Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Text gespiegelt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Text gespiegelt (571 mal gelesen)
seppizett
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von seppizett an!   Senden Sie eine Private Message an seppizett  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für seppizett

Beiträge: 72
Registriert: 02.04.2007

ADT 2005
Servicepack 1

erstellt am: 04. Jul. 2007 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe einen Block, in dem Text enthalten ist. Wie schaffe ich es, den Block so einzurichten, daß ich ihn spiegeln kann und der Text normal lesbar bleibt?

Dankeschön

lg

Seppi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 04. Jul. 2007 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Geht nicht. Wie ist es mit einem Attribut und mirrtext auf 0 ?

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HeCader
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HeCader an!   Senden Sie eine Private Message an HeCader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HeCader

Beiträge: 512
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
Zitat:
Original erstellt von CADmium:
Geht nicht. Wie ist es mit einem Attribut und mirrtext auf 0 ?


Geht leider auch nicht - Danke für die neue, wenn auch ernüchternde Erkenntnis.

------------------
Beste Grüße
HeCader

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A_Balou
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von A_Balou an!   Senden Sie eine Private Message an A_Balou  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A_Balou

Beiträge: 116
Registriert: 26.04.2005

acad2014 engl./acad 2015 engl.

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich


070407_002.jpg

 
Es gäbe eventuell einen Umweg über Multiline.

Habe mal nen Screenshot drangehängt.

Die eine Mline hatte ich als WBlock gespeichert und mit insert eingefügt, die andere ist gespiegelt.


Tante Edit sagt: Ich hab da wohl nen kleinen Denkfehler
------------------
Die Zigarette danach war's, die machte mich zum Kettenraucher  

[Diese Nachricht wurde von A_Balou am 04. Jul. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A_Balou
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von A_Balou an!   Senden Sie eine Private Message an A_Balou  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A_Balou

Beiträge: 116
Registriert: 26.04.2005

acad2014 engl./acad 2015 engl.

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich


070407_003.jpg

 
Könnte aber trotzdem funzen, man müsste halt mal wissen wie dein Block aussieht und was-wo drin steht im Text.

------------------
Die Zigarette danach war's, die machte mich zum Kettenraucher 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

@A_Balou:

Er hat 'nen Block - keine Linie...

Oder schreibst du deine Anmerkungen udgl. immmer mit Linien (die Text enthalten)? 

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A_Balou
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von A_Balou an!   Senden Sie eine Private Message an A_Balou  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A_Balou

Beiträge: 116
Registriert: 26.04.2005

acad2014 engl./acad 2015 engl.

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von tunnelbauer:
@A_Balou:

Er hat 'nen Block - keine Linie...

Oder schreibst du deine Anmerkungen udgl. immmer mit Linien (die Text enthalten)?  


Ne, is mir klar Aber wenn es möglich ist eine als Block gespeicherte MLine zu spiegeln und der Text der Linie dabei korekt angezeigt wird Müsste es IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) möglich sein den Text in form einer Mline in seinen Block einzubauen.

Das das um zig Ecken geht die eigentlich so nicht gedacht sind ändert doch nichts daran das es ihm eventuell helfen könnte Oder

------------------
Die Zigarette danach war's, die machte mich zum Kettenraucher 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 04. Jul. 2007 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Text der Linie bleibt aber auch nur deshalb richtig weil du die Linientypdefinition nicht spiegelst - würdest du diese in gespiegelter Form zur Verfügung stellen, wäre der Text in der Linie auch gespiegelt...

(Und nocheinmal: Wer schreibt bitte seinen Text mit Linien [wenn du diese dwg hergibst müsstest du eine Linientypdefinition mitschicken die alle Buchstaben als Linien enthält - das ist doch Wahnsinn...]?) 

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1828
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 04. Jul. 2007 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich


mirr.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von HeCader:
Hallo,
Geht leider auch nicht - Danke für die neue, wenn auch ernüchternde Erkenntnis.


Wie? Was? Geht nicht? Solange der Text ein ausgefülltes Attribut (NICHT konstant !!!) ist und mirrtext = 0 sollte es klappen.


------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HeCader
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HeCader an!   Senden Sie eine Private Message an HeCader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HeCader

Beiträge: 512
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 04. Jul. 2007 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
aber wehe man synchronisiert die Attribute - ATTSYNC

------------------
Beste Grüße
HeCader

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 04. Jul. 2007 19:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HeCader:
Hallo,
aber wehe man synchronisiert die Attribute - ATTSYNC


Das steht doch gar nicht an... dann kann man einen Attribut auch keine von seiner Attributsdefinition abweichende Farbe geben oder das Attribut verschieben.

Wenn du unbedingt "attsync"en mußt, kannst du dich ja mit nem Tool behelfen, das die  nicht zuverändernden Eigenschaften ausliest und speichert, attsync aufruft und die gespeicherten Werte wieder zurückschreibt.

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

civilization
Mitglied
MfA


Sehen Sie sich das Profil von civilization an!   Senden Sie eine Private Message an civilization  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für civilization

Beiträge: 190
Registriert: 14.02.2006

Windows XP
Civil 3D 2009

erstellt am: 04. Jul. 2007 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppizett 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

...versuchs doch mal mit nem dynamischen Block....
...oder Block nach dem Spiegeln auflösen... 

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz