Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Excel und AutoCAD

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Excel und AutoCAD (592 mal gelesen)
planart-e
Mitglied
Arhcitekt

Sehen Sie sich das Profil von planart-e an!   Senden Sie eine Private Message an planart-e  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für planart-e

Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2007

erstellt am: 13. Jan. 2007 01:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen !1

Ich bin wahrscheinlich wieder mal ganz einach zu blöd : wie bekomme ich eine Excel-Tabelle auf meinen Plan ?

Bisheriger Kenntnisstand : OLE-Objekt - Aus Datei erstellen - Datei öffnen und OK ! Das ganze im Papierbereich einladen ! Dann kann ich die Tabelle skalieren, aber ich kann ihre Grösse nicht verändertn. Also ich bekomme nur eine gewisse Ahzahl an Zeilen auf den Plan ... !! Auch lässt das OLE-Objekt sich nicht zum Plot eines A0 Planes drehen, der Plan muss aber für den Plotter gedreht werden ... wg. der Papierrolle ... !!

Wer kann mir weiterhelfen ?


Danke !!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ex-Mitglied
planart-e
Mitglied
Arhcitekt

Sehen Sie sich das Profil von planart-e an!   Senden Sie eine Private Message an planart-e  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für planart-e

Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2007

erstellt am: 13. Jan. 2007 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Herzlichen Dank für diese erste Antwort .... schon ausprobiert, leider lässt sich das Objekt ----> ganez einfach NICHT um 90° drehen... und das muss sein, da ein A0 plot auf Rolle des Plotters im Modfell gedreht werden muss ... oder gibt es da auch wieder eine Einstellung, die dies automatisch vornimmt ? Plooter ist HP-descjet 750C... !!

Hat jemand eine Idee ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RudiP
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RudiP an!   Senden Sie eine Private Message an RudiP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RudiP

Beiträge: 13
Registriert: 29.04.2006

ACAD2009, Betriebssystem WindowsXP

erstellt am: 13. Jan. 2007 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für planart-e 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Planart,

ich habe versucht, dein Problem zu lösen. Habe es leider bisher in ACAD noch nicht geschafft.

Um erstmal weiterzukommen, könntest du doch das ganze in Excel schon drehen, oder?

Tabelle markieren, rechte Maustaste, Zellen formatieren, Reiter "Ausrichtung", Gradzahl eingeben.

Dann über die Zwischenablage in ACAD.

Gruß

RudiP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

planart-e
Mitglied
Arhcitekt

Sehen Sie sich das Profil von planart-e an!   Senden Sie eine Private Message an planart-e  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für planart-e

Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2007

erstellt am: 13. Jan. 2007 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auch hierfür DANKE; allerdings, das geht nicht, denn es wird ja nur die Textausrichtung in der Zelle gedreht . Beim gesamten Drehen der Tabelle müssen Spalten zu Zeilen werden und umgekehrt. Von daher ... !!

Es muss doch einfach gehen, dsss ein gesamtes Dokument gedreht eingefügt werden kann, ich finde nur nicht den entsprechendnen Haken, in dem die Ausrichtung beim Einfügen angegeben werden kannn ... !! Hier gibt es sicherlich irgendwo bei den Voreinstellungen o.ä. einen Punkt, bei dem man dies einstellen kann ... !!

Es wäre fatal, wenn ich nun extra noch eine Tabelle in ACAD erstellen müsste und dann die Excel-Inhalte alle einfügen müsste ... !! 

Jedenfalls : Danke fürs Mitgrübeln ....     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 13. Jan. 2007 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für planart-e 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
allerdings, das geht nicht, denn es wird ja nur die Textausrichtung in der Zelle gedreht . Beim gesamten Drehen der Tabelle müssen Spalten zu Zeilen werden und umgekehrt. Von daher ... !!

;-) na das sollte nicht das Problem sein: den Bereich kopieren, Menü->Bearbeiten->Inhalte einfügen -> Häkchen bei transponieren. Das dreht Dir zumindest Spalten und Zeilen um, aber das ist Plan B.. Zu Plan A müssen sich andere äußern ;-)

------------------
Gruß,
runkelruebe                         Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

planart-e
Mitglied
Arhcitekt

Sehen Sie sich das Profil von planart-e an!   Senden Sie eine Private Message an planart-e  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für planart-e

Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2007

erstellt am: 13. Jan. 2007 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aha, ein Excel - Spezialist, Dankesehr   

Jetzt muss ich dann nur noch die einzelnen Zeilen wieder in die richtige Reihenfolge bringen, die Zellengrössen anpassen etc. damit sich die Tabelle exakt gleich darstellt, nur um die glücklichen 90! gedreht ... !!

Falls es da auch noch einen Trick gibt, dass die Spalten von links nach rechts entsprechend der Lesart von unten nach oben anordnen, dann ist mein Glück - fast - perfekt !

Danke jedenfalls !!  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RudiP
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RudiP an!   Senden Sie eine Private Message an RudiP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RudiP

Beiträge: 13
Registriert: 29.04.2006

ACAD2009, Betriebssystem WindowsXP

erstellt am: 13. Jan. 2007 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für planart-e 10 Unities + Antwort hilfreich


CursorXLS.jpg

 
Hallo Planart,

bei dem Transponieren ist mir Runkelrübe zuvor gekommen.   

Bezüglich der Textrichtung kannst du doch dann wieder auf den Tipp mit der Textrichtung zugreifen!

Markieren, rechte Maustaste, Zellen formatieren,.....

Wenn du die Spalten und Zeilen auf die gleiche Größe habe möchtest, kopiere doch die Tabelle in Word und nutze dort die Funktionen "Autoanpassen" aus dem Pull-Down-Menü "Tabelle".

Gruß

Rudi

Hab' noch was vergessen:

Du kannst natürlich auch in Excel die Spalten der neuen Tabelle markieren. Dann bringst du den Cursor zwischen zwei Spaltenbezeichnungen, so dass sich die Darstellung des Cursors vom "weißen" Kreuz in das "schwarze" Kreuz mit Pfeilspitzen ändert. Dann machst du einfach einen Doppelklick und Spaltenbreite passt sich an.

Ich hoffe du weißt, was ich meine. Wenn nicht. Meld dich.

Gruß

Rudi

[Diese Nachricht wurde von RudiP am 13. Jan. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von RudiP am 13. Jan. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 13. Jan. 2007 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für planart-e 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Falls es da auch noch einen Trick gibt, dass die Spalten von links nach rechts entsprechend der Lesart von unten nach oben anordnen, dann ist mein Glück - fast - perfekt !

auf die Schnelle:
in eine Hilfsspalte runternummerieren 1,2,3... dann Deinen Bereich und die Hilfsspalte markieren -> Menü -> Daten -> Sortieren -> absteigend -> perfekt (?) ;-)
nur zur Info nebenbei: unter Optionen auf dieser Sortiermaske kann man auch zur Spaltenweise Sortierung wechseln.
aber immer noch Plan B, muß doch auch rein in acad gehen?

------------------
Gruß,
runkelruebe                         Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

planart-e
Mitglied
Arhcitekt

Sehen Sie sich das Profil von planart-e an!   Senden Sie eine Private Message an planart-e  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für planart-e

Beiträge: 5
Registriert: 13.01.2007

erstellt am: 13. Jan. 2007 20:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

SO, herzlichen Dank ringsum ... ich bin des Problems nur durch Eure Hilfe Herr geworden ... der letzte Tip mit der Hilfsspalte wars dnnn   

Ich muss dann zwar noch an der ein oder anderen Ecke der Tabelle zupfen, aber das klappt mit den mir bekannten Funktionen.

Das Einfügen in ACAD gehtdann wie oben beschreiben. Die Tabelle erscheint gedreht im Papierbereich des Layouts und kann bei Doppelklick auch weiter bearbeitet werden. SUOER !!

Danke herzlichst nochmals     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz