Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  rasterbild in dwg umwandeln (Autocad solid-schraffur oder solids)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   rasterbild in dwg umwandeln (Autocad solid-schraffur oder solids) (1883 mal gelesen)
stefanschwarz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stefanschwarz an!   Senden Sie eine Private Message an stefanschwarz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stefanschwarz

Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 14. Jun. 2007 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wie kann ich rasterbilder (tif bmp png...) in Autocad-Elemente umwandeln zB. Solid oder Schraffur. soweit ich mich erinnern kann konnte man mit älteren Autocad versionen (R14?) ein rasterbild mit "ursprung" in einzelne pixel auflösen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 14. Jun. 2007 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stefanschwarz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
Willkommen im Forum! Das Zerlegen von Bildern in einzelne Pixel habe ich zwar noch nie gehört, aber wer weiß..
Was Du suchst, könnte man mit vektorisieren hinbekommen. Im Forum gibt es dazu mehrere Beiträge. Über die Suche solltest Du da etwas finden. Was für Bilder sollen denn in CAD kommen?

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stefanschwarz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stefanschwarz an!   Senden Sie eine Private Message an stefanschwarz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stefanschwarz

Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 14. Jun. 2007 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich will nicht vektorisen sondern das "bild" als Autocad Objekt (Solid, Schraffur) oder auch als umgrenzung (die ich dann schraffieren kann)
gibts vielleicht eine option beim befehl umgrenzung der die grenzen eines bildes erkennt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 14. Jun. 2007 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stefanschwarz 10 Unities + Antwort hilfreich

IMAGEFRAME .. EIN .. und dann solltest du auch schraffieren können.. bei Bildinhalten bleibt dir nur das Nachzeichnen.

------------------
      - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stefanschwarz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stefanschwarz an!   Senden Sie eine Private Message an stefanschwarz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stefanschwarz

Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 14. Jun. 2007 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

imageframe... ich will natürlich die grenzen des bildinhaltes und nicht den bildrahmen (imageframe) als umgrenzungslinie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 14. Jun. 2007 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stefanschwarz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von stefanschwarz:
..soweit ich mich erinnern kann konnte man mit älteren Autocad Versionen (R14?) ein rasterbild mit "ursprung" in einzelne pixel auflösen

Ja, dass stimmt, in R14 gab es tatsächlich GIFIN, TIFFIN, PNGIN usw. um Rasterbilder als kleine Solids einzufügen - die Befehle sind aber zugunsten von BILD bzw. EXTERNREF schon in AutoCAD 2000 entfernt worden (war eh nur bei sehr kleinen Pixelbildern praktikabel, da schon ein 100x100 Tiff im ungünstigsten Fall bis zu 10000 kleine Solids erzeugt hatte).
Vektorisieren oder Nachzeichnen ist hier die übliche Vorgehensweise. Fürs Vektorisieren in AutoCAD käme z.B. Autodesks Rasterdesign als Zusatz in Frage.


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

erstellt am: 14. Jun. 2007 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stefanschwarz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von stefanschwarz:
ich will nicht vektorisen sondern das "bild" als Autocad Objekt (Solid, Schraffur)

Könnte hier von Superhatch aus den Expresstools die Rede sein?

Damit kann man ein Rasterbild als Schraffurmuster definieren.

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stefanschwarz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stefanschwarz an!   Senden Sie eine Private Message an stefanschwarz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stefanschwarz

Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 14. Jun. 2007 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

... und solche solids werden vom befehl umgrenzung ignoriert und ich könnte damit auch nichts besseres anfangen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stefanschwarz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stefanschwarz an!   Senden Sie eine Private Message an stefanschwarz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stefanschwarz

Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 14. Jun. 2007 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

superhatch verwendet auch nur den befehl bild und setzt das element dann halt in reihe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

erstellt am: 14. Jun. 2007 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stefanschwarz 10 Unities + Antwort hilfreich

Irgendwie versteh ich die Aufgabenstellung offenbar nicht so ganz. Du möchtest das ACAD die Trennlinien zwischen verschiedenen Flächen innerhalb eines Rasterbildes erkennt?! So wie z.B. Photoshop. Möchtest aber das Pixelbild nicht vektorisieren. ACAD ist halt nun mal ein Vektorprogramm. Einzige Möglichkeit, die ich hier noch sehe, ist die Kombination mit einem Aufsatz, wie z.B. VPStudio, das Pixellinien erkennt und somit auch Flächen erkennt, die man dann gegebennenfalls schraffieren kann.

------------------
Gruß

Michi

"Personalführung ist die Kunst, die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stefanschwarz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stefanschwarz an!   Senden Sie eine Private Message an stefanschwarz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stefanschwarz

Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 14. Jun. 2007 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aufgabenstellung war: aus einer AutoCAD.dwg ein dxf erstellen welches ein anderes CAD-Programm (ABIS) einlesen kann und das Bild (Rundsiegel) auch übernimmt, geht offenbar kaum...
ich füg das Bild jetzt einfach ins fertige HPGL2-Plotfile ein (mit ViewCompanion Pro)
danke für die tipps

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz