blöcken aktualisieren. Jetzt habe ich die Blöcke gelöscht, aber nicht bereinigt, und habe die Zeichnung als dwt-Datei gespeichert. Wenn ich die dwt öffne kann ich durch einfügen von Blöcken die Tabelle wieder aktualisieren. Wenn ich aber SNEU verwende, und diese Vorlage nehme, ist und bleit meine Tabelle leer. Egal wie viele Blöcke ich einfüge, ich kann die Tabelle nicht mehr aktualisieren. Natürlich könnte ich die Attribute über eine Tabellenvorlage in jeder Zeichnung neu extrahieren, aber das kann ja nicht Sinn und Zweck der Sache sein.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marclawen 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja - über Sinn und Unsinn einer Sache kann man streiten...

Ich habe nämlich zum Beispiel noch nie gehört, dass man eine Zeichnung derartig erstellt wie du es tust...

Hast du aber schon mal gecheckt ob es wirklich ein und die selbe Datei ist die du zum Starten verwendest? (Ist mir zum Beispiel auch schon mal passiert - kleiner Unterschied im Pfad, große Wirkung...  )

Desweiteren: Welche Info willst du denn deinen Blöcken entnehmen? (Vielleicht gibt es ja eine andere Lösung..)

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HeCader
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HeCader an!   Senden Sie eine Private Message an HeCader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HeCader

Beiträge: 512
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marclawen 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich nehme mal an, dass die Attributvorlage sich auf eine spezielle Datei (eben die DWT) bezieht - versuch es mal mit einer allgemeinen Objektwahl.

------------------
Beste Grüße
HeCader

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marclawen
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von marclawen an!   Senden Sie eine Private Message an marclawen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marclawen

Beiträge: 10
Registriert: 30.05.2007

AutoCAD 2006 und 2007

erstellt am: 04. Jul. 2007 21:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe die Attribute für Flanschverbindungen hinterlegt, die z.B. Anzahl und größe der Schrauben, U-Scheiben und Zahnscheiben enthalten. Die Tabelle ist in einem Layout schon vordefiniert, und sollte nach dem einfügen eines Blocks mit den Attributen automatisch aktualisiert werden. Solange ich das in einer Zeichnung mache, in der ich die Attribute direkt extrahiert habe funktioniert das auch wunderbar. Nur wenn ich eine neue Zeichnung durch die angelegte dwt erstelle, in der meine Layouts und Layer und Bemassungsstiele - und meine Stückliste - eingerichtet SIND funktioniert es nicht mehr. Dann muss ich in der Zeichnung alle Attribute neu extrahieren.

Gruß Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz