Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  PDF.PC3 und der weisse Rand

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PDF.PC3 und der weisse Rand (4862 mal gelesen)
WUP
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WUP an!   Senden Sie eine Private Message an WUP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WUP

Beiträge: 56
Registriert: 14.11.2006

ACAD CIVIL 3D 2016/2017

erstellt am: 14. Nov. 2006 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir haben folgendes Problem. Beim neuen ACAD 2006 kann man ja als Plotter PDF jetzt standardmaessig waehlen. Was wir jedoch nicht herausgefunden haben, ob man quasi wie beim Normalen Plot damit ein PDF erzeugen kann, dass mit dem Blattrahmen in der Groesse identisch ist.
Bisher haben wir zwar z.B. bei einer 45 cm hohen Zeichnung das DIN A1 Format verwenden koennen, aber es blieb im erzeugten PDF dann immer ein 15 cm weisser Rand.
Wir haben zwar herausgefunden, dass man in der PDF die Blattformate aendern kann, aber das kann es nicht sein, dass ich für jedes erdenkliche Höhe-Breite-Kombination ein Blattformat definieren muss, oder?

Hat jemand eine Idee, was wir uebersehen haben oder ist es einfach nicht moeglich ?

Gruss

Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 14. Nov. 2006 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und Herzlich Willkommen

Wir haben das genau so gemacht. Für jeden Planrahmen eine PC3, die Planrahmengröße + 2x1.5cm ist. Sie heisst genau wie der Planrahmen, so dass der User nur den Rahmen anklicken muss und genau weiß, welche PC3 er wählen muss. Das macht man dann halt (bei uns) 23x und gut ist. Alle sind damit glücklich: Die User, die nicht denken müssen, der Empfänger, der kein Papier mehr verschwendet und der CADmin, der keine Scherereien mehr hat. Für uns eine perfekte Lösung.

------------------
Gruß Yvonne                                   ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 14. Nov. 2006 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt auf www.noliturbare.com  die Freeware "PDF Crop", welche den weissen Rand aus PDFs abschneidet. Bei vielen zu erstellenden Plots wäre es auch zu überlegen, alle Pläne ohne Machdenken mit ausreichender Übergrösse zu erstellen uind dann mit dem Tool wieder abzuschnipslen.

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KathrinB
Mitglied
Techn. Zeichnerin / Bürofachkraft


Sehen Sie sich das Profil von KathrinB an!   Senden Sie eine Private Message an KathrinB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KathrinB

Beiträge: 21
Registriert: 02.11.2006

.Windows 2000 Service Pack 4
.AMD Athlon(tm)XP 2000+
AT/AT Compatible 228.848 KB RAM
.AutoCAD 2000

erstellt am: 14. Nov. 2006 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tom,

du kannst den Rand in der erzeugten PDF entfernen, indem du mit dem Beschneidungswerkzeug ein Fenster auf dem weißen Rand ziehst, darauf einen Doppelklick machst. Es öffnet sich ein Fenster "Seite beschneiden", hier setzt du einen Haken bei "weiße Ränder beschneiden" und bestätigst mit OK. Hilft das?

Gruß

Kathrin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 14. Nov. 2006 22:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von KathrinB:
... mit dem Beschneidungswerkzeug ein Fenster auf dem weißen Rand ziehst,...

Welches Programm?

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KathrinB
Mitglied
Techn. Zeichnerin / Bürofachkraft


Sehen Sie sich das Profil von KathrinB an!   Senden Sie eine Private Message an KathrinB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KathrinB

Beiträge: 21
Registriert: 02.11.2006

.Windows 2000 Service Pack 4
.AMD Athlon(tm)XP 2000+
AT/AT Compatible 228.848 KB RAM
.AutoCAD 2000

erstellt am: 15. Nov. 2006 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

Adobe Acrobat 5.0

Kathrin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Peter. an!   Senden Sie eine Private Message an Peter.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter.

Beiträge: 72
Registriert: 06.10.2006

erstellt am: 15. Nov. 2006 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

Zitat:
Original erstellt von WUP:
..Bisher haben wir zwar z.B. bei einer 45 cm hohen Zeichnung das DIN A1 Format verwenden koennen, aber es blieb im erzeugten PDF dann immer ein 15 cm weisser Rand.


Zitat:
Original erstellt von Peter2:
.. Bei vielen zu erstellenden Plots wäre es auch zu überlegen, alle Pläne ohne Machdenken mit ausreichender Übergrösse zu erstellen uind dann mit dem Tool wieder abzuschnipslen.

Wegen dieser Idee und der Einschränkungen des PDF Cropper von Notulibare auf nur eine PDF hat der Entwickler von Steedsoft einen pdfcropper für mehrere PDFs und Batchbetrieb programmiert.
Damit kann man mit einem grossen Blattformat erstellte PDFs tatsächlich ohne nachdenken auf den Rand genau beschneiden.
Das downloadfile über rapidshare wird nach Inaktivität immer wieder mal gelöscht, einfach steedsoftatgmail.com anmailen.
Die Batchdatei zu erstellen ist nicht jedermanns Sache, funktioniert jedoch z. B. verzeichnissweise. (vielleicht findet sich hier wer der eine GUI schreiben kann?)
Wer seine Quer-Zeichnungen wegen der immer wieder mal doch in "Portrait" erstellten PDFs dann auch noch auf dem Bildschirm 90° nach Landscape drehen will (mehrere im Batchbetrieb) kann sich pdfrotate anschauen.

Gruß Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 496
Registriert: 08.09.2002

ACA 2016; MAX 2016, Photoshop.....
WIN 7 64bit; 2xXeon X5690; Quadro 4000; 48GB RAM;

erstellt am: 02. Apr. 2007 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

@ KathrinB:
Finde Deine Lösung des Problems super viel einfacher gehts wohl nicht!
("Warum einfach, wenn es umständlich auch geht") 

10U's für Dich!

Liebe Grüße,
                        mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Apr. 2007 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WUP 10 Unities + Antwort hilfreich

@Martin
da ist aber die von Peter genannte Möglichkeit wesentlich besser 
(je mehr Dateien umsomehr "besser")

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz