Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Exakte A4/A3 Plott-Datei/PDF erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Exakte A4/A3 Plott-Datei/PDF erstellen (624 mal gelesen)
Klabauta
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauta an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauta  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauta

Beiträge: 19
Registriert: 21.03.2007

Betriebssystem: Microsoft Windows XP Professional Version 2002 Service Pack 2
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 CPU 6700 @ 2.66GHz
Prozessorgeschwindigkeit: 2.60 GHz
Speicher (RAM): 2048 MB
AutoCAD 2005
Adobe Acrobat 7.0 Professional, Version 7.0.9

erstellt am: 28. Mrz. 2007 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich arbeite mit AutoCAD 2006

Ich möchte ein PDF erstellen.
Beim Plotten auf A4 beziehungsweise A3 verkleinert sich der Plottausschnitt automatisch. Damit rundherum noch unnötig Platz für einen Rand ist und dann druckt es die schwarzen Umrandungslinien ca. 0.5 cm innerhalb des eigentlichen Blattrandes.
Wie krieg ich exaktes A4 oder A3 hin, ohne Massstabsverfälschung?

Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Mrz. 2007 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauta 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry, aber es schreit nach dieser Antwort:
Drucke im richtigen Maßstab ! fertig.
Wenn etwas falsch skaliert ist, ist entweder der Druck(PDF) falsch erstellt
worden oder (beim drucken) gibt es irgendwo eine autom. Skalierung (Windowsdruckertreiber)

Das Thema gab es bereits mehrfach, nutze mal die Suchfunktion im Forum
PDF maßstäblich etc.

Es gibt praktisch keinen Unterschied zwischen PDF und PLT etc.
was den Maßstab angeht.

[EDIT: habe mein "zwischen PLT und PLT etc." geändert]

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klabauta
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauta an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauta  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauta

Beiträge: 19
Registriert: 21.03.2007

Betriebssystem: Microsoft Windows XP Professional Version 2002 Service Pack 2
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 CPU 6700 @ 2.66GHz
Prozessorgeschwindigkeit: 2.60 GHz
Speicher (RAM): 2048 MB
AutoCAD 2005
Adobe Acrobat 7.0 Professional, Version 7.0.9

erstellt am: 28. Mrz. 2007 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich den richtigen Massstab verwende wird mir leider ein Teil des A4 abgeschnitten, wegen des Druckrandes.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 28. Mrz. 2007 17:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauta 10 Unities + Antwort hilfreich

Wirklich richtig hinbekommen wirst du es nur, wenn du ein A4 auf ein A3 druckst (zentriert) und ein A3 auf ein A3+ (sowie es in Druckereien auch gehandhabt wird.. - Übergröße und dann zuschneiden - anders gehts nicht; ausser du kaufst dir einen Drucker der wirklich randlos drucken kann...)

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1828
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 28. Mrz. 2007 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauta 10 Unities + Antwort hilfreich

Für sowas gibt's dann im acad die Seiteneinrichtungen mit Fensterdefinitionen und auch die Möglichkeit einen Versatz in x und y zu definieren.

1x ichtig rumprobiert und Seiteneinrichtungen für die unterschiedlichen Drucker/Treiber festgelegt und später keine Arbeit mehr mit den Einstellungen.

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Mrz. 2007 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauta 10 Unities + Antwort hilfreich

korrekter Masstab und ZENTRIERT sollte eigentlich funktionieren,
es wird zwar gemeckert das er nicht alles drauf bekommt (logo)
aber der äußere Rand interessiert dich ja auch nicht !
Der visualisiert ja nur den "Schnittrand" - der wird ja aber nicht benötigt bei DIN-Papier.

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klabauta
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauta an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauta  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauta

Beiträge: 19
Registriert: 21.03.2007

Betriebssystem: Microsoft Windows XP Professional Version 2002 Service Pack 2
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 CPU 6700 @ 2.66GHz
Prozessorgeschwindigkeit: 2.60 GHz
Speicher (RAM): 2048 MB
AutoCAD 2005
Adobe Acrobat 7.0 Professional, Version 7.0.9

erstellt am: 28. Mrz. 2007 19:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, auf das mit dem Zentrieren hätte ich eigentlich auch selbst kommen sollen... manchmal ist die Lösung viel näher als man glaubt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz